Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1983
Thema: A. Zeitliche Übersicht
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1983 (Ausgabe Jahresverzeichnis)

A. Zeitliche Übersicht

  Seite
Bundespräsidialamt
1983
Juli
21.  
Richtlinien zum Erlaß über die Stiftung der Eichendorff-Plakette 354
Auswärtiges Amt
1982
Dezember
9.  
Bek. Botschafter des Niger und der Türkei bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 34
Bek. Honorarkonsul von Belgien in Hannover 34
10.  
Bek. Honorarkonsul von Belgien in Solingen 34
16.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Kolumbien 34
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Seschellen 34
Bek. Honorarkonsul von Botsuana in Hamburg 74
20.  
Bek. Generalkonsulat von Südafrika in München 34
Bek. Konsulat von Barbados in Frankfurt/M. 74
22.  
Bek. Honorarkonsul der Niederlande in Saarbrücken 74
29.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Tschechoslowakei 74
1983
Januar
5.  
Bek. Honorarkonsul von Panama in Frankfurt/M. 74
7.  
Bek. Generalkonsulat von Chile in Hamburg 86
9.  
Ergänzung der VwV zu § 9 Abs. 2 der Auslandsumzugskostenverordnung 87
22.  
Ergänzung der VwV zu § 12 Abs. 3 der Auslandsumzugskostenverordnung 87
10.  
Bek. Honorarkonsul von Belgien in Hannover 86
Bek. Honorarkonsul von Norwegen in Kiel 86
12.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Bergen/Norwegen 87
17.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Swasiland 87
24.  
Bek. Konsulat von Italien in Dortmund 86
25.  
Bek. Botschafter von Belgien und von Zypern bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 86
  Seite
Bek. Honorarkonsul von Kolumbien in Saarbrücken 86
26.  
Bek. Generalkonsulat von Bolivien in Hamburg 86
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Bahrain 87
28.  
Bek. Honorargeneralkonsul von Schweden in Düsseldorf 86
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Veracruz/Mexiko 87
31.  
Bek. Honorargeneralkonsul von Haiti in München 134
Februar
1.  
Bek. Honorarkonsul der Niederlande in Kleve 134
Bek. Honorarkonsul von Pakistan in Bremen 86
2.  
Bek. Generalkonsulat von Großbritannien in Stuttgart 86
Bek. Honorargeneralkonsul von Costa Rica in Düsseldorf 86
Bek. Honorarkonsul von Malta in Frankfurt/M. 134
8.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Cincinnati/Ohio/USA 134
15.  
Bek. Honorarkonsul von Malta in Hannover 134
Bek. Honorarkonsul von Malta in Stuttgart 134
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Mariehamn/Finnland 135
17.  
Bek. Generalkonsulat von Frankreich in Düsseldorf 134
Bek. Honorarkonsul von Liberia in Düsseldorf 134
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Angola 134
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in San Pedro Sula/Honduras 135
22.  
VwV über die Mitwirkung von Konsularbeamten bei der Bestellung und Beaufsichtigung von Vormündern, Pflegern und Beiständen 135
24.  
Bek. Botschafter von Mauretanien, Simbabwe, Zaire und Lesotho bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 134
März
1.  
Bek. Generalkonsulat von Kanada in München 134
4.  
Bek. Honorarkonsul von Nicaragua in München 150
Bek. Honorarkonsul von Nicaragua in Wuppertal 150
  Seite
7.  
Bek. Vorschlagwesen in der Bundesverwaltung 150
8.  
Bek. Botschafter von Tansania, Kongo, China und Malawi bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 150
15.  
Bek. Honorarkonsul von Kiribati in Hamburg 150
Bek. Honorarkonsul der Malediven in Frankfurt/M. 150
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Polen 150
16.  
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Stuttgart 162
18.  
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Stuttgart 162
23.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Belgien 162
24.  
Bek. Honorarkonsul von Südafrika in Saarbrücken 162
28.  
Bek. Honorarkonsul von Österreich in Dortmund 162
Bek. Honorarkonsul von Zaire in München 182
April
6.  
Bek. Generalkonsulat von Chile in Hamburg 182
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Malawi 182
8.  
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Düsseldorf 182
Bek. Generalkonsulat von Argentinien in Frankfurt/M. 182
Bek. Generalkonsulat von Argentinien in München 182
Bek. Honorargeneralkonsul von Indien in Stuttgart 182
12.  
Bek. Generalkonsulat von Indien in Hamburg 218
Bek. Honorargeneralkonsul von Panama in Mainz 218
Bek. Honorarkonsul von Belgien in Münster 218
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland im Kongo 218
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Laos 218
13.  
Bek. Honorarkonsul von Mali in Saarbrücken 218
14.  
Bek. Honorarkonsul von Togo in München 218
15.  
Bek. Honorarkonsul der Niederlande in Duisburg 218
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Mexiko 218
19.  
Bek. Honorarkonsul der Niederlande in Kleve 218
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Indonesien 218
26.  
Bek. Botschafter von Spanien, Mexiko und der Tschechoslowakei bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 262
27.  
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Düsseldorf 262
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Stuttgart 262
Bek. Honorargeneralkonsul von Somalia in Stuttgart 262
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Südafrika 262
  Seite
Mai
2.  
Bek. Konsulat von Großbritannien in Hannover 270
10.  
Bek. Botschafter von Guinea und von Frankreich bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 270
Bek. Honorargeneralkonsul von Mali in Düsseldorf 270
11.  
Bek. Generalkonsulat von Griechenland in Düsseldorf 270
Bek. Generalkonsulat von Österreich in München 270
13.  
Bek. Generalkonsulat von Indien in Hamburg 270
17.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Irland 270
20.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Republik Elfenbeinküste 286
Juni
2.  
Bek. Generalkonsulat der Türkei in Hannover 286
3.  
Bek. Botschafter von Kolumbien, der Zentralafrikanischen Republik und von Luxemburg bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 286
Bek. Honorargeneralkonsul der Philippinen in Stuttgart 286
Bek. Honorarkonsul von Haiti in München 294
7.  
Bek. Generalkonsulat von Argentinien in Frankfurt/M. 294
9.  
Bek. Honorarkonsul von Panama in Frankfurt/M. 294
10.  
Bek. Honorarkonsul von Island in Frankfurt/M. 294
13.  
Bek. Honorarkonsul von Peru in Düsseldorf 294
14.  
Bek. Botschafter von Saint Lucia, Mali, Panama und Schweden bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 294
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Sarpsborg/Schweden 294
16.  
Bek. Honorarkonsul von Togo in Düsseldorf 294
21.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Santander/Spanien 295
23.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Sao Tomé und Principe 294
28.  
Bek. Generalkonsulat von Griechenland in Köln 342
30.  
Bek. Generalkonsulat von Frankreich in Hamburg 342
Juli
1.  
Bek. Generalkonsulat von Norwegen in Hamburg 342
3.  
Bek. Honorarkonsul von Tonga in Düsseldorf 342
Bek. Honorarkonsul von Tonga in Hamburg 342
4.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Goiania/Brasilien 342
5.  
Bek. Botschafter von Swasiland und Polen bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 342
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Mauretanien 342
8.  
Bek. Honorargeneralkonsul von Costa Rica in Hamburg 355
  Seite
11.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Sandefjord/Norwegen 356
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in San Diego/Kalifornien (USA) 356
14.  
Bek. Generalkonsulat von Indien in Frankfurt/M. 355
Bek. Generalkonsulat von Korea in Hamburg 355
Bek. Generalkonsulat der Niederlande in Düsseldorf 355
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Frankfurt/M. 355
Bek. Honorarkonsulin von Nepal in Stuttgart 355
Bek. Honorarkonsul von Nepal in München 355
RdErl. Änderung der Ausführungsvorschriften zu den personenstandsrechtlichen Bestimmungen des Konsulargesetzes 343
21.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Algerien 355
22.  
Bek. Generalkonsulat der Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken in Hamburg 355
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland auf Jamaika 355
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Jemenitischen Arabischen Republik 355
26.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Chania/Kreta (Griechenland) 362
27.  
Bek. Honorarkonsul von Malaysia in Hamburg 362
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Kamerun 362
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Uganda 362
28.  
Bek. Generalkonsulat von Brasilien in Düsseldorf 362
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Libyen 362
August
1.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Lesotho 362
10.  
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Bremen 386
15.  
Bek. Generalkonsulat von Kolumbien in Hamburg 386
Bek. Konsulat von Kolumbien in München 370
19.  
Bek. Generalkonsulat von Italien in Hamburg 386
Bek. Konsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Bremen 387
22.  
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Frankfurt/M. 386
23.  
Bek. Botschafter von Tonga, Honduras, Libanon und der Dominikanischen Republik bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 386
24.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Demokratischen Volksrepublik Jemen 387
Bek. Honorarkonsuln der Bundesrepublik Deutschland in St. Helier/Jersey und St. Peter Port/Guernsey – Britische Kanalinseln 387
25.  
Bek. Honorarkonsul von Costa Rica in München 387
26.  
Bek. Konsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Bremen 387
  Seite
29.  
Bek. Generalkonsulat von Japan in Frankfurt/M. 386
Bek. Generalkonsulat von Österreich in München 386
Bek. Konsulat von Südafrika in Frankfurt/M. 387
Bek. Honorargeneralkonsul von Panama in Mainz 387
30.  
Bek. Botschafter von Haiti, Österreich und des Sudan bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 386
September
1.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in den Niederlanden 387
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland im Tschad 387
6.  
Bek. Generalkonsulat von Brasilien in Düsseldorf 386
Bek. Generalkonsulat von Italien in Hamburg 386
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Dschibuti 394
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Schweiz 394
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Antofagasta/Chile 394
7.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland im Irak 394
13.  
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Frankfurt/M. 394
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland im Tschad 394
14.  
Bek. Generalkonsulat von Griechenland in Köln 394
16.  
Bek. Botschafter von Laos, Indonesien, Kanada und Island bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 394
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland auf Kuba 406
19.  
Bek. Honorargeneralkonsul von Zypern in Hamburg 406
Bek. Honorarkonsul von Schweden in Bremerhaven 406
23.  
Bek. Generalkonsulat von Frankreich in Hamburg 438
27.  
Bek. Honorarkonsul von Belgien in Kiel 438
28.  
Bek. Generalkonsulat von Italien in Hannover 438
Oktober
4.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Niger 438
6.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Togo 438
10.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Trinidad und Tobago 438
11.  
Bek. Generalkonsulat von Honduras in Hamburg 438
12.  
Bek. Generalkonsulat von Österreich in München 438
Bek. Honorarkonsul von Pakistan in Bad Homburg 438
  Seite
Bek. Honorarkonsul der Philippinen in Saarbrücken 438
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Cap Estate/St. Lucia 439
Bek. Generalkonsulat von Frankreich in Stuttgart 526
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Hamburg 526
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Cap Estate/St. Lucia 527
18.  
Bek. Botschafter von Bulgarien, Irland und Irak bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 526
19.  
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Bremen 526
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Hannover 526
Bek. Honorargeneralkonsul von Korea in Düsseldorf 527
Bek. Honorarkonsul von Dänemark in Stuttgart 527
20.  
Bek. Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Malmö/Schweden 527
21.  
Bek. Generalkonsulat von Frankreich in Saarbrücken 526
Bek. Honorargeneralkonsul von Pakistan in Hamburg 527
24.  
Bek. Generalkonsulat von Algerien in Frankfurt/M. 538
Bek. Generalkonsulat der Türkei in Köln 526
26.  
Bek. Generalkonsulat der Türkei in Nürnberg 526
28.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland auf Madagaskar 538
November
2.  
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Leeds/Großbritannien 538
3.  
Bek. Generalkonsulat von Argentinien in München 538
Bek. Generalkonsulat von Kanada in Düsseldorf 538
9.  
Bek. Generalkonsulat von Schweden in Frankfurt/M. 538
Bek. Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland in Campinas, Staat Sao Paulo/Brasilien 538
11.  
Bek. Botschafter von Belize, Botsuana, Äthiopien und der Elfenbeinküste bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 538
14.  
Bek. Generalkonsulat der Türkei in Köln 538
Bek. Honorarkonsul der Niederlande in Duisburg 550
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Kanada 550
15.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Mauritius 550
18.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in St. Lucia 550
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Dominica 550
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Barbados 550
21.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in der Dominikanischen Republik 550
  Seite
23.  
Bek. Honorarkonsul von Liberia in Kiel 550
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Frankreich 550
Der Bundesminister des Innern
1982
November
18.  
RdSchr. Versorgungs-TV v. 4. 11. 1966; Auswirkungen der Arbeitsentgeltverordnung i. d. F. der Änderungsverordnung v. 16. 12. 1977 14
Dezember
6.  
Bek. 50. TV zur Änderung des BAT 14
RdSchr. Festsetzung einer Aufwandvergütung nach § 17 Bundesreisekostengesetz bei Einzeldienstreisen zu Dienststellen des BGS im Geschäftsbereich des BMI 34
9.  
RdSchr. Langfristiger Austausch von Angehörigen der öffentlichen Verwaltung mit Frankreich und Großbritannien 50
14.  
Bek. Rahmenempfehlungen für Einsatzmaßnahmen nach Unfällen mit wassergefährdenden Stoffen 17
17.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 58
22.  
Bek. d. RdSchr. Nebentätigkeit öffentlich Bediensteter 363
29.  
RdSchr. Mindestversorgungsbezüge und Mindestkürzungsgrenzen nach dem Stand vom 1. Juli 1982 74
30.  
Erl. Verhaltensgrundsätze zwischen Presse und Polizei 83
1983
Januar
8.  
Erste Allgemeine Verwaltungsvorschrift über Mindestanforderungen an das Einleiten von Abwasser in Gewässer (Gemeinden) – 1. Abwasser-VwV – Berichtigung 37
10.  
RdSchr. Indemnität und Immunität der Abgeordneten 37
13.  
Bek. Beschl. der Bundesregierung über die Inanspruchnahme des Stellenvorbehalts nach § 16 Bundespolizeibeamtengesetz im Rechnungsjahr 1983 91
17.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 114
21.  
RdSchr. Empfehlung zur Berechnung der Gebühr nach § 5 AtKostV für die Fernüberwachung von Kernkraftwerken 146
29.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 128
31.  
Bek. Durchführung von Lehrgängen für Angestellte zum Erwerb des Nachweises der berufs- und arbeitspädagogischen Eignung 88
RdSchr. Durchführung des § 29 Abs. 3 Satz 1 Nr. 7 BBesG; Verzeichnis der nicht öffentlich-rechtlichen Forschungseinrichtungen (Stand: 1. 11. 1982) 88
  Seite
Februar
1.  
Bek. ÄTV Nr. 34 zum MTB II 91
2.  
RdSchr. Bundeseinheitliche Praxis bei der Überwachung der Emissionen und der Immissionen 76
9.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 129
Bek. Ungültigkeitserklärungen von BGS-Führerscheinen 146
23.  
VwV zur Änderung der 1. VwV zum Bundes-Immissionsschutzgesetz (Technische Anleitung zur Reinhaltung der Luft – TA Luft –) 94
25.  
  Bek. 1. ÄTV Nr. 2 zum TV zur Regelung der Arbeitsbedingungen der bei Auslandsvertretungen der Bundesrepublik Deutschland beschäftigten deutschen nicht entsandten Angestellten (TV Ang Ausland)
2.  
ÄTV Nr. 2 zum TV zur Regelung der Arbeitsbedingungen der bei Auslandsvertretungen der Bundesrepublik Deutschland beschäftigten deutschen nicht entsandten Arbeiter (TV Arb Ausland) 136
März
1.  
RdSchr. Berufliche Rehabilitation von Beamten zur Vermeidung der Versetzung in den Ruhestand oder der Entlassung wegen Dienstunfähigkeit 135
2.  
Bek. Richtlinie für Sachverständige für handwerkliche Leistungen bei Heizölverbrauchertankanlagen; Fachliche Voraussetzung für seine öffentliche Bestellung und Vereidigung 156
3.  
25. AbwasserVwV (Lederherstellung, Pelzveredlung, Lederfaserstoffherstellung) 140
26.  
AbwasserVwV (Steine und Erden) 142
27.  
AbwasserVwV (Erzaufbereitung) 145
4.  
RdSchr. Mindestversorgungsbezüge und Mindestkürzungsgrenzen nach dem Stand vom 1. 7. 1983 157
8.  
Bek. Vorschlagwesen in der Bundesverwaltung 155
9.  
RdSchr. Strahlenschutzkontrolle mittels biologischer Indikatoren: Chromosomenaberationsanalyse beim Institut für Strahlenhygiene des Bundesgesundheitsamtes 176
15.  
RdSchr. Ergänzungen und Änderungen der Vorläufigen VwV zur BHO im Geschäftsbereich des BMI; §§ 24, 34, 35, 45, 49, 50, 54, 55, 64, 71 und 119 151
23.  
RdSchr. Zahlung von Urlaubsgeld für 1983 nach den Tarifverträgen über ein Urlaubsgeld für Angestellte, Arbeiter, Auszubildende, Lernschwestern und Lernpfleger; Anrechnung der Zeit des Wehr- oder Zivildienstes 162
25.  
Bek. Neufassung des Anhangs 1 zu Teil III Abschn. B Unterabschn. I der Anlage 1 a zum BAT (Verzeichnis der Schiffe und schwimmenden Geräte der Wasser- und Schiffahrtsverwaltung) 163
28.  
RdSchr. Vereinfachung und Vereinheitlichung des Vordruckwesens für das Bundesnotaufnahmeverfahren und weitere Gebiete; Einführung neuer Vordrucke für das Bundesnotaufnahmeverfahren 182
29.  
RdSchr. Liste der Entwicklungsländer und -gebiete 176
  Seite
April
16.  
Bek. Rahmenplan für Maßnahmen der dienstlichen Fortbildung zum Erwerb der pädagogischen Eignung für hauptamtlich Lehrende im Rahmen der Laufbahnausbildung sowie Verfahren und Anforderungen für die Feststellung des erfolgreichen Abschlusses 226
19.  
Bek. Abschluß von Anschlußtarifverträgen 219
20.  
RdSchr. Sicherheitskriterien für die Endlagerung radioaktiver Abfälle in einem Bergwerk 220
RdSchr. Erfassung der Wehrpflichtigen und anderen männlichen Personen des Geburtsjahrgangs 1965 224
Bek. Merkblatt für Anträge zur Einstufung wassergefährdender Stoffe i. S. des § 19g Wasserhaushaltsgesetz 263
27.  
RdSchr. Bundeseinheitliche Praxis bei der Überwachung der Emissionen 271
Mai
4.  
Bek. d. BPersA, Beschl. Nr. 81/83 262
9.  
RdSchr. Bundeseinheitliche Praxis bei der Überwachung der Emissionen aus Feuerungsanlagen nach §§ 2 a, 4 der Ersten Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes; Bekanntgabe geeigneter Meßgeräte für die Bestimmung des Kohlendioxidgehaltes und der Temperatur 272
20.  
Bek. Rahmenplan für den wissenschaftlich ausgerichteten Bildungsgang zum Aufstieg in den höheren Dienst nach § 33 Abs. 2 der Bundeslaufbahnverordnung 273
24.  
Bek. Bestimmungen über die Dienstkleidung des BGS; Ergänzung 346
Juni
7.  
RdSchr. Beihilfevorschriften; Angemessenheit der Aufwendungen von ärztlich verordneten Heilbehandlungen nach Nummer 4 Ziff. 8 Satz 2 BhV-Bäder, Massagen, Krankengymnastik und dergleichen 287
16.  
RdSchr. 5. VwV zur Änderung der VwV zum Personenstandsgesetz (Dienstanweisung für die Standesbeamten und ihre Aufsichtsbehörden) 296
21.  
RdSchr. VwV zum Personenstandsgesetz (Dienstanweisung für die Standesbeamten und ihre Aufsichtsbehörden); Elfte Bekanntmachung von Änderungen 296
22.  
Bek. Neuregelung der Vergütungen und Löhne für die Arbeitnehmer des Bundes vom 1. März 1983 an 302
Bek. Ungültigkeitserklärungen von BGS-Führerscheinen 299
23.  
RdSchr. Beurlaubung von Bundesbediensteten für Kurzzeiteinsätze zur Übernahme von Aufgaben der Entwicklungszusammenarbeit; Aufhebung der Richtl. für Honorarverträge mit Gutachtern der Entwicklungshilfe v. 1. 1. 1967 und d. RdSchr. v. 10. 2. 1970 295
25.  
Bek. ÄTV Nr. 8 zum TV für die Arbeiter der landwirtschaftlichen Betriebe des Bundes in Meppen 356
27.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 346
  Seite
Juli
1.  
Bek. Erlaubnis zum vorübergehenden Verlassen des Bereichs der Aufenthaltsgestattung nach § 25 Asylverfahrensgesetz 345
11.  
Dritte Änderung der Ausführungsbestimmungen zum Statut des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland 344
August
2.  
Bek. Vorschlagwesen in der Bundesverwaltung 363
3.  
RdSchr. §§ 57, 58 des Beamtenversorgungsgesetzes; Gesetz zur Regelung von Härten im Versorgungsausgleich 364
10.  
RdSchr. Richtlinien für Kantinen bei Dienststellen des Bundes (Kantinenrichtlinien); Wegfall des Zuschusses zur Gemeinschaftsverpflegung 371
11.  
Bek. Arbeitsbedingungen der landwirtschaftlichen Angestellten in den Gutsbetrieben der Wirtschaftsbetriebe Meppen; Abschluß des Vergütungs-TV Nr. 11 370
12.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 372
18.  
RdSchr. Beihilfevorschriften; Angemessenheit von ärztlichen Vergütungen 388
RdSchr. Erstattung der Beförderungsauslagen (§ 4 BUKG); Transportversicherung, Umsatzsteuer 388
September
2.  
Bek. Ungültigkeitserklärungen von BGS-Führerscheinen 391
5.  
Bek. Neufassung der Ausführungsbestimmungen zum Statut des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland 389
9.  
RdErl. Kürzung des Trennungsgeldes bei Bereitstellung amtlich unentgeltlicher Unterkunft und/oder Gemeinschaftsverpflegung gegen Bezahlung 406
13.  
28. AbwasserVwV (Melasseverarbeitung) 397
29.  
AbwasserVwV (Fischintensivhaltung) 398
30.  
AbwasserVwV (Sodaherstellung) 399
31.  
AbwasserVwV (Wasseraufbereitung, Kühlsysteme) 400
15.  
Bek. VwV über die Selbstverwaltung und die Geschäftsführung sowie über die Durchführung der gesetzlichen Unfallversicherung im Zuständigkeitsbereich der Bundesausführungsbehörde für Unfallversicherung v. 25. 7. 1979; Erste VwV zur Änderung der VwV 395
23.  
Bek. Bestimmungen über den Verkehr zwischen den Ausländerbehörden und dem Bundesverwaltungsamt – Ausländerzentralregister – (AuslVwV – Anlage II); Neue Anschrift des BVA 410
Oktober
6.  
Bek. Abschluß von Anschlußtarifverträgen 439
18.  
RdSchr. Langfristiger Austausch von Angehörigen der öffentlichen Verwaltung mit Frankreich und Großbritannien 528
  Seite
21.  
Bek. Jahresarbeitsprogramm der Bundesakademie für öffentliche Verwaltung für das Jahr 1984 447
November
2.  
Bek. d. BPersA, Beschl. Nrn. 237/83 und 238/83 539
10.  
Bek. Ungültigkeitserklärung eines BGS-Fahrlehrerscheines 540
14.  
Laufbahn-, Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Laufbahn des gehobenen Archivdienstes des Bundes 551
17.  
Bek. Ungültigkeitserklärungen von BGS-Führerscheinen 540
Der Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
1983
März
11.  
Richtlinien für die Durchführung des Gesetzes zur Änderung der Finanzierung landwirtschaftlicher Siedlungen 159
Juli
27.  
Bek. Ausschreibung Bundeswettbewerb 1984 „Vorbildliche Campingplätze in der Landschaft“ 356
November
2.  
Bek. Verhältnis der Vorschriften des Bundesnaturschutzgesetzes und des Flurbereinigungsgesetzes zueinander 541
Der Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit
1982
November
12.  
Erl. Durchführungserl. für den 34. Bundesjugendplan (Haushaltsjahr 1983) 2
Erl. VwV zum Bundesjugendplan – Sonderplan Berlin – 11
Dezember
13.  
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für das Herstellen von Tabakerzeugnissen 70
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für den Zusatz von Sorbinsäure zu Brot 70
16.  
Bek. Inverkehrbringen unter Verwendung von Calciumacetat hergestellter Käse für natriumarme Diät 70
17.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 58
20.  
Bek. Verwendung von Stickstoff zum Aufschäumen von Schmelzkäsezubereitungen 70
21.  
Bek. Widerruf einer Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG 84
  Seite
1983
Januar
17.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 114
24.  
Bek. Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen einer diätetischen bilanzierten Ergänzungsnahrung „Lactostrict“ zur Ernährung bei Leberzellinsuffizienz 129
Bek. Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen einer diätetischen bilanzierten Ergänzungsnahrung „Amino falk“ zur Ernährung bei Leberzellinsuffizienz 130
26.  
Bek. Zusatz von E 301 Natrium-L-ascorbat bei der Herstellung von Schmelzkäsescheiben 130
29.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 128
Februar
9.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 129
25.  
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für ein Backtrennmittel mit thermooxidiertem Sojaöl 147
März
2.  
Bek. Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen der vollbilanzierten Oligopeptid-Diät „Salvipeptid“ 147
3.  
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für die Mitverwendung von Cumarin bei der Herstellung von Zigaretten 177
10.  
Bek. Chlortabletten zur Wasserdesinfektion 177
17.  
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für die Mitverwendung von Cumarin bei der Herstellung von Tabakerzeugnissen 177
21.  
Bek. Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG für Herstellung und Inverkehrbringen der hochkalorischen Flüssigkeit „Biosorb-®-1500“ 177
23.  
Bek. Zusammensetzung des Bundesgesundheitsrates 185
April
21.  
Aufruf zu den Bundesjugendspielen 1983/84 233
Bek. Bundesjugendspiele 1983/84 – Ausschreibung – 236
Mai
6.  
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 37 Abs. 2 Nr. 2 LMBG 410
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 37 Abs. 2 LMBG 541
25.  
Bek. Ausnahmegenehmigung für Rauchtabak der Sorte „Feinschnitt“ mit einem Zusatz von Cumarin 290
  Seite
Juni
27.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 346
Juli
11.  
Bek. Ausnahmegenehmigung für den Import und das Inverkehrbringen des Erzeugnisses „Pastis ohne Alkohol“; Widerruf 358
18.  
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für den Zusatz von elementarem Eisen zu diätetischen Lebensmitteln für Säuglinge und Kleinkinder 358
August
9.  
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für Herstellung und Inverkehrbringen von Säuglingsmilchnahrungen mit Zusatz von Taurin 401
12.  
RdSchr. Zahlung von Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz an Angehörige des öffentlichen Dienstes 372
September
15.  
Bek. Zusammensetzung des Bundesgesundheitsrates 401
21.  
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für die Mitverwendung von Saccharin bei der Herstellung von Zigarren und Zigarillos 410
22.  
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für die Mitverwendung von derivatisiertem Guakernmehl bei der Herstellung von Zigarettenpapier 440
28.  
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 37 i. V. mit § 47 LMBG für den Import und das Inverkehrbringen eines Aromenkonzentrates („Quintonine“) 440
30.  
Bek. Herstellung von „cottage cheese“ nach dem „direct-set-Verfahren“ unter Verwendung von Glucono-®-lacton 440
November
2.  
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 37 i. V. mit § 47 LMBG für den Import und die Mitverwendung von gemahlenen Kakaoschalen bei der Herstellung von Zigaretten 541
Der Bundesminister für innerdeutsche Beziehungen
1983
Mai
16.  
Bek. über die Stiftung eines Fernsehpreises des BMB – Jakob-Kaiser-Preis – in d. Neufass. v. 16. 5. 1983 290
Bek. über die Stiftung eines Hörfunkpreises des BMB – Ernst-Reuter-Preis – in d. Neufass. v. 16. 5. 1983 290
  Seite
Der Bundesminister für Bildung und Wissenschaft
1983
Mai
3.  
VwV zur Bestimmung der Formblätter nach § 46 Abs. 3 des Bundesausbildungsförderungsgesetzes 194
Oktober
4.  
Bek. Ausschreibung des Bundeswettbewerbs Schülertheater 1984 441
Der Bundesminister der Verteidigung
1983
März
29.  
Allg. Anordnung zur Ausführung des Erstattungsgesetzes im Geschäftsbereich des Bundesministers der Verteidigung 187
Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland
1982
Juni
25.  
Beschl. Vereinbarung über die gegenseitige Anerkennung von in der gymnasialen Oberstufe erworbenen Zeugnissen der allgemeinen Hochschulreife 266
August
2.  
Beschl. Anerkennung der Zeugnisse des „Baccalauréat International“ 30
September
24.  
Beschl. Rahmenvereinbarung über die Ausbildung und Prüfung von Erziehern/Erzieherinnen 31
Oktober
4.  
Beschl. Anerkennung der Deutschen Schule Abu Dhabi als Deutsche Auslandschule, die zum Hauptschulabschluß führt 32
29.  
Beschl. Empfehlung zu Maßnahmen beruflicher Schulen für Jugendliche, die aufgrund ihrer Lernbeeinträchtigung zum Erwerb einer Berufsausbildung besonderer Hilfe bedürfen 188
November
 
19.  
Beschl. Einheitliche Durchführung der Vereinbarung zur Neugestaltung der gymnasialen Oberstufe 190
  Seite
Dezember
10.  
Beschl. Musteranerkennungsbescheid für die staatliche Anerkennung der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung 280
29.  
Beschl. Aufhebung der Anerkennung der Arnold-Janssen-Schule in Steyl/Niederlande als einer Deutschen Auslandschule 182
1983
Januar
10.  
Beschl. Ermächtigung der Deutschen Schule Genf zur erstmaligen Abhaltung einer Abiturprüfung im Jahre 1983 192
27.  
Beschl. Anerkennung der Deutschen Schule London als Deutsche Auslandschule, die zur Abiturprüfung führt 192
31.  
Beschl. Ermächtigung der Deutschen Schule Johannesburg zur erstmaligen Abhaltung der Erweiterten Ergänzungsprüfung 192
März
11.  
Beschl. Empfehlung der KMK zur stärkeren Einbeziehung der Denkmalpflege in das Lehrangebot der Hochschulen 267
24.  
Beschl. Ermächtigung der Deutschen Schule Guatemala zur erstmaligen Abhaltung der Erweiterten Ergänzungsprüfung 267
Beschl. Anerkennung der Deutschen Schule Singapur als Deutsche Auslandschule, die zur Schlußprüfung führt 267
Beschl. Ermächtigung der Deutschen Schule Thessaloniki zur erstmaligen Abhaltung einer Reifeprüfung im Jahre 1983 267
Beschl. Ermächtigung der Michael-Grzimek-Schule in Nairobi/Kenia zur erstmaligen Abhaltung einer Reifeprüfung im Jahre 1983 267
Mai
6.  
Beschl. Ordnung der deutschen Abiturprüfung im Ausland 411
20.  
Beschl. Kriterienkatalog zum Vollzug des Gesetzes zum Schutz deutschen Kulturgutes gegen Abwanderung 442
31.  
Beschl. Anerkennung der Deutschen Schule Antwerpen als Deutsche Auslandschule, die zur Schlußprüfung führt 442
Juni
6.  
Beschl. Anerkennung von Abschlußzeugnissen der Hauptschule, die von der Deutschen Schule Washington erteilt werden 442
24.  
Beschl. Langfristige Sommerferienregelung 1987 bis 1994 443
gedruckt von am 19.02.2019