Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1980, 277
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 16/1980
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1980, 277 - 288 (Ausgabe 16 v. 12.06.1980)

Inhalt Ausgabe Nr. 16/1980

Amtlicher Teil Veröffentlichungen des Bundes Seite
Auswärtiges Amt
Bek. v. 22. 5. 80, Diplomatische Vertretungen in der Bundesrepublik Deutschland 278
Bek. v. 23. 4., 14. u. 16. 5. 80, Honorarkonsuln in der Bundesrepublik Deutschland 278
Bek. v. 5., 6., 14., 16. u. 20. 5. 80, Diplomatische Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 278
Bek. v. 12. 5. 80, Honorarkonsuln der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 279
Der Bundesminister des Innern
Z. Zentralabteilung
Ausführungsanordnung v. 12. 5. 1980 zur Verordnung über die Gewährung von Jubiläumszuwendungen an Beamte und Richter des Bundes 279
Der Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit
Bek. v. 9. 4. 80, Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG für Herstellung und Inverkehrbringen von diätetischen Lebensmitteln zur Ernährung bei angeborenen Störungen des Aminosäurenstoffwechsels 280
Nichtamtlicher Teil Seite
Bek. v. 19. 5. 80, Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für die Mitverwendung von acetyliertem Distärkeadipat (E 1422) in pastenförmigen Essenzen 280
Bek. v. 20. 5. 80, Backtrennmittel mit Wachsestern 280
Sonstige Veröffentlichungen
Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland
Beschl. v. 21. 3. 80, Sport mit behinderten Kindern und Jugendlichen 281
Beschl. v. 17. 4. 80, Ordnung über die Prüfung zur Feststellung der Eignung von Studienbewerbern der Volksrepublik China für die Aufnahme eines Hochschulstudiums in einem Land in der Bundesrepublik Deutschland (Feststellungsprüfung) 283
Buchbesprechungen
Handbuch des Wahlrechts zum Deutschen Bundestag 287
Der Zivilprozeß nach der Vereinfachungsnovelle 287
Bundestagswahl ’80 288
gedruckt von am 26.09.2018