Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1960, 393
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 27/1960
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1960, 393 - 400 (Ausgabe 27 v. 15.09.1960)

Inhalt Ausgabe Nr. 27/1960

Amtlicher Teil Seite
Auswärtiges Amt
  Bek. v. 2., 3., 5. u. 11. 8. 60, Ausländische Konsulate in der Bundesrepublik Deutschland
.......................................................................... 393
  Bek. v. 9. 8. 60, Botschaften der Bundesrepublik Deutschland im Ausland
.......................................................................... 394
Der Bundesminister des Innern
I. Verfassung, Staatsrecht und Verwaltung
  RdSchr. v. 15. 8. 60, Bestellung von Auslandsstandesbeamten
.......................................................................... 394
II. Beamtenrecht und sonstiges Personalrecht
  RdSchr. v. 26. 8. 60, Nr. 12 Abs. 1 d. BhV v. 17. März 1960; hier: Erhöhung d. Bemessungssatzes d. Beih. b. Beihilfeberechtigten, denen d. Kinderzuschlag z. Hälfte zusteht
.......................................................................... 394
  Bek. v. 18. 8. 60, Tarifverträge f. d. Arbeiter d. Bundesanstalt f. d. Güterfernverkehr vom 11. August 1960
.......................................................................... 394
  Bek. v. 29. 8. 60, Tarifvertrag f. d. Kraftfahrer d. Bundes u. d. Bundesanstalt f. d. Güterfernverkehr vom 19. Juli 1960
.......................................................................... 396
  Bek. v. 11. 8. 60, § 158 BBG; hier: Berücksichtigung v. Weihnachtszuwendungen b. d. Regelung v. Versorgungsbezügen
.......................................................................... 397
  Bek. v. 30. 8. 60, Transfer v. beamtenrechtl. Versorgungsbezügen
.......................................................................... 397
Nichtamtlicher Teil Seite
  RdSchr. v. 5. 8. 60, Durchf. d. Europ. Fürsorgeabkommens; hier: Bestimmung d. Orte f. d. Übergabe Hilfsbedürftiger
.......................................................................... 398
VI. Öffentliche Sicherheit
  Bek. v. 5. 8. 60, Ungültigkeitserklärung eines BGS-Führerscheines
.......................................................................... 398
Personalnachrichten
  Auswärtiges Amt
.......................................................................... 398
  Der Bundesminister des Innern
.......................................................................... 398
  Der Bundesminister für gesamtdeutsche Fragen
.......................................................................... 398
  Presse- und Informationsamt der Bundesregierung
.......................................................................... 398
  Der Präsident des Bundesrechnungshofes
.......................................................................... 398
  Ladung
.......................................................................... 399
Bücher und Zeitschriften
  Verwaltungsgerichtsordnung
.......................................................................... 399
  Verwaltungsgesetze des Freistaates Bayern
.......................................................................... 399
  Das Recht der Beamten, Angestellten und Arbeiter im öffentlichen Dienst
.......................................................................... 399
  Die Ersatzkassen der Krankenversicherung
.......................................................................... 399
  Stellen-Ausschreibungen
.......................................................................... 400
gedruckt von am 16.01.2019