Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1983, 181
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 11/1983
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1983, 181 - 192 (Ausgabe 11 v. 27.04.1983)

Inhalt Ausgabe Nr. 11/1983

Amtlicher Teil Veröffentlichungen des Bundes Seite
Auswärtiges Amt
Bek. v. 6. u. 8. 4. 83, Konsulate in der Bundesrepublik Deutschland 182
Bek. v. 28. 3. u. 8. 4. 83, Honorarkonsuln in der Bundesrepublik Deutschland 182
Bek. v. 6. 4. 83, Diplomatische Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 182
Der Bundesminister des Innern
VtK. Angelegenheiten der Vertriebenen, Flüchtlinge und Kriegsgeschädigten; kulturelle Angelegenheiten
RdSchr. v. 28. 3. 83, Vereinfachung und Vereinheitlichung des Vordruckwesens für das Bundesnotaufnahmeverfahren und weitere Gebiete; Einführung neuer Vordrucke für das Bundesnotaufnahmeverfahren 182
Der Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit
Bek. v. 23. 3. 83, Zusammensetzung des Bundesgesundheitsrates 185
  Seite
Der Bundesminister der Verteidigung
Allgemeine Anordnung v. 29. 3. 83 zur Ausführung des Erstattungsgesetzes im Geschäftsbereich des Bundesministers der Verteidigung 187
Sonstige Veröffentlichungen
Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland
Beschl. v. 29. 10. 82, Empfehlung zu Maßnahmen beruflicher Schulen für Jugendliche, die auf Grund ihrer Lernbeeinträchtigung zum Erwerb einer Berufsausbildung besonderer Hilfe bedürfen 188
Beschl. v. 19. 11. 82, Einheitliche Durchführung der Vereinbarung zur Neugestaltung der gymnasialen Oberstufe 190
Beschl. v. 29. 11. 82, Aufhebung der Anerkennung der Arnold-Janssen-Schule in Steyl/Niederlande als einer Deutschen Auslandschule 192
Beschl. v. 10. 1. 83, Ermächtigung der Deutschen Schule Genf zur erstmaligen Abhaltung einer Abiturprüfung im Jahre 1983 192
Beschl. v. 27. 1. 83, Anerkennung der Deutschen Schule London als Deutsche Auslandschule, die zur Abiturprüfung führt 192
Beschl. v. 31. 1. 83, Ermächtigung der Deutschen Schule Johannesburg zur erstmaligen Abhaltung der Erweiterten Ergänzungsprüfung 192
gedruckt von am 19.02.2019