Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1978, 589
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 35/1978
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1978, 589 - 596 (Ausgabe 35 v. 10.11.1978)

Inhalt Ausgabe Nr. 35/1978

Amtlicher Teil Seite
Bundeskanzleramt
590
Auswärtiges Amt
590
590
590
Der Bundesminister des Innern
D. Beamtenrecht und sonstiges Personalrecht des öffentlichen Dienstes
591
592
593
593
593
  Seite
P. Polizeiangelegenheiten
Bek. v. 6. 10. 78, Ausnahmegenehmigung gem. § 3 Abs. 2 des Gesetzes über Versammlungen und Aufzüge (Versammlungsgesetz) 593
Bek. v. 6. 10. 78, Ungültigkeitserklärungen von BGS-Führerscheinen 593
Der Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit
Bek. v. 18. 9. 78, Widerruf einer Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für Herstellung und Vertrieb von diätetischen Lebensmitteln zur Ernährung bei angeborenen Störungen des Aminosäurenstoffwechsels 594
Bek. v. 4. 10. 78, Änderung einer Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG für Herstellung und Vertrieb einer bilanzierenden Vollnahrung in Pulverform als diätetisches Lebensmittel 594
Bek. v. 5. 10. 78, Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG für Herstellung und Vertrieb eines diätetischen Lebensmittels unter Zusatz von Magnesiumchlorid 594
RdSchr. v. 23. 10. 78, Zahlung von Kindergeld n. d. Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 595
Personalnachrichten
Der Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit 596
Presse- und Informationsamt der Bundesregierung 596
gedruckt von am 20.01.2019