Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 2001, 733
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 37/2001
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 2001, 733 - 752 (Ausgabe 37 v. 24.10.2001)

Inhalt Ausgabe Nr. 37/2001

Amtlicher Teil Seite
Auswärtiges Amt
AVwV v. 30. 8. 01 über die Ausstellung amtlicher Pässe der Bundesrepublik Deutschland 734
Bundesministerium des Innern
D. Öffentlicher Dienst
RdSchr. v. 13. 8. 01, Änderungstarifvertrag Nr. 16 v. 20. 6. 2001 zum Tarifvertrag über das Lohngruppenverzeichnis des Bundes zum MTArb 736
Bundesverwaltungsamt
Bek.v. 10. 8. 01, Abkürzungsverzeichnis 744
Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft
Bek. v. 21. 8. 01, Verlängerung der Geltungsdauer der Ausnahmegenehmigung n. § 37 Abs. 5 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen von diätetischen Lebensmitteln für Kinder mit einem Zusatz von Kaliumjodid 749
  Seite
Bek. v. 22. 8. 01, Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen von koffeinhaltigen Limonaden mit mehr als 250 mg Koffein/l sowie mit Zusatz von Taurin, Inosit und Glucuronolacton 749
Bek. v. 24. 8. 01, Ausnahmegenehmigung n. § 37 Abs. 1 und 2 Nr. 1 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen eines Nahrungsergänzungsmittels in Kapselform mit Aminosäuren und Zinkoxid zu ernährungsphysiologischen Zwecken 750
Bek. v. 27. 8. 01, Ausnahmegenehmigung n. § 37 Abs. 1 und 2 Nr. 1 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen eines Nahrungsergänzungsmittels mit Zusatz von Spurenelementen als Vitamin-Mineral-Tabletten 750
Bek. v. 31. 8. 01, Verlängerung der Geltungsdauer der Ausnahmegenehmigung n. § 37 Abs. 5 Satz 2 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen von koffeinhaltigen Getränken in Pulverform mit Zusatz von L-Tyrosin und Inosit 751
Bek. v. 31. 8. 01, Verlängerung der Geltungsdauer der Ausnahmegenehmigung n. § 37 Abs. 5 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen einer Vitamin- und Mineralbrausetablette mit einem Zusatz von Zinksulfat 751
Bek. v. 3. 9. 01, Ausnahmegenehmigung n. § 37 Abs. 1 und 2 Nr. 1 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen einer Nahrungsergänzung in Kapselform mit Zusatz von Zink und B-Vitaminen 751
gedruckt von am 21.02.2019