Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1979
Thema: A. Zeitliche Übersicht
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1979 (Ausgabe Jahresverzeichnis)

A. Zeitliche Übersicht

  Seite
Auswärtiges Amt
1978
November
24.  
Bek. Generalkonsulat von Portugal in Düsseldorf 2
Bek. Generalkonsulat der Türkei in Stuttgart 2
Bek. Konsulat von Jugoslawien in Nürnberg 2
28.  
Bek. Generalkonsulat von Kanada in Hamburg 2
29.  
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Hamburg 2
Bek. Honorarkonsul von Bolivien in Düsseldorf 2
30.  
Bek. Generalkonsulat von Portugal in Frankfurt/M. 2
Dezember
1.  
Bek. Generalkonsulat von Mexiko in Hamburg 2
12.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Benin 2
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Burundi 3
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Haugesund/Norwegen 3
15.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Manama/Bahrein 10
18.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Fidschi 3
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Eldorado/Argentinien 3
20.  
Bek. Honorarkonsul von Senegal in Stuttgart 10
28.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Eldorado/Argentinien 10
1979
Januar
8.  
Bek. Honorarkonsul von Guatemala in Hannover 54
9.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Vietnam 38
15.  
Bek. Vorschlagwesen in der Bundesverwaltung 38
18.  
Bek. Generalkonsulat des Iran in München 54
19.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Hasselt/Belgien 66
22.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Guyana 54
Bek. Honorarkonsul von Monaco in Düsseldorf 66
23.  
Bek. Konsulat von Tunesien in Hamburg 54
Bek. Honorarkonsul von Finnland in Düsseldorf 54
Bek. Honorarkonsul von Honduras in Heilbronn 54
Bek. Generalkonsulat von Kanada in Stuttgart 66
Bek. Generalkonsulat von Südafrika in München 66
24.  
Bek. Honorarkonsul von Chile in Aachen 66
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Hamburg 78
25.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Norwegen 66
  Seite
26.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Hasselt/Belgien 78
30.  
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in München 78
31.  
Bek. Generalkonsulat von Finnland in Hamburg 78
Bek. Generalkonsulat der Schweiz in Hamburg 78
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland auf den Salomon-Inseln 78
Bek. Honorargeneralkonsul von Mali in Hamburg 90
Februar
8.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Apia/Westsamoa 79
12.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Fortaleza/Brasilien 79
15.  
Bek. Honorarkonsul von Malta in Köln 90
20.  
Bek. Botschafter von Kamerun, Zypern und Finnland bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 78
Bek. Generalkonsulat von Südafrika in München 90
Bek. Generalkonsulat der Dominikanischen Republik in Hamburg 90
Bek. Generalkonsulat von Portugal in Düsseldorf 90
21.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Thailand 90
23.  
Bek. Generalkonsulat von Brasilien in München 102
28.  
Bek. Generalkonsulat von Österreich in Hamburg 90
Bek. Generalkonsulat von Italien in Hannover 90
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Florenz/Italien 91
4.  
Ergänzung der VwV zu § 9 Abs. 2 der Auslandsumzugskostenverordnung 104
17.  
Ergänzung der VwV zu § 12 Abs. 3 der Auslandsumzugskostenverordnung 104
März
1.  
Bek. Honorarkonsul von Indonesien in Düsseldorf 90
2.  
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Hannover 102
6.  
Bek. Generalkonsulate von Portugal in Hamburg und Osnabrück 102
Bek. Honorarkonsuln von Belgien in Hannover und Oldenburg 102
7.  
Bek. Generalkonsulate von Griechenland in Hannover und Hamburg 102
Bek. Generalkonsulate von Spanien in Hannover und Hamburg 102
Bek. Honorargeneralkonsul der Türkei in Bremen 102
Bek. Honorarkonsul von Dänemark in Hannover und Honorarvizekonsul in Wilhelmshaven 102
Bek. Honorarkonsuln von Finnland in Hannover und Emden; Honorarvizekonsul von Finnland in Wilhelmshaven 103
Bek. Honorarkonsuln von Malta in Hannover und Hamburg 103
Bek. Honorarkonsul von Mexiko in Hannover 103
  Seite
Bek. Honorarkonsuln der Niederlande in Osnabrück, Emden, Bremen und Hannover 103
Bek. Honorarkonsuln von Norwegen in Bremen, Emden und Hannover 103
Bek. Honorarkonsul von Peru in Hannover 103
Bek. Honorarkonsuln von Schweden in Hannover und Emden; Honorarvizekonsul von Schweden in Wilhelmshaven 104
8.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Madagaskar 90
12.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Bolivien 104
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Osorno/Chile 104
15.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deuttschland in Manizales/Kolumbien 110
21.  
Bek. Honoralkonsul von Liberia in Hannover 110
26.  
Bek. Generalkonsulat von Griechenland in Stuttgart 110
28.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Nicaragua 110
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Middlesbrough/Großbritannien 110
April
2.  
Bek. Botschafter von Dschibuti, Kolumbien und Bolivien bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 110
4.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Adana/Türkei 118
5.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Perth/Australien 118
10.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in San Diego/USA 118
17.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Halifax/Kanada 128
18.  
Bek. Generalkonsulat der Türkei in Karlsruhe 126
Bek. Generalkonsulat von Japan in Hamburg 126
Bek. Generalkonsulat der Türkei in Hamburg 126
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Figueras/Spanien 128
19.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Bulgarien 127
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Mauritius 118
23.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Kuba 127
24.  
Bek. Honorarkonsul von Togo in Düsseldorf 127
Bek. Honorarkonsul von Togo in Kiel 127
Bek. Honorarkonsul von Togo in Frankfurt/M. 127
Bek. Honorarkonsul von Togo in Stuttgart 127
Bek. Honorarkonsul von Togo in München 127
Bek. Honorarkonsul von Norwegen in Frankfurt/M. 127
25.  
Bek. Generalkonsulat der Türkei in Stuttgart 126
Bek. Generalkonsulat der Türkei in München 126
Bek. Generalkonsulat der Türkei in Nürnberg 126
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Uruguay 128
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Hobart/Australien 128
26.  
Bek. Generalkonsulat von Portugal in Osnabrück 126
27.  
Bek. Generalkonsulat von Dänemark in Frankfurt/M. 126
Bek. Honorarkonsul von Dänemark in Stuttgart 126
Bek. Honorarkonsul von Dänemark in Mannheim 127
30.  
Bek. Honorarkonsul von Monaco in Hochheim/Main 127
  Seite
Mai
3.  
Bek. Generalkonsulat von Argentinien in München 126
Bek. Generalkonsulat von Marokko in Düsseldorf 127
4.  
Bek. Konsulat von Italien in Dortmund 127
7.  
Bek. Honorargeneralkonsul von Japan in Frankfurt/M. 127
9.  
Bek. Honorarkonsul von Costa Rica in München 127
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Paget/Bermuda 128
16.  
Bek. Generalkonsulate von Spanien in Hannover und Hamburg 170
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Malaysia 170
17.  
Bek. Generalkonsulat der Schweiz in München 170
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland auf Zypern 158
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Haiti 158
21.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Kenia 158
22.  
Bek. Generalkonsulat von Italien in Hamburg 182
Bek. Konsulat von Italien in Dortmund 170
25.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Österreich 170
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Iskenderun/Türkei 170
Juni
7.  
Bek. Honorarkonsul von Belgien in Solingen 182
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Panama 170
Bek. Verzeichnis der ausländischen Staatennamen für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland 171
8.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Chile 170
12.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Lesotho 230
20.  
Bek. Honoralkonsul von Liberia in Bremen 230
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Republik der Komoren 230
21.  
Bek. Generalkonsulat von Portugal in Osnabrück 230
Bek. Honorarkonsul von Costa Rica in München 230
Bek. Honorarkonsul der Seschellen in München 230
22.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Kanada 230
28.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Portugal 230
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Sierra Leone 230
Juli
4.  
Bek. Generalkonsulat von Dänemark in Frankfurt/M. 230
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Nigeria 230
5.  
Bek. Generalkonsulat von Korea in Hamburg 230
6.  
Bek. Generalkonsulat von Uruguay in Hamburg 438
9.  
Bek. Generalkonsulat von Italien in Hannover 438
Bek. Honorarkonsul von Grenada in Düsseldorf 438
  Seite
10.  
Bek. Verzeichnis der ausländischen Staatennamen für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland 439
12.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Mali 438
13.  
Bek. Honorarkonsul von Nicaragua in Köln 438
23.  
Bek. Honorarkonsul von Costa Rica in Frankfurt/M. 454
24.  
Bek. Generalkonsulat von Portugal in Frankfurt/M. 454
27.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Bridgetown/Barbados 454
30.  
Bek. Honorarkonsul von Zentralafrika in Stuttgart 454
31.  
Bek. Honorarkonsul von Panama in München 454
August
6.  
Bek. Generalkonsulat von Belgien in Düsseldorf 454
7.  
Bek. Generalkonsulat von Frankreich in Stuttgart 470
8.  
Bek. Generalkonsulat von Kanada in Hamburg 470
9.  
Bek. Generalkonsulat von Griechenland in Düsseldorf 470
13.  
Bek. Generalkonsulat von Ägypten in Frankfurt/M. 470
Bek. Honorarkonsul der Seschellen in München 470
14.  
Bek. Honorarkonsul von Jordanien in Hamburg 470
Bek. Deutsch-Saudiarabisches Verbindungsbüro für Wirtschaftsangelegenheiten in Riad/Saudi-Arabien 491
16.  
Bek. Generalkonsulat von Korea in Hamburg 490
17.  
Bek. Generalkonsulat von Frankreich in Stuttgart 490
Bek. Generalkonsulate von Griechenland in Dortmund und Hannover 490
Bek. Generalkonsulat des Iran in München 490
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Afghanistan 490
Bek. Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Angola und der Bundesrepublik Deutschland 490
21.  
Bek. Honorarkonsul von Panama in Freiburg/B und Honorargeneralkonsul von Panama in Frankfurt/M. 490
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Äthiopien 490
22.  
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Frankfurt/M. 490
23.  
Bek. Generalkonsulat von Ägypten in Frankfurt/M. 490
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Jordanien 490
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland im Libanon 491
30.  
Bek. Honorarvizekonsul von Schweden in Wilhelmshaven 502
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Belém/Brasilien 502
September
3.  
Bek. Honorarkonsul von Panama in München 502
4.  
Bek. Generalkonsulat von Indien in Hamburg 502
6.  
Bek. Generalkonsulat von Marokko in Frankfurt/M. 502
  Seite
10.  
Bek. Generalkonsulat von Österreich in Düsseldorf 514
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Obervolta 502
11.  
Bek. Generalkonsulat von Frankreich in Hamburg 514
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in King's Lynn/Norfolk – Großbritannien 514
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Oruro/Bolivien 534
18.  
Bek. Generalkonsulat von Belgien in Düsseldorf 514
20.  
Bek. Generalkonsulat von Nicaragua in Hamburg 534
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Düsseldorf 534
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Frankfurt/M. 534
Oktober
3.  
Bek. Generalkonsulat von Schweden in Hamburg 626
5.  
Bek. Generalkonsulat der Niederlande in Düsseldorf 626
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Leeuwarden/Niederlande 627
8.  
Bek. Generalkonsulat der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken in Hamburg 626
9.  
Bek. Generalkonsulat von Indien in Hamburg 626
10.  
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Hannover 626
12.  
Bek. Generalkonsulat von Großbritannien in Hamburg 626
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in den Vereinigten Arabischen Emiraten 626
15.  
Bek. Honorarkonsul von Guatemala in Hannover 626
16.  
Bek. Generalkonsulat von Großbritannien in Hannover 666
Bek. Honorargeneralkonsul von Zaire in Düsseldorf 666
17.  
Bek. Generalkonsulat von Griechenland in München 666
19.  
Bek. Generalkonsulat von Belgien in Düsseldorf 666
Bek. Generalkonsulat von Nigeria in Hamburg 666
Bek. Generalkonsulat der Türkei in Köln 666
Bek. Honorarkonsul von Marokko in München 666
23.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Polen 666
25.  
Bek. Generalkonsulat von Australien in Hamburg 666
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Oman 666
Erl. Ausführung des § 10 RuStAG 683
26.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Malawi 666
November
2.  
Bek. Generalkonsulat der Türkei in Nürnberg 698
Bek. Konsulat von Frankreich in Bremen 698
5.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland im Kongo 699
6.  
Bek. Honorarkonsul von Benin in Stuttgart 698
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Vitória/Brasilien 666
  Seite
7.  
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Bremen 698
8.  
Bek. Generalkonsulat von Griechenland in Düsseldorf 698
Bek. Honorarvizekonsul von Dänemark in Wilhelmshaven 699
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Gabun 699
9.  
Bek. Generalkonsulat von Großbritannien in Hamburg 698
Bek. Honorarkonsul von Norwegen in Frankfurt/M. 699
12.  
Bek. Generalkonsulat von Uruguay in Hamburg 698
13.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Jemenitischen Arabischen Republik 699
14.  
Bek. Botschafter von Malawi, Peru und Griechenland bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 698
15.  
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Hannover 698
Bek. Honorarkonsul von Tunesien in Nürnberg 698
16.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Nicaragua 699
Der Bundesminister des Innern
1978
November
9.  
RdSchr. Beihilfevorschriften: Konkurrenz zwischen Beihilfe n. Nr. 15 Abs. 1 BhV und Sterbegeld n. § 18 Abs. 2 Nr. 2 BeamtVG 3
Dezember
12.  
Bek. Richtl. für Sachverständige zur Beurteilung von Unfällen mit wassergefährdenden Stoffen 3
15.  
RdSchr. Verzeichnis der Staatsangehörigkeitsbehörden 5
19.  
Bek. d. BPersA, Beschl. Nr. 396/78 3
21.  
VwV für die Prüfung des Versagungsgrundes n. § 5 Abs. 2 Nr. 4 des Sprengstoffgesetzes 11
22.  
A Benennung von Beamten und Angestellten des Bundes zur Berufung als ehrenamtliche Richter bei Arbeitsgerichten und Landesarbeitsgerichten 10
28.  
Bek. TV v. 28. 9. 1978 zur Änderung und Ergänzung der Anlage 1 a zum BAT 118
1979
Januar
3.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld n. d. Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 18
4.  
Bek. Ungültigkeitserklärungen von BGS-Führerscheinen 12
8.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld n. d. Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 28
Bek. Richtl. über Anforderungen an Fernleitungen zum Befördern wassergefährdender Stoffe – Richtlinie „Soleleitungen“ – 38
Bek. Satzung der Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus 55
15.  
Bek. Satzung des Bundesverbandes für den Selbstschutz; Änderung der Satzung 45
  Seite
19.  
Bek. Zulassung von Spielgerätebauarten 55
24.  
1. VwV über Mindestanforderungen an das Einleiten von Schmutzwasser aus Gemeinden in Gewässer – 1. Schmutzwasser VwV – 40
25.  
RdSchr. Langfristiger Austausch von Angehörigen der öffentlichen Verwaltung zwischen Frankreich und der Bundesrepublik Deutschland 83
30.  
5. VwV zum Bundes-Immissionsschutzgesetz (Emissionskataster in Belastungsgebieten) – 5. BImSchVwV – 42
VwV zur Änderung der Beihilfevorschriften 54
Bek. Prüfung von Reizstoffsprühgeräten 75
Februar
1.  
Bek. Neufassung der VwV über die Gewährung von Beihilfen in Krankheits-, Geburts- und Todesfällen (Beihilfevorschriften – BhV –) 67
15.  
RdSchr. Beihilfevorschriften; Aufwendungen bei Unterbringung in Altenheimen 91
RdSchr. Genehmigungen gem. § 3 Abs. 1 StrlSchV oder § 6 AtG für die Zwischenlagerung von angereichertem bzw. natürlichem und angereichertem Uran in Form von Uranhexafluorid (UF6); Genehmigungsvoraussetzungen und Auflagen 91
16.  
Bek. d. BPersA, Verfahrensordnung über die Feststellung des erfolgreichen Abschlusses der Einführung von Beamten des gehobenen Dienstes für den Aufstieg in den höheren Dienst v. 12. 2. 1979 79
19.  
Bek. d. BPersA, Verfahrensordnung des Bundespersonalausschusses zur Feststellung des erfolgreichen Abschlusses der Einführung von Beamten in die Aufgaben der Laufbahnen des mittleren und des gehobenen Dienstes für den Aufstieg für besondere Verwendungen v. 12. 2. 1979 80
Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Laufbahnen des Polizeivollzugsdienstes im BGS 81
März
5.  
Bek. Verfahrensregeln für die Errichtung öffentl. Schutzräume in Verbindung mit unterirdischen baulichen Anlagen (Mehrzweckbauten) 107
8.  
Bek. TV v. 15. 11. 1978 über die Eingruppierung der Angestellten des Bundesverbandes für den Selbstschutz 105
9.  
RdSchr. TV v. 6. 2. 1979 zur Änderung und Ergänzung der Anlage 1 a zum BAT 106
RdSchr. Beihilfevorschriften; Anwendung der Nr. 3 Abs. 3 BhV bei Erstattung der Medikamentenkosten durch die Hamburg-Münchener Ersatzkasse 107
VwV zur Änderung der VwV zu den §§ 12, 22 a des Bundespolizeibeamtengesetzes – Fachausbildung für das spätere Berufsleben – 111
21.  
Bek. Neufassung der Beihilfevorschriften v. 1. 2. 1979; Berichtigung 107
23.  
RdSchr. Durchführung der Strahlenschutzverordnung; Richtl. über Prüffristen bei Dichtheitsprüfungen an umschlossenen radioaktiven Stoffen 120
27.  
RdSchr. Mindestversorgungsbezüge und – Mindestkürzungsgrenze n. d. Stand vom 1. 3. 1978 111
April
5.  
RdSchr. Anerkennung von Umzugsverzögerungsgründen n. § 2 Abs. 2 TGV; Schul- und Berufsausbildung eines Kindes 119
  Seite
RdSchr. Schnittstellen für systemneutrale Anwendungsprogrammierung; Dateiverwaltungs-, Datenbank- und Datenkommunikationssysteme 120
6.  
Bek. Neuregelung der Vergütungen und Löhne für die Arbeitnehmer des Bundes v. 1. 3. 1979 134
24.  
Bek. d. BPersA, Beschl. Nr. 82/79 129
Mai
9.  
Bek. Vorschlagwesen in der Bundesverwaltung 128
10.  
Bek. d. BPersA, Beschl. Nr. 97/79 130
15.  
Bek. Ungültigkeitserklärungen von BGS-Führerscheinen 130
17.  
RdSchr. Grundsätze zum bürgergerechten Einsatz der automatisierten Datenverarbeitung in der öffentlichen Verwaltung 159
Bek. Interpretationen zu den Sicherheitskriterien für Kernkraftwerke 161
Bek. Richtlinie für den Fachkundenachweis von Kernkraftwerkspersonal 233
Bek. Richtlinie für Programme zur Erhaltung der Fachkunde des verantwortlichen Schichtpersonals in Kernkraftwerken 238
21.  
RdSchr. Richtlinien für Kranzspenden und Nachrufe bei Ableben von Bundesbediensteten 158
22.  
Erl. VwV über die Dienstkleidung der Polizeivollzugsbeamten im BGS v. 1. 12. 1977; Erhöhung der in Nr. (9) festgesetzten Entschädigung für das dienstlich angeordnete Tragen bürgerlicher Kleidung 165
RdSchr. Heilverfahrensverordnung vom 25. 4. 1979; Einführungshinweise 192
23.  
RdSchr. VwV zum Personenstandsgesetz (Dienstanweisung für die Standesbeamten und ihre Aufsichtsbehörden); 9. Bek. von Änderungen 163
29.  
Bek. VwV zum Gesetz über die Änderung des Ehenamens (EheNÄndVwV) 176
30.  
Erl. Änderung der Richtlinien über die Vergabe von Preisen, Prämien und Stipendien zur Förderung des deutschen Films (Filmförderungsrichtlinien BMI) v. 21. 12. 1976 165
31.  
Bek. Abschluß von Anschlußtarifverträgen 175
Juni
8.  
RdSchr. Beihilfevorschriften; Änderung des Heilbäderverzeichnisses 193
12.  
RdSchr. Durchführung des § 405 RVO 182
13.  
Bek. a) TV v. 30. 3. 1979 zur Änderung und Ergänzung der Anlage 1 a zum BAT (Angestellte in den Steuerverwaltungen) b) ÄTV Nr. 9 v. 30. 3. 1979 zum TV über Zulagen an Angestellte nach besoldungsrechtlichen Vorschriften 186
15.  
Bek. Rahmenplan für Maßnahmen der dienstlichen Fortbildung zum Erwerb berufs- und arbeitspädagogischer Eignung für Ausbilder, die in einem Beamtenverhältnis zum Bund stehen sowie Verfahren und Anforderungen für die Feststellung des erfolgreichen Abschlusses 194
18.  
Bek. TV v. 6. 2. 1979 zur Änderung und Ergänzung der Anlage 1 a zum BAT 231
20.  
Bek. d. BPersA, Beschl. Nr. 160/79 232
22.  
Bek. Arbeitsbedingungen der landwirtschaftlichen Angestellten in den Gutsbetrieben der Wirtschaftsbetriebe Meppen; Abschluß des Vergütungs-TV Nr. 7 231
  Seite
29.  
Bek. Neues Schutzbauprogramm der Bundesregierung; Zusammenstellung über die Ausstattung von Großschutzräumen mit Einrichtungsgegenständen, Geräten und Gebrauchsgegenständen 241
Juli
3.  
RdSchr. Durchführung der Strahlenschutzverordnung; Anforderungen an die nach Landesrecht zuständige Meßstelle n. § 63 Abs. 3 Satz 1 StrlSchV und § 40 Abs. 2 Satz 4 RöV 441
4.  
RdSchr. Erfassung der Wehrpflichtigen des Geburtsjahrgangs 1961 241
9.  
Beschl. d. Präsidiums des Bundesdisziplinargerichts über die Errichtung der Kammer XIV – Hessen – und über die örtlichen Zuständigkeitsbereiche der Kammer I – Frankfurt/M. – und XIV – Hessen – 461
13.  
Bek. TV v. 15. 2. 1979 über die Eingruppierung der im Kontrolldienst und im Betriebsprüfungsdienst beschäftigten Angestellten der Bundesanstalt für den Güterfernverkehr 439
17.  
Bek. Zulassung von Spielgerätebauarten 448
24.  
RdSchr. Bundeseinheitliche Praxis bei der Überwachung der Emissionen; Eignung von Meßgeräten zur laufenden Aufzeichnung von Emissionen 461
25.  
RdSchr. Fahrkostenerstattung bei Dienstreisen (§ 5 BRKG); Eisenbahnzuschläge 441
VwV zur Änderung der VwV über Einstellung, Verwendung und Vergütung nebenamtlicher/nebenberuflicher Lehrer im Grenzschutzfachschuldienst 447
27.  
Bek. Feststellung n. Art. I der „Verordnung zur Befreiung der Inhaber amtlicher ghanaischer Pässe von der Aufenthaltserlaubnis“ 462
30.  
RdSchr. Zahlung des Urlaubsgeldes an Empfänger von Mutterschaftsgeld 461
August
1.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld n. d. Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 246
RdSchr. Änderung der Richtl. für die Entsendung von Bundesbediensteten in öffentliche zwischenstaatliche oder überstaatliche Organisationen (Entsendungsrichtlinien – EntsR –) 454
Bek. d. BPersA, Beschl. Nrn. 203/79, 204 a/79 und 204 b/79 472
8.  
Bek. Ungültigkeitserklärungen von BGS-Führerscheinen 462
14.  
Bek. Prüfung von Reizstoffsprühgeräten 472
15.  
RdSchr. Allgemeine Berechnungsgrundlage für die Strahlenexposition bei radioaktiven Ableitungen mit der Abluft oder in Oberflächengewässer 371
17.  
RdSchr. Mindestversorgungsbezüge und Mindestkürzungsgrenze nach dem Stand vom 1. März 1979 470
23.  
RdSchr. Beihilfevorschriften; Anwendung der Nr. 3 Satz 3 BhV bei Erstattung von Medikamentenkosten an freiwillige Mitglieder von gesetzlichen Krankenkassen 495
24.  
Bek. Öffentliches Auftragswesen; Richtl. für die bevorzugte Berücksichtigung von Personen und Unternehmen aus dem Zonenrandgebiet und aus Berlin (West) bei der Vergabe öffentlicher Aufträge 491
  Seite
28.  
Bek. VwV über die Selbstverwaltung und die Geschäftsführung sowie über die Durchführung der gesetzlichen Unfallversicherung im Zuständigkeitsbereich der Bundesausführungsbehörde für Unfallversicherung 491
31.  
RdSchr. Richtl. für den Einsatz von Hubschraubern des BGS zur Beförderung von Personen des politischen und parlamentarischen Bereichs des Bundes und der Länder 496
Erl. Errichtung der Abteilung BGS des Fachbereichs Öffentliche Sicherheit der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung 632
September
10.  
RdSchr. Beihilfevorschriften; Ausschluß wissensenschaftlich nicht allgemein anerkannter Behandlungsmethoden 516
RdSchr. Beihilfevorschriften; Beihilfen n. d. Beihilfevorschriften des Bundes und Zuschüsse n. § 27 Abs. 1 d. Gesetzes zur Neuregelung der Rechtsverhältnisse der Mitglieder des Deutschen Bundestages 538
RdSchr. Beihilfevorschriften; Angemessenheit von Arzthonoraren 538
11.  
RdSchr. Zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung der Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes; 12. ÄTV zum Versorgungs-TV 514
13.  
Laufbahn-, Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Laufbahn des gehobenen nichttechnischen Dienstes in der allgemeinen und inneren Verwaltung des Bundes 503, 534
Bek. ÄTV Nr. 2 zum TV für die landwirtschaftl. Angestellten in den Gutsbetrieben der der Wirtschaftsbetriebe Meppen 629
19.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld n. d. Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 517
RdSchr. Bundeseinheitliche Praxis bei der Überwachung der Emissionen aus Feuerungsanlagen n. §§ 2 a, 4 der 1. V zur Durchführ. d. Bundes-ImmissionsschutzG; Bek. geeigneter Meßgeräte für die Bestimmung der Rußzahl des Kohlendioxydgehaltes sowie geeigneter Rußzahl-Vergleichsskalen 539
20.  
RdSchr. Auslegung des § 4 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 e StrlSchV 631
26.  
Bek. Gemeinsame Geschäftsordnung der Bundesministerien (GGO) 539
27.  
Bek. III. Änderung des Anhangs I zu Teil III Abschn. B der Anlage 1 a zum BAT 629
28.  
Bek. Prüfungsordnung für die Durchführung von Prüfungen zum Nachweis berufs- und arbeitspädagogischer Kenntnisse n. § 4 Abs. 2 der Ausbilder-Eignungsverordnung öffentlicher Dienst v. 18. 6. 1979 535
Oktober
9.  
Anwendungsrichtl. für die Benutzung der Grenzinformationswege zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR 632
10.  
Bek. d. BPersA, Beschl. Nrn. 274/79 und 275/79 630
11.  
Anordnung über die Ernennung und Entlassung von Beamten im Geschäftsbereich des BMI 699
16.  
RdSchr. Richtlinie zur Emissions- und Immissionsüberwachung kerntechnischer Anlagen 668
17.  
RdSchr. Dritte Verordnung zur Änderung der Verordnung über den Mutterschutz für Beamtinnen; Durchführungshinweise 627
18.  
Bek. Jahresarbeitsprogramm der Bundesakademie für öffentliche Verwaltung für das Jahr 1980 546
  Seite
RdSchr. Durchführung der Strahlenschutzverordnung; Richtlinie für den Strahlenschutz bei Verwendung radioaktiver Stoffe und beim Betrieb von Anlagen zur Erzeugung ionisierender Strahlen und Bestrahlungseinrichtungen mit radioaktiven Quellen in der Medizin (Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin) 638
19.  
RdSchr. Durchführung des MTB II 668
25.  
Erl. Ausführung des § 10 RuStAG 683
26.  
Bek. Ungültigkeitserklärungen von BGS-Führerscheinen 683
28.  
Geschäftsordnung der Ausschüsse bei der Strahlenschutzkommission – Änderung 701
30.  
RdSchr. Kosten der Teilnahme an Schulungs- und Bildungsveranstaltungen i. S. des § 46 Abs. 6 des Bundespersonalvertretungsgesetzes 667
November
16.  
RdSchr. Anrechnung von Sachbezügen auf die Besoldung n. § 10 BBesG; 3. Stufe der Anhebung der höchsten Dienstwohnungsvergütung 700
26.  
Bek. Ungültigkeitserklärung eines BGS-Fahrlehrerscheines 701
Bek. Ungüiltigkeitserklärungen von BGS-Führerscheinen 701
30.  
RdSchr. Grundsätze für die Beschaffung von DV-Anlagen und -Programmen; Einführung der Besonderen Vertragsbedingungen für die Pflege von DV-Programmen (BVB-Pflege) zum 1. Januar 1980 715
Der Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
1979
Januar
22.  
Bek. Bundesanstalt für Milchforschung; a) Institut für Chemie und Physik, b) Institut für Physiologie und Biochemie der Ernährung 75
Juli
31.  
Ausschreibung Bundeswettbewerb 1980 „Vorbildliche Campingplätze in der Landschaft“ 463
August
14.  
VwV zum Waffengesetz (WaffVwV-BML) 449
Der Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit
1978
Dezember
20.  
Bek. Ausnahmegenehmigung gem. § 37. LMBG für die Herstellung und das Inverkehrbringen eines diätetischen Lebensmittels in Granulat- und Tablettenform als Ergänzungsnahrung bei chronischer Niereninsuffizenz 57
1979
Januar
3.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld n. d. Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 18
8.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld n. d. Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 28
  Seite
Februar
8.  
Bek. Anwendung des Verfahrens der Ultrafiltration zur Konzentration der Eiweißbestandteile in Käsereimilch 87
16.  
Bek. Ausnahmegenehmigung für den Import und das Inverkehrbringen von Konfitüren mit erhöhtem Gehalt an Wasser und Pektin 87
20.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG zur Herstellung und zum Inverkehrbringen von Konfitüren mit erhöhtem Gehalt an Wasser und Pektin 94
21.  
Bek. Verlängerung der Geltungsdauer einer Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG für Herstellung und Vertrieb einer bilanzierenden Vollnahrung in Pulverform als diätetisches Lebensmittel 94
Bek. Verlängerung der Geltungsdauer einer Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG für Herstellung und Vertrieb einer gebrauchsfertigen, flüssigen Ergänzungsnahrung als diätetisches Lebensmittel 94
März
8.  
Bek. Änderung und Ergänzung der Leitsätze für Dauerbackwaren 94
13.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für die Herstellung und zum Inverkehrbringen von Nagellack mit Farbstoffen 107
15.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für die Herstellung und zum Inverkehrbringen von Nagellack mit den Farbstoffen C. I. 15850 Ba und C. I. 19140 Zr 113
19.  
Bek. Anwendung des Verfahrens der Ultrafiltration zur Konzentration der Eiweißbestandteile in Käsereimilch 113
21.  
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen von unter Mitverwendung des neuentwickelten Rauchproduktes „Cytrel“ hergestellten Zigaretten 108
28.  
Bek. Anwendung des Verfahrens der Ultrafiltration zur Konzentration der Eiweißbestandteile in Käsereimilch 114
29.  
Bek. Ausnahmegenehmigung für den Import und das Inverkehrbringen von Zigarettennahtleim; „SWIFT K 5675 AX“ 114
April
4.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 Abs. 2 Nr. 2 des LMBG 123
9.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für die Verwendung von Strontiumchlorid in kosmetischen Mitteln 123
25.  
Bek. Verwendung von Lysozym anstelle von Nitrat bei der Herstellung von Schnittkäse 176
Mai
8.  
Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für die Mitverwendung von Cysteinhydrochlorid in Backmitteln für Weizengebäck 130
15.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für die Mitverwendung von L-Cysteinchloridmonohydrat in Backmitteln 130
29.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG zur Herstellung und zum Inverkehrbringen eines Magermilch-Joghurt-Speiseeises 176
  Seite
Juni
5.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für die Mitverwendung von L-Cystein-Hydrochlorid in Backmitteln 177
12.  
Bek. Zusatz von Carrageen zu Fleischkonserven 177
Juli
2.  
Aufruf zu den Bundesjugendspielen 1980 Bek. Bundesjugendspiele 1980 – Ausschreibung der Bundesjugendspiele – 204
9.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für die Herstellung und zum Inverkehrbringen von Nagellack mit dem Farbstoff C. I. 15850 449
25.  
VwV zur Änderung der VwV zum Gräbergesetz 473
VwV zum Gräbergesetz (GräbVwV) i. d. F. v. 25. 7. 1979 475
30.  
Bek. Geliermittel mit Polyphosphat 464
31.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für die Verwendung des Kunstharzdispersionsklebstoffes A 7636 als Zigarettennahtleim 464
August
1.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld n. d. Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 246
2.  
Bek. Neufassung der VwV zum Gräbergesetz 475
VwV zum Gräbergesetz i.d.F. v. 25. 7. 1979 475
9.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für die Mitverwendung von derivatisiertem Guakernmehl bei der Herstellung von Zigarettenpapier 478
10.  
Bek. Zusatz von Enzymen bei der Käseherstellung 496
22.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 des LMBG für die Verwendung von S-Carboxy-methylcystein in kosmetischen Mitteln 496
29.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 Abs. 2 Nr. 2 des Lebensmittel- und Bedarfsgegenständegesetzes 497
September
11.  
Bek. Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG; Inverkehrbringen von diätetischen Lebensmitteln mit einem Zusatz von Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen 516
12.  
Bek. Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG für Herstellung und Inverkehrbringen von diätetischen Lebensmitteln zur Ernährung bei angeborenen Störungen des Aminosäurenstoffwechsels 516
19.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld n. d. Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 517
20.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für das Inverkehrbringen von Konfitüren mit erhöhtem Gehalt an Wasser und Pektin 542
26.  
Bek. Ausnahmegenehmigung für den Import und das Inverkehrbringen von Konfitüren mit erhöhtem Gehalt an Wasser und Pektin 542
Oktober
12.  
Bek. Ausnahmegenehmigung n. § 37 Abs. 2 Nr. 2 des Lebensmittel- und Bedarfsgegenständegesetzes 684
  Seite
November
5.  
Bek. Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG; Verlängerung der Geltungsdauer 701
15.  
Erl. Durchführungserlaß für den 31. Bundesjugendplan (Haushaltsjahr 1980) 686
Erl. VwV zum Bundesjugendplan – Sonderplan Berlin – 695
Der Bundesminister für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau
1978
Dezember
23.  
Richtl. für die Beschaffung von Ersatzwohnraum für Räumungsbetroffene 46
Der Bundesminister für innerdeutsche Beziehungen
1979
Juni
1.  
Bek. über die Stiftung eines Hörfunkpreises – Ernst-Reuter-Preis – i. d. Neufass. v. 1. 6. 1979 177
Bek. über die Stiftung eines Fernsehpreises – Jakob-Kaiser-Preis – i. d. Neufass. v. 1. 6. 1979 178
Bek. über die Stiftung eines Literaturpreises – Thomas-Dehler-Preis – i. d. Neufass. v. 1. 6. 1979 178
Bek. über die Stiftung eines Wissenschaftspreises – Ernst-Richert-Preis – 178
Der Bundesminister für Bildung und Wissenschaft
1979
April
10.  
Grundsätze n. § 176 a Abs. 5 BBG (Nachweis einer qualifizierten Lehrtätigkeit für die Übernahme von Fachhochschullehrern an Hochschulen des Bundes als beamtete Professoren) 123
Juli
9.  
RdSchr. Entwurf einer VwV zum Bundesausbildungsförderungsgesetz 333
Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit
1979
März
12.  
Bek. Beendigung der projektbezogenen Abrechnungs- und Abwicklungsarbeiten der „Abwicklungsstelle der Bundesstelle für Entwicklungshilfe“ 108
Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland
1978
September
15.  
Beschl. Empfehlung zum Ankauf von Werken zeitgenössischer Künstler 7
Beschl. Anerkennung deutscher Schulen im Ausland 7
  Seite
Oktober
25.  
Beschl. Anerkennung von Abschlußzeugnissen der Realschule, die von der Deutschen Schule Madrid erteilt werden 8
Beschl. Anerkennung der Firmenschule der Philipp Holzmann AG in Dammam/Saudi-Arabien als Deutsche Auslandschule, die zum Hauptschulabschluß führt 8
Beschl. Ermächtigung des Colégio Visconde de Porto Seguro in Sao Paulo zur erstmaligen Abhaltung einer Reifeprüfung 8
November
2.  
Beschl. Aufhebung der Anerkennung der Deutschen Schule Sevilla 8
10.  
Beschl. Empfehlungen für den Unterricht in der Schule für Sprachbehinderte (Sonderschule) 13
23.  
Beschl. Die deutsche Frage im Unterricht 57
Dezember
8.  
Beschl. Empfehlung der KMK zur „Kunst am Bau“ 63
27.  
Beschl. Ermächtigung der Deutschen Schule Palmas de Gran Canaria zur erstmaligen Abhaltung einer Reifeprüfung 64
Beschl. Ermächtigung der Deutschen Schule Valencia zur erstmaligen Abhaltung einer Reifeprüfung 64
1979
Januar
18.  
Beschl. Gemeinsame Regelungen für Lehramtsprüfungen 96
Februar
9.  
Beschl. Zuschüsse für die in Heimen untergebrachten Kinder von Zirkusangehörigen und Schaustellern 451
23.  
Beschl. Anerkennung von Reifezeugnissen aus der DDR 451
März
7.  
Beschl. Vereinb. über die Berechnung von Durchschnittsnoten für die an deutschen Abteilungen der Lycées Internationaux in St. Germain-en-Laye und in Fontainebleau erworbenen Hochschulzugangszeugnissen deutscher Staatsbürger 465
16.  
Beschl. Neufassung der Grundsätze für den Zugang von Studienbewerbern mit deutscher Staatsangehörigkeit und ausländischer Hochschulzugangsberechtigung zum Studium an den wissenschaftlichen Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland 479
Beschl. Empfehlung für den Unterricht in der Schule für Sehbehinderte (Sonderschule) 519
19.  
Beschl. Anerkennung von Abschlußzeugnissen der Realschule, die von der Deutschen Evangelischen Oberschule in Kairo erteilt werden 466
21.  
Beschl. Dauer der Beurlaubung der Auslandlehrer 466
April
30.  
Beschl. Vereinb. über die Anerkennung der an Bundeswehrfachschulen erworbenen Abschlußzeugnisse des Lehrgangs zur Erlangung des Bildungsstandes, der der Fachhochschulreife entspricht, als Zeugnis der Fachhochschulreife 466
  Seite
Beschl. Vereinb. über die Anerkennung der an Bundeswehrfachschulen erworbenen Abschlußzeugnisse des Lehrgangs zur Erlangung des Bildungsstandes, der der Fachschulreife entspricht, als Zeugnisse der Fachschulreife 467
Beschl. Vereinb. über die Anerkennung der bei der Abschlußprüfung des Aufbaulehrgangs „Verwaltung“ der Bundeswehrfachschulen erworbenen Zeugnisse als Zeugnisse der Fachhochschulreife 468
Mai
21.  
Beschl. Anerkennung der Deutschen Industrieschule Puerto Ordaz/Venezuela als Deutsche Auslandschule, die zum Hauptschulabschluß führt 480
Beschl. Anerkennung von Abschlußzeugnissen der Hauptschule und der Realschule, die von der Deutschen Schule Tokyo erteilt werden 480
31.  
Beschl. Dauer der Beurlaubung für Lehrer an den Europäischen Schulen 480
Juni
1.  
Beschl. Rahmenordnung für Studienkollegs für ausländische Bewerber um ein Studium an Fachhochschulen in der Bundesrepublik Deutschland 480
Beschl. Gesundheitserziehung in der Schule 481
Beschl. Vereinbarung über den Abschluß der Berufsschule 483
Beschl. Rahmenordnung der Prüfung zur Feststellung der Eignung ausländischer Studienbewerber für die Aufnahme eines Studiums an Fachhochschulen in der Bundesrepublik Deutschland 484
Beschl. Rahmenordnung für ausländische Bewerber um ein Studium an Fachhochschulen in der Bundesrepublik Deutschland 485
21.  
Beschl. Vereinbarung über die Neugestaltung der Abendgymnasien 481
Beschl. Vereinb. über die Neugestaltung der Kollegs 497
  Seite
Juli
19.  
Beschl. Ermächtigung der Deutschen Schule in Rio de Janeiro/Brasilien zur erstmaligen Abhaltung der Erweiterten Ergänzungsprüfung 499
September
14.  
Beschl. Erteilung von Genehmigungen zur Führung ausländischer akademischer Grade sowie zur Führung entsprechender Bezeichnungen 635
Beschl. Empfehlung zur Gewährung von Zuschüssen zu Unterkunfts- und Verpflegungskosten, die Berufsschülern beim Besuch überregionaler Fachklassen innerhalb der jeweiligen Landesgrenzen entstehen 636
Beschl. Anerkennung von Ingenieurschulzeugnissen in der DDR 703
Oktober
8.  
Beschl. Ordnung der Prüfung zur Erlangung der deutschen allgemeinen Hochschulreife für türkische Absolventen der Deutschen Schule Istanbul 704
10.  
Beschl. Ordnung des deutschen Prüfungsteiles des „Baccalauréat des Lycées Internationaux“ zur Erlangung der allgemeinen Hochschulreife für die Schüler der Deutschen Abteilungen am Lycées International in St. Germain-en-Laye und am Lycées François I in Fontainebleau/Frankreich 708
16.  
Beschl. Anerkennung von Abschlußzeugnissen der Hauptschule und der Realschule, die von der Deutschen Schule Thessaloniki erteilt werden 710
Anerkennung von Abschlußzeugnissen der Hauptschule, die von der Deutschen Schule Istanbul erteilt werden 711
Beschl. Anerkennung von Abschlußzeugnissen der Hauptschule, die von der Privatschule der Deutschen Botschaft Ankara erteilt werden 711
gedruckt von am 22.01.2019