Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1978, 673
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 41/1978
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1978, 673 - 684 (Ausgabe 41 v. 29.12.1978)

Inhalt Ausgabe Nr. 41/1978

Amtlicher Teil Seite
Auswärtiges Amt
Bek. v. 6. 12. 78, Ausländische Missionschefs bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 674
Bek. v. 15. u. 18. 11. 78, Ausländische Konsulate in der Bundesrepublik Deutschland 674
Bek. v. 5. 12. 78, Botschaften der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 674
Bek. v. 20., 21., 27., 29. 11. u. 5. 12. 78, Konsulat der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 674
Der Bundesminister des Innern
Z. Zentralabteilung
RdErl. v. 27. 11. 78, Anerkennung von Umzugsverzögerungsgründen n. § 2 Abs. 2 TGV; Schul- und Berufsausbildung eines Kindes 675
Erl. v. 28. 11. 78, Bestimmungen für die Auszahlung und den rechnungsmäßigen Nachweis der Besoldungen und Vergütungen bei Versetzung und Abordnung; Erstattung der jährlichen Sonderzuwendung/Zuwendung und des jährlichen Urlaubsgeldes/Urlaubsgeldes 675
D. Beamtenrecht und sonstiges Personalrecht des öffentlichen Dienstes
RdSchr. v. 7. 11. 78, Anwendung des § 40 Abs. 2 Nr. 4 BBesG; Einkommensgrenze der in die Wohnung aufgenommenen Person 676
RdSchr. v. 30. 10. 78, Unterhaltsbeitrag nach § 22 Abs. 2 des Beamtenversorgungsgesetzes; Kürzung des Witwengeldes entsprechend § 57 BeamtVG 676
RdSchr. v. 6. 11. 78, Beihilfevorschriften; Kinder, die beim Tode des Beihilfeberechtigten nach Nr. 15 Abs. 1 BhV beihilfeberechtigt sind 676
RdSchr. v. 9. 11. 78, Beihilfevorschriften; Anwendung der Nr. 13 Abs. 3 und Nr. 13 Abs. 1 a Ziff. 1 BhV bei Aufgabe der Erwerbstätigkeit des Ehegatten 676
  Seite
Beschl. v. 7. 9. 78 des Präsidiums des Bundesdisziplinargerichts über die Errichtung der Kammer XIII – Bremen – und über die örtlichen Zuständigkeitsbereiche der Kammer VII – Hamburg –, VIII – Hannover – und XIII – Bremen – 677
P. Polizeiangelegenheiten
Bek. v. 27. 11. 78, Beschl. der Bundesregierung über die Inanspruchnahme des Stellenvorbehalts nach § 16 Bundespolizeibeamtengesetz im Rechnungsjahr 1979 677
Der Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Erl. v. 17. 11. 78 über die Bildung einer Gutachterkommission für Waldinventur beim Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten 678
VwV v. 21. 12. 78 über Tierseuchennachrichten 678
Der Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit
Gemeins. RdSchr. d. BMJFG und d. BMI v. 27. 11. 78, Zahlung von Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 680
Bek. v. 1. 12. 78, Neufassung der Geschäftsordnung der Deutschen Lebensmittelbuch-Kommission 681
Personalnachrichten
Auswärtiges Amt 684
gedruckt von am 20.01.2019