Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1967, 217
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 16/1967
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1967, 217 - 228 (Ausgabe 16 v. 28.06.1967)

Inhalt Ausgabe Nr. 16/1967

Amtlicher Teil Seite
Auswärtiges Amt
  Bek. v. 6., 7. u. 8. 6. 67, Ausländische Konsulate in der Bundesrepublik Deutschland
.......................................................................... 218
  Bek. v. 13. 6. 67, Konsulate der Bundesrepublik Deutschland im Ausland
.......................................................................... 218
  AVV zu § 9 Abs. 2 der Auslandsumzugskostenverordnung. Vom 29. 5. 67
.......................................................................... 218
  Berichtigung der RL f. d. Gewährung v. Ausgleichszulagen an die vom Auswärtigen Amt an Schulen im Ausland vermittelten Lehrer v. 1. 1. 66
.......................................................................... 219
Der Bundesminister des Innern
Z. Zentralabteilung
  RdErl. v. 20. 6. 67, Vorschriften üb. d. Einrichtung u. Benutzung dienstlicher Fernmeldeanlagen
.......................................................................... 220
II. Beamtenrecht und sonstiges Personalrecht
  RdSchr. v. 7. 6. 67, Beihilfen in Krankheits-, Geburts- und Todesfällen; hier: Anlage zu Nr. 6 der Beihilfevorschriften (BhV)
.......................................................................... 220
  RdSchr. v. 12. 6. 67, Ortsklasse bei gemeindlichen Gebietsänderungen
.......................................................................... 220
  RdSchr. v. 15. 6. 67, Auswirkung von Besoldungserhöhungen für Beamte und Versorgungsempfänger des Bundes auf die Wiedergutmachungsleistungen nach § 21 Abs. 1 BWGöD
.......................................................................... 221
  Bek. v. 9. 6. 67, Beschluß Nr. 321/67 des BPersA
.......................................................................... 221
IV. Raumordnung, Kommunalwesen
  Verwaltungsabkommen zwischen dem Bund und den Ländern über die gemeinsamen Beratungen nach § 8 des Raumordnungsgesetzes
.......................................................................... 221
VI. Öffentliche Sicherheit
  Bek. v. 7. 6. 67, Ungültigkeitserklärung eines BGS-Führerscheines
.......................................................................... 222
Der Bundesminister für Gesundheitswesen
  Erl. v. 1. 6. 67, über die Bezeichnung der Institute des Bundesgesundheitsamtes in Berlin
.......................................................................... 223
  Bek. v. 23. 5. 67, Zubereitung und Inverkehrbringen ultrahocherhitzter Milch
.......................................................................... 223
Nichtamtlicher Teil Seite
  Bek. v. 29. 5. 67, Milchvitaminierung durch UV-Bestrahlung
.......................................................................... 223
  Bek. v. 6. 6. 67, Zusatz von Traubenzucker (Dextrose) zu Schokolade
.......................................................................... 224
  Bek. v. 14. 6. 67, Kokosnußschalenmehl zur Beschichtung von Filterumhüllungen für Zigaretten
.......................................................................... 224
Personalnachrichten
  Auswärtiges Amt
.......................................................................... 224
  Der Bundesminister des Innern
.......................................................................... 224
  Der Bundesminister für Wohnungswesen und Städtebau
.......................................................................... 225
  Der Bundesminister für Vertriebene, Flüchtlinge und Kriegsgeschädigte
.......................................................................... 225
  Der Bundesminister für gesamtdeutsche Fragen
.......................................................................... 225
  Der Bundesminister für Familie und Jugend
.......................................................................... 225
  Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit
.......................................................................... 225
  Der Bundesminister für Gesundheitswesen
.......................................................................... 225
Buchbesprechungen
  Bundesverfassungsgerichtsgesetz
.......................................................................... 225
  Bundesbeamtengesetz
.......................................................................... 225
  Flurbereinigungsgesetz
.......................................................................... 228
  Rechtsprechung zum kommunalen Verfassungsrecht des Landes Nordrhein-Westfalen
.......................................................................... 226
  Raumordnungsgesetz
.......................................................................... 226
  Reichsknappschaftsgesetz
.......................................................................... 226
  Die Kostenerstattung zwischen den Trägern der Sozialhilfe
.......................................................................... 226
  Wassersicherstellungsgesetz
.......................................................................... 227
  Bundesentschädigungs-Schlußgesetz
.......................................................................... 227
  Ethik des Strafens
.......................................................................... 227
  Deutsche Sozialversicherungsabkommen mit ausländischen Staaten
.......................................................................... 228
  Die Staatsform der Bundesrepublik Deutschland
.......................................................................... 228
  Gesetze des Landes Nordrhein-Westfalen
.......................................................................... 228
  Darlehns-, Beihilfen- und Förderungsbestimmungen für den Wohnunngsbau des Bundes und der Länder
.......................................................................... 228
  Verfassungs- undVerwaltungsrecht in Schleswig-Holstein
.......................................................................... 228
gedruckt von am 17.12.2018