Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1955
Thema: B. Sachregister
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1955 (Ausgabe Jahresverzeichnis)

B. Sachregister

  Seite
A.
Abkommen
  Abkommen, Londoner – v. 15. 10. 1946 (Rechtsstellung der Flüchtlinge; hier: Reiseausweise)
.......................................................................... 23
  – v. 28. 7. 1951 (Rechtsstellung der Flüchtlinge; hier: Reiseausweise)
.......................................................................... 23
  deutsch-jugoslawisches – über den Austausch von Einbürgerungsmitteilungen
.......................................................................... 65
  deutsch-schweizerisches – über die Übernahme von Personen an der Grenze
.......................................................................... 367
  deutsch-australisches Wanderungs –
.......................................................................... 470
  deutsch-irakisches – über den Austausch von Einbürgerungsmitteilungen
.......................................................................... 490
Abkürzungsbezeichnungen
  Abkürzungsbezeichnungen
  „G 131“; – für den Schriftverkehr
.......................................................................... 162
  – der obersten Bundesbehörden
.......................................................................... 344, 491
Abordnungsbestimmungen
  Abordnungsbestimmungen, Verpflegungszuschuß nach § 3 der –
.......................................................................... 58
Altersgrenze
  Altersgrenze, Festsetzung früherer –n für Polizeivollzugsbeamte im BGS und BMI
.......................................................................... 454
Altersversorgung
  Altersversorgung, Anpassung der GDO Reich-Vers an die Satzung der VBL
.......................................................................... 117
  Tarifvertrag v. 31. 7. 1955
.......................................................................... 413
Amtsbezeichnungen
  Amtsbezeichnungen, AO des Bundespräsidenten über die Festsetzung von –
.......................................................................... 171, 425
Angehörige
  Angehörige, Unterhaltsbeihilfe für – von Kriegsgefangenen
.......................................................................... 136
Angestellte
  Angestellte, Neuregelung der –nvergütungen
.......................................................................... 12
  Gewährung von Übergangsgeld für – (ADO zu § 16 TO.A)
.......................................................................... 319
  Erholungsurlaub für – 1955/56
.......................................................................... 327
  Kinderzuschläge für verheiratete weibliche –
.......................................................................... 452
Apothekerkammer
  Apothekerkammer, s. Reichsapothekerkammer, 13. VO z. Durchführung d. G 131
.......................................................................... 242
Arbeitnehmer
  Arbeitnehmer, Fortzahlung der Dienstbezüge bei Berufung als Schöffe o. ä
.......................................................................... 426
Aufenthaltserlaubnis
  Aufenthaltserlaubnis für ausländische Hausangestellte
.......................................................................... 153
  Ausländerpolizeiliche – nach sichtvermerkfreier Einreise
.......................................................................... 154
Aufenthaltsgenehmigung
  Aufenthaltsgenehmigung, Auflösung des Büros für –
.......................................................................... 479
Aufenthaltsverbot
  Aufenthaltsverbot durch den Polizeipräsidenten von Berlin
.......................................................................... 490
Aufruf
  Aufruf zu den Bundes-Jugendspielen 1955/56
.......................................................................... 1
  – zu einem Kleingartenwettbewerb
.......................................................................... 71
Aufträge, öffentliche
  Aufträge, öffentliche, Richtlinien für die Berücksichtigung bevorzugter Bewerber bei der Vergabe von –n
.......................................................................... 123
  Beteiligung des Gartenbaues an –n
.......................................................................... 378
Ausgleichsbeiträge
  Ausgleichsbeiträge, Festsetzung und Einziehung der – nach § 114 Abs. 2 u. 17 des G 131
.......................................................................... 37
Auskunftserteilung
  Auskunftserteilung aus dem Strafregister
.......................................................................... 11
Ausländer
  Ausländer, Sammellager für – in Zirndorf
.......................................................................... 319
Ausländerbehörden
  Ausländerbehörden s. Ausländerpolizeibehörden
  Verkehr zwischen den – und dem Ausländerzentralregister
.......................................................................... 313
  Berichtigung
.......................................................................... 327
  Verzeichnis der –behörden des Bundes und des Landes Berlin
.......................................................................... 65, 153
Ausländerpolizei
  Ausländerpolizei
  –liche Zuzugsgenehmigung für schweizerische Gastarbeitnehmer
.......................................................................... 365
  Übernahme von Personen an der Schweizer Grenze
.......................................................................... 367
Ausländerzentralregister
  Ausländerzentralregister
.......................................................................... 313
Ausländische Hausangestellte
  Ausländische Hausangestellte, Aufenthaltserlaubnis für –
.......................................................................... 153
  Seite
Ausländische Vertretungen in der Bundesrepublik Deutschland
  Ausländische Vertretungen in der Bundesrepublik Deutschland
A. Botschaften von:
  Ägypten
.......................................................................... 3
  Brasilien
.......................................................................... 425
  Dominikanische Republik
.......................................................................... 153
  Ecuador
.......................................................................... 309
  El Salvador
.......................................................................... 65
  Frankreich
.......................................................................... 169
  Griechenland
.......................................................................... 9
  Großbritannien
.......................................................................... 169
  Indien
.......................................................................... 153
  Irland
.......................................................................... 309
  Italien
.......................................................................... 65
  Pakistan
.......................................................................... 501
  Peru
.......................................................................... 309
  Venezuela
.......................................................................... 309
  Vereinigte Staaten von Amerika
.......................................................................... 169
B. Gesandtschaften von:
  Afghanistan
.......................................................................... 153
  El Salvador
.......................................................................... 65
  Iran
.......................................................................... 309
  Island
.......................................................................... 409
  Libanon
.......................................................................... 409
  Liberia
.......................................................................... 153
  Nicaragua
.......................................................................... 365
  Norwegen
.......................................................................... 137, 377
  Panama
.......................................................................... 425
  Venezuela
.......................................................................... 309
C. Generalkonsulate von:
  Argentinien
.......................................................................... 325
  Bolivien
.......................................................................... 489
  Brasilien
.......................................................................... 477
  Ecuador
.......................................................................... 33
  El Salvador
.......................................................................... 309
  Frankreich
.......................................................................... 309, 310, 341, 365, 450, 477, 489
  Großbritannien
.......................................................................... 310, 449, 450
  Iran
.......................................................................... 89, 217
  Liberia
.......................................................................... 365, 389, 450
  Niederlande
.......................................................................... 9, 450
  Peru
.......................................................................... 137
  Portugal
.......................................................................... 55, 77
  den Vereinigten Staaten von Amerika
.......................................................................... 449, 461
D. Konsulate von:
  Argentinien
.......................................................................... 89
  Brasilien
.......................................................................... 121, 309, 365
  Frankreich
.......................................................................... 341, 477
  Großbritannien
.......................................................................... 341, 350
  Indien
.......................................................................... 309
  Italien
.......................................................................... 9, 365
  Korea
.......................................................................... 33
  Libanon
.......................................................................... 450
  Mexiko
.......................................................................... 45
  den Niederlanden
.......................................................................... 21, 365
  Portugal
.......................................................................... 57, 77
  Schweden
.......................................................................... 57
E. Honorargeneralkonsulate von:
  Japan
.......................................................................... 21
  der Schweiz
.......................................................................... 9
  Thailand
.......................................................................... 9, 57
  Seite
F. Honorarkonsulate von:
  Kuba
.......................................................................... 57, 21
  Mexiko
.......................................................................... 57
  Nicaragua
.......................................................................... 57
  Panama
.......................................................................... 57
G. Vizekonsulate von:
  Costa Rica
.......................................................................... 77
  Ecuador
.......................................................................... 461
H. Honorarvizekonsulat von:
  Spanien
.......................................................................... 97
I. Wahlgeneralkonsulat von:
  Panama
.......................................................................... 489
J. Wahlkonsulate von:
  Libanon
.......................................................................... 377
  Mexiko
.......................................................................... 237, 309
  Panama
.......................................................................... 341, 449, 489
  Portugal
.......................................................................... 310
  der Schweiz
.......................................................................... 449
  den Niederlanden
.......................................................................... 461
  Thailand
.......................................................................... 477
  Ständiger Geschäftsträger von:
  Birma
.......................................................................... 169
  Österreichische Verbindungsstelle
.......................................................................... 9, 33
Verzeichnis der ausländischen Vertretungen in der Bundesrepublik Deutschland
  Verzeichnis der ausländischen Vertretungen in der Bundesrepublik Deutschland
.......................................................................... 21, 97, 237, 325, 366, 450, 489
Auslandsvertretungen der Bundesrepublik Deutschland
  Auslandsvertretungen der Bundesrepublik Deutschland
A. Botschaften in:
  Ägypten
.......................................................................... 89
  Belgien
.......................................................................... 409
  Dänemark
.......................................................................... 77
  der Dominikanischen Republik
.......................................................................... 22
  Ecuador
.......................................................................... 97
  Frankreich
.......................................................................... 217
  Großbritannien
.......................................................................... 217
  Indonesien
.......................................................................... 22
  Iran
.......................................................................... 310
  Japan
.......................................................................... 169
  Jugoslawien
.......................................................................... 425
  Kuba
.......................................................................... 325
  Liberia
.......................................................................... 33, 449
  Norwegen
.......................................................................... 389
  Peru
.......................................................................... 389
  San Salvador
.......................................................................... 153
  Saudi-Arabien
.......................................................................... 449
  der Südafrikanischen Union
.......................................................................... 89
  Venezuela
.......................................................................... 237
  den Vereinigten Staaten von Amerika
.......................................................................... 169
B. Gesandtschaften in:
  Afghanistan
.......................................................................... 377
  Burma
.......................................................................... 425
  der Dominikanischen Republik
.......................................................................... 22
  Liberia
.......................................................................... 449
  Libyen
.......................................................................... 365
  Nicaragua
.......................................................................... 45
  Portugal
.......................................................................... 161
  Saudi-Arabien
.......................................................................... 449
  Thailand
.......................................................................... 169, 425
  Seite
C. Generalkonsulate in:
  Montreal (Kanada)
.......................................................................... 145
  New York (Vereinigte Staaten von Amerika)
.......................................................................... 137
D. Konsulate in:
  Atalanta (Vereinigte Staaten von Amerika)
.......................................................................... 310
  Cali (Kolumbien)
.......................................................................... 310
  Guayaquil (Ecuador)
.......................................................................... 310
  Maastricht (Niederlande)
.......................................................................... 121
  Madras (Indien)
.......................................................................... 121
  Nicosia (Cypern)
.......................................................................... 153
  Posadas (Argentinien)
.......................................................................... 33
  Rosario (Argentinien)
.......................................................................... 65
E. Wahlkonsulate
  Verzeichnis der Wahlkonsulate der Bundesrepublik Deutschland
.......................................................................... 145
F. Verbindungsstelle der Bundesrepublik Deutschland in Khartum
  F. Verbindungsstelle der Bundesrepublik Deutschland in Khartum
.......................................................................... 342
Ausland
  Ausland, Erholungs- und Heimaturlaub der im – tätigen Bundesbeamten
.......................................................................... 397
  Bereitstellung von Bundesmitteln an außerhalb der Bundesverwaltung stehende Stellen; hier: im – (§ 64 a RHO)
.......................................................................... 477
Auslandsreisen
  Auslandsreisen, Grenzübergang bei –; hier: bei Flugreisen
.......................................................................... 451
Auslandsstandesbeamte
  Auslandsstandesbeamte
.......................................................................... 45, 77, 97, 342, 377, 389, 390
Ausschreibung freier Stellen
  Ausschreibung freier Stellen, Befreiung von der Pflicht zur – für Arbeiter und Angestellte X–VIII oder bei Umgruppierung
.......................................................................... 92
Australien
  Australien, Auswanderung hilfsbedürftiger Personen nach –
.......................................................................... 470
  Deutsch-australisches Wanderungsabkommen
.......................................................................... 470
Auswanderung
  Auswanderung hilfsbedürftiger Personen nach –
.......................................................................... 470
B.
Bau- und Ingenieurschulen
  Bau- und Ingenieurschulen, Verzeichnis der staatlich anerkannten –
.......................................................................... 213, 321, 390
Baufachliche Ergänzungsbestimmungen
  Baufachliche Ergänzungsbestimmungen zu den Bundesrichtlinien zu § 64 a RHO
.......................................................................... 478
Baumaßnahmen
  Baumaßnahmen, Verwendungsnachweis über Zuwendungen für –
.......................................................................... 11
Beamte
  Beamte, Ausübung von standesamtlichen Befugnissen durch – der deutschen Auslandsvertretungen
.......................................................................... 45, 77, 97, 342, 377, 389, 390
  Einmalige Zahlungen an –
.......................................................................... 212, 480
  Berichtigung
.......................................................................... 344
  Dienstwohnungen für – im Vorbereitungsdienst
.......................................................................... 389, 390
  Erholungs- und Heimaturlaub der im Ausland tätigen –n
.......................................................................... 397
  Gewährung laufender Unterstützungen gem. Nr. 4 UGr. v. 27. 2. 1943 (RBB S. 46)
.......................................................................... 491
  Unterhaltszuschüsse und Vergütungen für – im Vorbereitungsdienst
.......................................................................... 542
Beamte
  Beamte z. Wv., Gewährung von Umzugskostenersatz und Trennungsentschädigung an –
.......................................................................... 92
  Besoldungsdienstalter der –n; hier: Behandlung der Nichtbeschäftigungszeit im öffentlichen Dienst bei Spätheimkehrern
.......................................................................... 542
Beflaggung
  Beflaggung der Dienstgebäude des Bundes
.......................................................................... 121
Beförderungen
  Beförderungen, Anrechnung von Zeiten vor der Anstellung für die Berücksichtigung von – bei der Bemessung ruhegehaltfähiger Dienstbezüge
.......................................................................... 219
Befreiung
  Befreiung von Gerichts- und anderen Gebühren
.......................................................................... 479
Begriffsbestimmungen
  Begriffsbestimmungen, lebensmittelrechtliche und zolltarifliche
.......................................................................... 330
Beihilfen
  Beihilfen zur Hausratsbeschaffung für ehemalige Kriegsgefangene
.......................................................................... 404
  Seite
Bekanntmachungen
  Bekanntmachungen, Kosten von – im Bundesanzeiger
.......................................................................... 22
Bereitschaftspolizei
  Bereitschaftspolizei, Bestimmungen für die Dienstkleidung von Beamten der – der Länder
.......................................................................... 87
Bergfach
  Bergfach, Prüfungsausschuß für den höheren Staatsdienst im –
.......................................................................... 47
Berlin (West)
  Berlin (West), Dienststellen des Bundes in –
.......................................................................... 311
  Verzeichnis der staatlich anerkannten Bau- und Ingenieurschulen in –
.......................................................................... 213, 321, 390
  Aufenthaltsverbote durch den Polizeipräsidenten von –
.......................................................................... 490
Berufsausbildungsbeihilfen
  Berufsausbildungsbeihilfen
.......................................................................... 163
Berufsförderung
  Berufsförderung nach § 26 BVG; hier: Rehabilitation von Ohnhändern
.......................................................................... 82
Berufung zu Arbeits-, Sozialrichtern, Schöffen o. ä.
  Berufung zu Arbeits-, Sozialrichtern, Schöffen o. ä. Tätigkeiten, Fortzahlung der Bezüge bei –
.......................................................................... 426
Besetzungsrecht des Bundes
  Besetzungsrecht des Bundes, Umzugskostenersatz beim Räumen einer unter dem – stehenden Wohnung
.......................................................................... 327
Besoldungsdienstalter
  Besoldungsdienstalter bei Beamten z. Wv. als Spätheimkehrern
.......................................................................... 542
Betäubungsmittel
  Betäubungsmittel, Verkehr mit –n
.......................................................................... 139
Bier
  Bier, Verwendung von Enzymmalzflocken bei der – -bereitung
.......................................................................... 18, 138
Bürgschaftsverträge
  Bürgschaftsverträge
.......................................................................... 81
Bund
  Bund, Befreiung des –es von Gerichts- und anderen Gebühren
.......................................................................... 238
Bundesanzeiger
  Bundesanzeiger, Kosten von Bekanntmachungen im –
.......................................................................... 22
Bundesarchiv
  Bundesarchiv, militärische Personalunterlagen im –
.......................................................................... 93
Bundesausgleichsstelle
  Bundesausgleichsstelle, Besetzung von Planstellen bei Mangelberufen; hier: gehobener Justizdienst, (Rechtspfleger)
.......................................................................... 71
  – hier: Laufbahn der Lehrkräfte für höhere Schulen
.......................................................................... 92
  – hier: Laufbahn der Lehrkräfte für Mittel-(Real-)schulen
.......................................................................... 320
  – hier: Pflegepersonal an Heil- und Pflegeanstalten
.......................................................................... 320
  Beschaffung von Beweismitteln zur Geltendmachung von Ansprüchen entsprechend § 81 G 131
.......................................................................... 343
Bundesausschreibungsblatt
  Bundesausschreibungsblatt
.......................................................................... 162
Bundesbeamtengesetz
  Bundesbeamtengesetz, § 9 Abs. 1 des –es; Befreiung von der Pflicht zur Ausschreibung freier Stellen
.......................................................................... 26
  VO zur Durchführung des § 110 des –es; Anrechnung von Zeiten für die Bemessung ruhegehaltfähiger Dienstbezüge
.......................................................................... 219
  Durchführung des –es und des G 131; hier: VV zu den §§ 35–47 und den Abschnitten V und IX des –es und RL nach § 155 Abs. 3 Satz 2 des –es
.......................................................................... 253
  Durchführung des –es; hier: Anrechnung der Mehrbeträge nach dem Renten-Mehrbetrags-Gesetz auf die Versorgungsbezüge nach § 115 Abs. 2 BBG
.......................................................................... 371
  Durchführung des –es; hier: Fristverlängerung
.......................................................................... 396
  Zweites Überleitungsgesetz; hier: A. Personenkreis; B. Anzuwendendes Versorgungsrecht; C. Örtliche Zuständigkeit
.......................................................................... 453
  Durchführung des –es; hier: Rechtsmittelbelehrung bei anfechtbaren Verwaltungsakten
.......................................................................... 479
Bundesbeamte
  Bundesbeamte, Entlassung von Landes- oder Gemeindebeamten aus dem Landes- oder Gemeindedienst bei Übernahme in das –nverhältnis
.......................................................................... 29
  Durchführungsbestimmungen zur AO des Bundespräsidenten über die Ernennung und Entlassung der –n
.......................................................................... 426
Bundesbedienstete
  Bundesbedienstete, Ungültigkeit von Waffenausweisen für – zum Führen von Dienstwaffen
.......................................................................... 438
Bundesbehörden
  Bundesbehörden, Abkürzungsbezeichnungen der obersten –
.......................................................................... 344
  Seite
Bundesevakuiertengesetz
  Bundesevakuiertengesetz, §§ 16 und 21 (Lehrstellenvermittlung)
.......................................................................... 19
Bundesgesundheitsamt
  Bundesgesundheitsamt,
  Merkblätter des –es
.......................................................................... 163
Bundesgrenzschutz
  Bundesgrenzschutz, Dienstkleidung von Beamten des –es
.......................................................................... 87
  Festsetzung früherer Altersgrenzen für Polizeivollzugsbeamte im – und im BMI
.......................................................................... 454
  Befugnis zur Gewährung von Sterbegeld nach § 122 BBG im –
.......................................................................... 455
Bundesjugendplan
  Bundesjugendplan
  Durchführung des 6. –es
.......................................................................... 30
  Erlaß zur Ergänzung der Richtlinien für den 6. –
.......................................................................... 163
  Durchführung des Landjugendplanes im Rahmen des 6. –es
.......................................................................... 166
Bundes-Jugendspiele
  Bundes-Jugendspiele, Aufruf v. 3. 1. 1955
.......................................................................... 1
  Bekanntmachung der –
.......................................................................... 2
  Merkblatt für die Durchführung der –
.......................................................................... 4
  –, Ausschreibung der Winterspiele
.......................................................................... 349
Bundespersonalausschuß
  Bundespersonalausschuß, Befreiung von der Pflicht zur Ausschreibung freier Beamtenstellen nach § 8 Abs. 1 BBG
.......................................................................... 26
  Befreiung von der Pflicht zur Ausschreibung freier Stellen für Angestellte und Arbeiter
.......................................................................... 92
  Mitgliederverzeichnis des –es
.......................................................................... 217, 453
Bundespräsident
  Bundespräsident, AO des –en über Amtsbezeichnungen
.......................................................................... 425
  Durchführungsbestimmungen zur AO über Ernennung und Entlassung der Bundesbeamten und Bundesrichter
.......................................................................... 426, 454
Bundespolizeibeamtengesetz, vorläufiges
  Bundespolizeibeamtengesetz, vorläufiges, Erste VO zu § 1 –
.......................................................................... 289
  Allg. VerwVorschriften zu den §§ 7 und 10–
.......................................................................... 290
  Allg. VerwVorschriften zu § 10 –
.......................................................................... 292
Bundesrichter
  Bundesrichter, AO des Bundespräsidenten über Ernennung und Entlassung der –
.......................................................................... 426
Bundesstelle für Verwaltungsangelegenheiten
  Bundesstelle für Verwaltungsangelegenheiten, Errichtung einer –
.......................................................................... 452
Bundestag
  Bundestag, Geschäftsordnung des Deutschen –es
.......................................................................... 540
  Festsetzung des festen Betrages zur Erstattung der Kosten der –swahlen
.......................................................................... 161
Bundesversorgungsgesetz
  Bundesversorgungsgesetz; hier: Berufsförderung nach § 26 BVG, Rehabilitation von Ohnhändern
.......................................................................... 82
Bundesverwaltung
  Bundesverwaltung, Einführung einheitlicher Vordrucke für die Haushaltsführung in der –
.......................................................................... 170
Bundesverwaltungsgericht
  Bundesverwaltungsgericht, Geschäftsverteilungsplan 1955
.......................................................................... 58
C.
Certificates of Identity and Registration
  Certificates of Identity and Registration als Paßersatz
.......................................................................... 344
D.
Dienstbezüge
  Dienstbezüge, Fortzahlung von –n bei Berufung zu richterlicher, Geschworenen- oder ähnlicher Tätigkeit
.......................................................................... 426
Dienstgebäude
  Dienstgebäude des Bundes; Beflaggung der –
.......................................................................... 121
Dienstkleidung
  Dienstkleidung von Beamten des BMI
.......................................................................... 87
  Beschaffung und Verwaltung der – für Kraftwagenführer im Bundesdienst
.......................................................................... 154, 469
Dienstkraftfahrzeuge
  Dienstkraftfahrzeuge, Verkauf gebrauchter –
.......................................................................... 47
Diensträume
  Diensträume, Werbeartikel in –n
.......................................................................... 37
Dienstreisen
  Dienstreisen, Auslandstage- und Teiltagegelder
.......................................................................... 117
  Fahrgelderstattung für nur teilweise benutzte Rückfahrkarten auf –
.......................................................................... 138
  Benutzung der Schreibabteile der DBB bei –
.......................................................................... 313
  Seite
  Fahrkostenentschädigung bei –; hier: Rückfahrkarten
.......................................................................... 378
  Grenzübergang bei Auslandsreisen; hier: bei Flugreisen
.......................................................................... 451
Dienststätte
  Dienststätte, vorübergehende Beschäftigung außerhalb der regelmäßigen –
.......................................................................... 138
Dienststellen
  Dienststellen des Bundes in Berlin
.......................................................................... 311, 452
  Errichtung einer Bundes– für Verwaltungsangelegenheiten des BMI
.......................................................................... 452
Dienststrafrecht
  Dienststrafrecht, Gesetz zur Änderung und Ergänzung des –s (Lex Schoerner)
.......................................................................... 378
Dienstwaffen
  Dienstwaffen, Ungültigkeit der Waffenausweise zum Führen von –
.......................................................................... 438
Dienstwohnungen
  Dienstwohnungen, Richtlinien für das Gewähren von Beiträgen zum Instandsetzen und Beschaffen von – für Trennungsentschädigungsempfänger
.......................................................................... 25
  – für Beamte im Vorbereitungsdienst
.......................................................................... 389
Disziplinarrecht
  Disziplinarrecht vgl. Dienststrafrecht
E.
Ehefähigkeitszeugnisse
  Ehefähigkeitszeugnisse, Ausstellung von –n in der Republik Israel
.......................................................................... 342
  Ausstellung von –n in Brasilien
.......................................................................... 409
Eheschließung
  Eheschließung, Befugnis zur Vornahme von –en durch indische Dienststellen
.......................................................................... 368
  Wiederanwendung des Haager –sabkommens
.......................................................................... 450
Einbehaltung
  Einbehaltung von Bezügen (Lex Schoerner)
.......................................................................... 378
Einbürgerung
  Einbürgerung, deutsch-jugoslawisches Abkommen über den Austausch von –smitteilungen
.......................................................................... 65
  Regierungsvereinbarung über den Austausch von –smitteilungen mit dem Königreich Irak
.......................................................................... 490
Eingliederungsdarlehen
  Eingliederungsdarlehen für ehemalige Kriegsgefangene
.......................................................................... 404
Einreise
  Einreise, ausländerpolizeiliche Aufenthaltserlaubnis nach sichtvermerkfreier –
.......................................................................... 154
  sichtvermerkfreie – für deutsche Staatsangehörige nach Costa Rica
.......................................................................... 71
Einsparung
  Einsparung für Mehrausgaben gem. § 33 RHO
.......................................................................... 58
Elektrische Energieverbrauchsgeräte
  Elektrische Energieverbrauchsgeräte, Unfallsicherheit bei der Beschaffung von –n
.......................................................................... 138
Entfernungsberechnung
  Entfernungsberechnung, § 12 DV z. UKG
.......................................................................... 413
Entlassung
  Entlassung von Landes- oder Gemeindebeamten aus dem Landes- oder Gemeindedienst bei Übernahme in das Bundesbeamtenverhältnis
.......................................................................... 29
Enzymmalzflocken
  Enzymmalzflocken bei der Bierbereitung
.......................................................................... 18, 139
Erholungsurlaub
  Erholungsurlaub der Angestellten 1955/56
.......................................................................... 327
  – der Lohnempfänger 1955/56
.......................................................................... 328
  – der im Ausland tätigen Beamten
.......................................................................... 397
Erstattungsgesetz
  Erstattungsgesetz, Durchführung von Erstattungsverfahren nach dem –
.......................................................................... 59
  Durchführung von Erstattungsverfahren im Bereich des BGS
.......................................................................... 59
Evakuierte
  Evakuierte, Lehrstellenvermittlung für –
.......................................................................... 19
  Kosten der Rückführung von –n
.......................................................................... 321
F.
Fahrgelderstattung
  Fahrgelderstattung für nur teilweise benutzte Rückfahrkarten auf Dienstreisen
.......................................................................... 138
Fahrkostenerstattung
  Fahrkostenerstattung bei vorübergehender Beschäftigung außerhalb der regelmäßigen Dienststätte
.......................................................................... 137
Ferndienst
  Ferndienst, Gebührenzähler im Selbstwähl –
.......................................................................... 229
Finanzanpassungsgesetz
  Finanzanpassungsgesetz; Änderung der Fürsorgestatistik und Kriegsfolgehilfeabrechnung
.......................................................................... 123
  Pauschalierung der Aufwendungen der Kriegsfolgenhilfe nach dem –
.......................................................................... 155
Flaggen
  Flaggen an Dienstgebäuden des Bundes
.......................................................................... 121
  Seite
Flüchtlinge
  Flüchtlinge, Lehrstellenvermittlung für Evakuierte
.......................................................................... 19
  Reiseausweise für –; hier: Eintragung der Rückkehrfrist bei Verlängerung der Gültigkeitsdauer
.......................................................................... 23
  einmalige Statistik der Lager und Lagerinsassen
.......................................................................... 213
  Kosten der Rückführung von Evakuierten
.......................................................................... 321
Flugreisen
  Flugreisen, Grenzübergang bei –
.......................................................................... 451
Fortbildungskursus
  Fortbildungskursus, 20. Staatswissenschaftlicher – in Speyer
.......................................................................... 72
Frau
  Frau, Führung der Bezeichnung „–“
.......................................................................... 47
Freiwillige in den Streitkräften
  Freiwillige in den Streitkräften, Einmalige Zahlung an die –n
.......................................................................... 480
Früchte
  Früchte, chemisch konservierte und gefärbte rohe –
.......................................................................... 437
Fürsorge
  Fürsorge, für jugendliche Evakuierte; hier: Bundesjugendplan, Lehrstellenvermittlung
.......................................................................... 19
  Durchführung einer einmaligen Statistik über die sozialen Verhältnisse der Renten- und Unterstützungsempfänger
.......................................................................... 49
  soziale – für Kriegsbeschädigte; hier: Erhöhung der – richtsätze für Hirnverletzte
.......................................................................... 71
  Berufsförderung nach § 26 BVG; hier: Rehabilitation von Ohnhändern
.......................................................................... 82
  Änderung der –statistik und Abrechnung über die Kriegsfolgehilfe nach dem Finanzanpassungsgesetz
.......................................................................... 123
  Berufsausbildungsbeihilfen; örtliche Zuständigkeit der –behörden; Lehrlingsheime
.......................................................................... 183
G.
„G 131“
  „G 131“, Abkürzung für den Schriftverkehr
.......................................................................... 162
Gartenbau
  Gartenbau, Beteiligung des –es an öffentlichen Aufträgen
.......................................................................... 378
Gastarbeitnehmer
  Gastarbeitnehmer, ausländerpolizeiliche Zuzugsgenehmigung für –
.......................................................................... 367
Gebühren
  Gebühren, Befreiung von Gerichts- und anderen –
.......................................................................... 238, 479
Gebührenzähler
  Gebührenzähler im Selbstwählferndienst
.......................................................................... 229
GDO ReichsVers
  GDO ReichsVers, Anpassung der – an die Satzung der VBL
.......................................................................... 117
Gemeindebeamte
  Gemeindebeamte, Entlassung von –n bei Übernahme in den Bundesdienst
.......................................................................... 29
Gemeindeunfallversicherungsverbände
  Gemeindeunfallversicherungsverbände –G 131–
.......................................................................... 391
Geschäftsordnung
  Geschäftsordnung, Änderungder – des Deutschen Bundestages
.......................................................................... 540
Geschäftsverteilungsplan
  Geschäftsverteilungsplan des Bundesverwaltungsgerichts für das Jahr 1955
.......................................................................... 58
Geschlechtskrankheiten
  Geschlechtskrankheiten, Zweite VO zur Durchführung des GBG
.......................................................................... 372
Gerichtsgebühren
  Gerichtsgebühren, Befreiung des Bundes von–
.......................................................................... 238, 479
Gesetz zu Art. 131 GG
  Gesetz zu Art. 131 GG, Befreiung von der Ausschreibungspflicht nach § 8 Abs. 1 BBG bei Besetzung durch Personen, die unter das – fallen
.......................................................................... 26
  Zehnte VO zur Durchführung des –; hier: Bundesversicherungsanstalt für Angestellte als „entsprechende“ Einrichtung
.......................................................................... 29
  Festsetzung und Einziehung der Ausgleichsbeträge nach § 14 Abs. 2 und § 17 des –
.......................................................................... 37
  Besetzung von Planstellen bei Mangelberufen; hier: gehobener Justizdienst (Rechtspfleger)
.......................................................................... 71
  Elfte VO zur Durchführung des –; Deutscher Handwerks- und Gewerbekammertag, Handwerkskammern und -Innungen, Kreishandwerkerschaften
.......................................................................... 89
  Besetzung von Planstellen bei Mangelberufen; hier: Laufbahn der Lehrkräfte für höhere Schulen
.......................................................................... 92
  Abkürzung des – im Schriftverkehr
.......................................................................... 162
  §§ 72–74, Berichtigung der VV zur Durchführung der sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften
.......................................................................... 213
  Seite
  VO zur Änderung und Ergänzung der Ersten, Zweiten, Dritten, Vierten und Sechsten VO zur Durchführung des –es
.......................................................................... 219
  Neufassungen der Ersten, Zweiten, Dritten, Vierten und Sechsten VO zur Durchführung des –es
.......................................................................... 219
  Zwölfte VO zur Durchführung des –es; hier: Kassendentistische und Kassenzahnärztliche Vereinigung Deutschlands, Zahnärztekammern
.......................................................................... 239
  Dreizehnte VO zur Durchführung des –es; hier: Reichsapothekerkammer
.......................................................................... 242
  Vierzehnte VO zur Durchführung des –es; hier: Kassenärztliche Vereinigung Deutschlands
.......................................................................... 245
  VV zu den §§ 35–47 und den Abschnitten V und IX BBG und RL nach § 155 Abs. 3 Satz 2 BBG
.......................................................................... 253
  Besetzung von Planstellen bei Mangelberufen; hier: Laufbahn der Lehrkräfte für Mittel-(Real-)schulen
.......................................................................... 320
  hier: Pflegepersonal an Heil- und Pflegeanstalten
.......................................................................... 320
  Beschaffung von Beweismitteln entsprechend § 81 a des –es
.......................................................................... 343
  Fünfzehnte VO über die Durchführung des –es; hier: Reichstierärztekammer
.......................................................................... 368
  Sechzehnte VO zur Durchführung des –es; hier: Deutsche Zentralgenossenschaftskasse
.......................................................................... 371
  Siebzehnte VO zur Durchführung des –es; hier: Ergänzung der Anlage A zu § 2 des –es
.......................................................................... 390
  Achtzehnte VO zur Durchführung des –es; hier: Gemeindeunfallversicherungsverbände und entsprechende Einrichtungen der gesetzlichen Versicherung (Sozialversicherung) mit Körperschaftsrechten in Böhmen und Mähren
.......................................................................... 391
  Neunzehnte VO zur Durchführung des –es; hier: Reichsknappschaft und entsprechende Einrichtungen mit Körperschaftsrechten in Böhmen und Mähren
.......................................................................... 394
  Durchführung des –es; hier: Fristverlängerung
.......................................................................... 396
  Übertragung der Befugnisse des BMI als oberster Dienstbehörde nach § 60 Abs. 1 Satz 4 G 131
.......................................................................... 468
  VerwAO zur Durchführung des –es für Angehörige der Kassenärztlichen Vereinigung
.......................................................................... 501
Gesundheitswesen
  Gesundheitswesen, Bekämpfung der Geschlechtskrankheiten
.......................................................................... 372
Gewährsverträge
  Gewährsverträge (§ 54c RHO, § 61 RWB)
.......................................................................... 81
Gleichberechtigung
  Gleichberechtigung, Tarifvertrag v. 30. 9. 1955, Lohngleichheit von Mann und Frau
.......................................................................... 437
Grenzübergang
  Grenzübergang bei Auslandsdienstreisen; hier: bei Flugreisen
.......................................................................... 451
Gültigkeitsdauer
  Gültigkeitsdauer, Ablauf der – von einsprachigen und handschriftlich ausgestellten Pässen
.......................................................................... 217
H.
Haager Eheschließungsabkommen
  Haager Eheschließungsabkommen
.......................................................................... 450
Häftlinge
  Häftlinge, Häftlingshilfegesetz
.......................................................................... 379
  Fonds für Haftentschädigung
.......................................................................... 372
  Antragsvordrucke und Text für die Bescheinigung nach § 10 Abs. 4 HHG
.......................................................................... 438
Haftentschädigung
  Haftentschädigung; Fonds für – bei politischen Häftlingen nach dem 1. 1. 1948
.......................................................................... 372
Handwerkslieferungen
  Handwerkslieferungen; Zentralstelle für – eGmbH
.......................................................................... 123
Handwerks- und Gewerbeorganisationen
  Handwerks- und Gewerbeorganisationen; Elfte VO zur Durchführung des G 131
.......................................................................... 89
Hausangestellte, ausländische
  Hausangestellte, ausländische; Aufenthaltserlaubnis für -– im Dienst von Mitgliedern der Streitkräfte
.......................................................................... 153
Haushalt
  Haushalt, Kosten von Bekanntmachungen im BAnz
.......................................................................... 22 58
  – 1955
.......................................................................... 58
  –smäßige Auswirkung der Kürzungen gem. § 4 Haushaltsgesetz 1954
.......................................................................... 58
  Einsparungen für Mehrausgaben gem. § 33 RHO
.......................................................................... 58
  Bürgschafts-, Gewährs- oder andere ähnlichen wirtschaftlichen Zwecken dienende Verträge (§ 45 c RHO, § 61 RWB)
.......................................................................... 81
  Seite
  Übertragung der Kassengeschäfte des BMWo von der Amtskasse des BMWi auf die Bundeshauptkasse
.......................................................................... 384
  Bereitstellung von Bundesmitteln an außerhalb der Bundesverwaltung stehende Stellen (§ 64 a RHO)
.......................................................................... 477
  Einsatz von Bundesmitteln für den sozialen Wohnungsbau
.......................................................................... 493, 545
Haushaltsführung
  Haushaltsführung; hier: Verwendungsnachweis über Zuwendung zu Baumaßnahmen
.......................................................................... 11
  Einführung einheitlicher Vordrucke für Kassenanweisungen und Kassenbücher in der Bundesverwaltung
.......................................................................... 170
  Befreiung von Gerichts- und anderen Gebühren bei Verwaltung von öffentlichen Anstalten und Kassen nach den Haushaltsplänen des Bundes
.......................................................................... 238
  Richtl. zur Anwendung der VO PR Nr. 30/53 bei Vergabe von öffentlichen Aufträgen
.......................................................................... 529
  Einsatz von Bundesmitteln für den sozialen Wohnungsbau
.......................................................................... 493
  Richtl. für Zuschüsse aus Bundeshaushaltsmitteln für den sozialen Wohnungsbau
.......................................................................... 545
Hausratsbeschaffung
  Hausratsbeschaffung für ehemalige Kriegsgefangene
.......................................................................... 404
Heimaturlaub
  Heimaturlaub der im Ausland tätigen Beamten
.......................................................................... 397
Heimkehrer
  Heimkehrer, Übergangsregelung für das –gesetz (HkG)
.......................................................................... 379
  – als Beamter z. Wv.; hier: Behandlung der Nichtbeschäftigungszeit im ö. D
.......................................................................... 542
Hinterbliebenenversorgung
  Hinterbliebenenversorgung, zusätzliche Alters- und –, Tarifvertrag v. 31. 7. 1955
.......................................................................... 413
  Anpassung der GDO Reich Vers an die Satzungen der VBL
.......................................................................... 117
Hirnverletzte
  Hirnverletzte, Erhöhung der Fürsorgerichtsätze für –
.......................................................................... 71
I.
Ingenieurschulen
  Ingenieurschulen, Verzeichnis der staatlich anerkannten Bau- und –schulen
.......................................................................... 213, 321, 390
Israel
  Israel, Ausstellung von Ehefähigkeitszeugnissen in der Republik –
.......................................................................... 342
J.
Jugendbuch
  Jugendbuch- Preisausschreiben
.......................................................................... 379
K.
Kantinen
  Kantinen, Verpflegungszuschuß nach § 3 Abordn-Best
.......................................................................... 58
  Ausstellung von Kriegsblindenerzeugnissen in den – der Bundesverwaltung
.......................................................................... 343
Kassenärztliche Vereinigung
  Kassenärztliche Vereinigung Deutschlands; s. 14. VO zur Durchführung des G 131
.......................................................................... 245
Kassenanweisungen und -Bücher
  Kassenanweisungen und -Bücher, Einführung einheitlicher Vordrucke für –
.......................................................................... 170
Kassendentistische Vereinigung
  Kassendentistische Vereinigung Deutschlands, s. 12. VO zur Durchführung des G 131
.......................................................................... 239
Kassengeschäfte
  Kassengeschäfte des BMWo; Übertragung der – von der Amtskasse des BMWi auf die Bundeshauptkasse
.......................................................................... 384
Kenn-Nummern
  Kenn-Nummern, Zuteilung von – an Paßbehörden
.......................................................................... 146
Kinderausweise
  Kinderausweise, neues Muster für –
.......................................................................... 247
  Anerkennung von deutschen –n durch Frankreich
.......................................................................... 492
Kinderzuschlag
  Kinderzuschlag; Zahlung des –s an verheiratete weibliche Angestellte
.......................................................................... 27
  Zahlung des –s an verheiratete weibliche Lohnempfänger
.......................................................................... 28
  Seite
  Gewährung von – an verheiratete weibliche Beamte, Angestellte und Arbeiter
.......................................................................... 452
Kleingartenwettbewerb
  Kleingartenwettbewerb, Aufruf zu einem –
.......................................................................... 71
Konferenz der Kultusminister, Ständige
  Konferenz der Kultusminister, Ständige; Entschließung v. 3. / 4. 3. 55; Ost-West-Kulturaustausch. Ausbildung u. Fortbildung der Volksschullehrer auf dem Gebiet der Leibeserziehung. Lehrer der Leibeserziehung an Höheren Schulen
.......................................................................... 157
  Beschluß v. 24. 6. 55, Vereinheitlichung des Schulwesens
.......................................................................... 321
  Beschluß v. 8. 9. 55, Deutsche Reifeprüfungen an ausländischen Schulen
.......................................................................... 405
  Bek. v. 30. 9. 55, Präsidium der –
.......................................................................... 438
  Beschluß v. 18./19. 11. 55, Rechtschreiberegeln
.......................................................................... 492
Konsularausweis
  Konsularausweis, Ungültigkeitserklärung eines –es
.......................................................................... 366
Kosten
  Kosten von Bekanntmachungen im BAnz
.......................................................................... 22
  – der Rückführung von Evakuierten
.......................................................................... 321
Kostenerstattung
  Kostenerstattung der festen Beträge für die Bundestagswahlen
.......................................................................... 161
Kraftwagenführer
  Kraftwagenführer, Dienstkleidung der – im Bundesdienst
.......................................................................... 154, 469
Kriegsbeschädigte
  Kriegsbeschädigte, soziale Fürsorge für – und Kriegshinterbliebene; hier: Erhöhung der Richtsätze für Hirnverletzte
.......................................................................... 71
  Rehabilitation von Ohnhändern
.......................................................................... 82
  Ausstellung von Kriegsblindenerzeugnissen in den Kantinen der Bundesverwaltung
.......................................................................... 343
Kriegsblinde
  Kriegsblinde, Ausstellung von –nerzeugnissen in den Kantinen der Bundesverwaltung
.......................................................................... 343
Kriegsfolgenhilfe
  Kriegsfolgenhilfe, Änderung der Abrechnung für die – nach dem Vierten Überleitungsgesetz
.......................................................................... 123
  Pauschalierung der Aufwendungen für die –
.......................................................................... 155
  Auswanderung hilfsbedürftiger –nempfänger nach Australien
.......................................................................... 470
Kriegsgefangene
  Kriegsgefangene, Unterhaltsbeihilfe für Angehörige von –n; hier: Begriffsauslegung „ständiger befugter Aufenthalt im Bundesgebiet“
.......................................................................... 136
  Sofortmaßnahmen für ehemalige –, die seit dem 1. 7. 1953 heimkehren
.......................................................................... 404
Kriegsgräber
  Kriegsgräber, hier: private Überführung von Kriegstoten aus den Niederlanden
.......................................................................... 38
Kriegstote
  Kriegstote, hier: private Überführung von –n aus den Niederlanden
.......................................................................... 38
Kriminalpolizeilicher Vollzugsdienst
  Kriminalpolizeilicher Vollzugsdienst des Bundes; vorläufige Laufbahnregelung
.......................................................................... 542
L.
Lager
  Lager, einmalige Statistik der – und –insassen
.......................................................................... 213
Landesbeamte
  Landesbeamte, Entlassung bei Übernahme in den Bundesdienst
.......................................................................... 29
Landjugendplan
  Landjugendplan, Richtlinien für den –
.......................................................................... 163
  Durchführung des –es im Rahmen des 6. Bundesjugendplanes
.......................................................................... 166
Laufbahn
  Laufbahn, Vorläufige Regelung der –en des kriminalpolizeilichen Vollzugsdienstes des Bundes
.......................................................................... 542
Lebensmittelrecht
  Lebensmittelrecht, Unterschied zwischen lebensmittelrechtlichen und zolltariflichen Begriffsbestimmungen
.......................................................................... 330
Lebensmittelüberwachung
  Lebensmittelüberwachung, Milchflaschenverschlüsse
.......................................................................... 18
  Enzymmalzflocken zur Bierbereitung
.......................................................................... 18, 139
  Zuckerungsfrist für Wein Jahrgang 1954
.......................................................................... 59
  Zulassung von Milcherhitzern
.......................................................................... 117
  Preisausschreiben über die Bedeutung und Notwendigkeit der Fortentwicklung der –-
.......................................................................... 322
  Chemisch konservierte und gefärbte rohe Früchte
.......................................................................... 437
Lehrkräfte
  Lehrkräfte, Laufbahn der – für Höhere Schulen
.......................................................................... 92
  Laufbahn der – für Mittel-(Real-)schulen
.......................................................................... 320
  Seite
Lehrstellen
  Lehrstellen für Evakuierte
.......................................................................... 19
Leibeserziehung
  Leibeserziehung, Ausbildung und Fortbildung der Volksschullehrer auf dem Gebiet der –
.......................................................................... 157
  Lehrer der – an Höheren Schulen
.......................................................................... 157
Leichentransporte
  Leichentransporte, hier: private Überführung von Kriegstoten aus den Niederlanden
.......................................................................... 38
Lex Schoerner
  Lex Schoerner
.......................................................................... 378
Lohnempfänger
  Lohnempfänger, Neuregelung der Arbeiterlöhne
.......................................................................... 18
  Kinderzuschlag für verheiratete weibliche –
.......................................................................... 18, 452
  Erholungsurlaub 1955/56 für –
.......................................................................... 328
Lohngleichheit
  Lohngleichheit von Mann und Frau. Tarifvertrag v. 20. 9. 1955
.......................................................................... 469
Luftschutz
  Luftschutz, Richtlinien für Schutzraumbauten
.......................................................................... 383
M.
Mähren
  Mähren, Angehörige von Dienststellen in –
.......................................................................... 391, 394
Mangelberufe
  Mangelberufe, hier: gehobener Justizdienst (Rechtspfleger)
.......................................................................... 71
  Lehrkräfte an Höheren Schulen
.......................................................................... 92
  Lehrkräfte an Mittel-(Real-)schulen
.......................................................................... 320
  Pflegepersonal an Heil- und Pflegeanstalten
.......................................................................... 320
Mehrbeträge
  Mehrbeträge, Anrechnung von –n auf die Versorgungsbezüge nach § 115 Abs. 2 BBG
.......................................................................... 371
Merkblätter
  Merkblätter des Bundesgesundheitsamtes
.......................................................................... 163
Milcherhitzer
  Milcherhitzer, Zulassung von –n
.......................................................................... 117
Militär-, Witwen- und Waisenkassen
  Militär-, Witwen- und Waisenkassen
.......................................................................... 162
Militärische Personalunterlagen
  Militärische Personalunterlagen
.......................................................................... 93
Mitteilungen
  Mitteilungen des BMI; Verfügbare Fernsprech-W-Anlage Baustufe II A
.......................................................................... 146
  Hauptwahlvorstand beim BMI
.......................................................................... 547
N.
Nachbarorte
  Nachbarorte (§ 10 RkG)
.......................................................................... 117, 138
Nichtgebietskörperschaften
  Nichtgebietskörperschaften, Regelung der Wiedergutmachung für Angehörige von –
.......................................................................... 319
Notaufnahmeverfahren
  Notaufnahmeverfahren, Übertragung der Befugnisse für die im – zugewiesenen Personen nach § 60 Abs. 1 Satz 4 G 131
.......................................................................... 468
O.
Oberfinanzpräsident in Stuttgart
  Oberfinanzpräsident in Stuttgart als gesetzlicher Vertreter der Militär-, Witwen- und Waisenkassen
.......................................................................... 162
Öffentliche Aufträge
  Öffentliche Aufträge, Berücksichtigung bevorzugter Bewerber bei der Vergabe von –n
.......................................................................... 36, 123
  Beteiligung des Gartenbaues an –n
.......................................................................... 378
  Anwendung der VO PR Nr. 30/53 über die Preise bei –n
.......................................................................... 529
  Ausschreibung von –n im Bundesausschreibungsblatt
.......................................................................... 162
Öffentlicher Dienst
  Öffentlicher Dienst, Regelung der Wiedergutmachung für Angehörige des –es
.......................................................................... 319, 320
Öffentliche Hand
  Öffentliche Hand, Einbeziehung der Angehörigen von Einrichtungen der – in die Regelung der Wiedergutmachung
.......................................................................... 329
Öffentliche Zustellung
  Öffentliche Zustellung
  Albrecht
.......................................................................... 482
  Brands
.......................................................................... 136
  Döcke
.......................................................................... 39
  Nalewajko
.......................................................................... 88
  Niggemann
.......................................................................... 322
  Rosza
.......................................................................... 136
  Schuska
.......................................................................... 54, 364
  Waibel
.......................................................................... 497
  Seite
Öffentliches Bauwesen
  Öffentliches Bauwesen, Pflichtnormen für das –
.......................................................................... 119
Opiumgesetz
  Opiumgesetz, § 1 Abs. 1 des –es; Unterstellung von Stoffen unter das –
.......................................................................... 139
Orden
  Orden, Neufassung des Statuts des „Verdienstordens der Deutschen Bundesrepublik“
.......................................................................... 540
Ost-West-Kulturaustausch
  Ost-West-Kulturaustausch
.......................................................................... 157
P.
Pässe
  Pässe, Ausstellung amtlicher –
.......................................................................... 9
  Mitteilungen der Paßbehörden über Änderungen in –n
.......................................................................... 19
  Reiseausweise für Flüchtlinge
.......................................................................... 23
  Gebühren für das Zusammenheften zweier –
.......................................................................... 136
  Ablauf der Gültigkeitsdauer der einsprachigen und handschriftlich ausgestellten –
.......................................................................... 217
Paßbehörden
  Paßbehörden, Mitteilungen der – über Änderung von Pässen
.......................................................................... 19
  Erhebung von Gebühren für das Zusammenheften zweier Pässe seitens der –
.......................................................................... 136
  Zuteilung von Kenn-Nummem an die –
.......................................................................... 146
  Anforderung von Unterlagen durch die –
.......................................................................... 474
Paßersatz
  Paßersatz, Reiseausweise als –; hier: VO zur
  Änderung der VO über Reiseausweise als –
.......................................................................... 59
  Neufassung der VO über Reiseausweise als –
.......................................................................... 59
  Anerkennung deutscher Sammellisten als – durch die Behörden in Ostafrika
.......................................................................... 321
  Certificates of Identity and Registration als –
.......................................................................... 344
  Anerkennung von Flüchtlingsreiseausweisen durch Japan
.......................................................................... 410
  Anerkennung jugoslawischer Sammellisten als –
.......................................................................... 482
  Anerkennung von deutschen Kinderausweisen als – durch Frankreich
.......................................................................... 492
Paßgesetz
  Paßgesetz, § 24 der AVV zur Ausführung des –es
.......................................................................... 136
  § 41 der AVV des –es; hier: neue Muster für Kinderausweise
.......................................................................... 247
Paßordnung
  Paßordnung, Neufassung der –
.......................................................................... 61
Paßvordrucke
  Paßvordrucke, Lieferung von –n
.......................................................................... 474
Pauschalierung in der Kriegsfolgehilfe
  Pauschalierung in der Kriegsfolgehilfe; hier: Anwendung des Ersten Überleitungsgesetzes i. d. Fassung des Vierten Überleitungsgesetzes (Finanzanpassungsgesetz)
.......................................................................... 155
Personalsachbearbeiter
  Personalsachbearbeiter, Verzeichnis ehemaliger – (§ 81 a zu G 131)
.......................................................................... 343
Personalunterlagen
  Personalunterlagen, militärische
.......................................................................... 93
Personalvertretungsgesetz
  Personalvertretungsgesetz
.......................................................................... 353
  Wahlordnung zum –
.......................................................................... 461
  Vorbereitung der Wahlen; hier: Muster
.......................................................................... 502
Personenstand
  Personenstand, Ausübung standesamtlicher Befugnisse durch Beamte der deutschen Auslandsvertretungen
.......................................................................... 45, 77, 97, 342, 377
  Ausstellung von Ehefähigkeitszeugnissen in der Republik Israel
.......................................................................... 342
  Standesamtliche Befugnisse der Botschaft in Lima aufgehoben
.......................................................................... 389
  Personenstandsbeamte bei der Botschaft in New Delhi
.......................................................................... 390
  Ausstellung von Ehefähigkeitszeugnissen in Brasilien
.......................................................................... 409
Polizeibeamtengesetz
  Polizeibeamtengesetz, Erste VO zu § 1 vorl. BPoIBG
.......................................................................... 289
Pflegepersonal
  Pflegepersonal, Besetzung von Planstellen für – an Heil- und Pflegeanstalten
.......................................................................... 320
Pflichtnormen
  Pflichtnormen für den sozialen Wohnungsbau
.......................................................................... 119
Planstellen
  Planstellen, Besetzung von – bei Mangelberufen, gehobener Justizdienst (Rechtspfleger)
.......................................................................... 71
  Laufbahn der Lehrkräfte für Mittel- (Real-) schulen
.......................................................................... 320
  Lehrkräfte an Höheren Schulen
.......................................................................... 92
  Pflegepersonal an Heil- und Pflegeanstalten
.......................................................................... 320
  Allgem. Verw.-Vorschr. zu den §§ 7 u. 20 vorl. BPoIBG
.......................................................................... 290
  Allgem. Verw.-Vorschr. zu § 10 vorl. BPolBG
.......................................................................... 292
  Seite
Polizeivollzugsbeamte
  Polizeivollzugsbeamte, Dienstkleidung von –n
.......................................................................... 87
  Festsetzung früherer Altersgrenzen für – i. BGS und BMI
.......................................................................... 454
Preisausschreiben
  Preisausschreiben, Gesundheitspolitische Bedeutung der Lebensmittelüberwachung v. 22. 6. 1955
.......................................................................... 322
  Medizinische Demographie des Kreises/Bezirkes; hier: Ergebnisse
.......................................................................... 404
  Deutscher Jugendbuch-Preis
.......................................................................... 379
Prüfungsausschuß
  Prüfungsausschuß für den höheren Staatsdienst im Bergfach
.......................................................................... 47
R.
Rechtschreibung
  Rechtschreibung, Regeln für die deutsche –
.......................................................................... 492
Rechtsmittelbelehrung
  Rechtsmittelbelehrung bei anfechtbaren Verwaltungsakten; Durchführung des BBG
.......................................................................... 479
Reichsapothekerkammer
  Reichsapothekerkammer
.......................................................................... 242
Reichshaushaltsordnung
  Reichshaushaltsordnung, Bürgschafts-, Gewähr- oder andere ähnlichen wirtschaftlichen Zwecken dienende Verträge (§ 45 c RHO)
.......................................................................... 81
  Verkauf gebrauchter Dienstkraftfahrzeuge (§ 47 RHO)
.......................................................................... 47
  Bereitstellung von Bundesmitteln an außerhalb der Bundesverwaltung stehende Stellen; hier: im Ausland (§ 64 a)
.......................................................................... 477
Reichsknappschaft
  Reichsknappschaft
.......................................................................... 394
Reichstierärztekammer
  Reichstierärztekammer
.......................................................................... 368
Reifeprüfungen
  Reifeprüfungen, deutsche – an ausländischen Schulen
.......................................................................... 405
Reiseausweise
  Reiseausweise für Flüchtlinge; hier: Eintragung der Rückkehrfrist bei Verlängerung der Gültigkeitsdauer
.......................................................................... 23
  – als Paßersatz; hier: VO zur Änderung der VO über – als Paßersatz
.......................................................................... 59
  Neufassung der VO über – als Paßersatz
.......................................................................... 59
  – nach der Genfer Flüchtlingskonvention; hier: Anerkennung durch Japan
.......................................................................... 410
Reisekosten
  Reisekosten, –abfindung von Verwaltungsangehörigen mit doppeltem Wohnsitz
.......................................................................... 11
  Kürzung von Tage- und Teiltagegeldern, § 10 RkG
.......................................................................... 11
  Nachbarorte, § 2 Abs. 2 RkG
.......................................................................... 117, 138
  Kosten für die Benutzung von Schreibabteilen der DBB als Nebenkosten
.......................................................................... 314
  Fahrkostenentschädigung bei Dienstreisen; hier: Rückfahrkarten
.......................................................................... 378
  Grenzübergang bei Flugreisen
.......................................................................... 451
  Reklame, Werbeartikel in Diensträumen
.......................................................................... 37
Rentenempfänger
  Rentenempfänger, einmalige Statistik über die sozialen Verhältnisse der –
.......................................................................... 49
  Ergänzung der – für den Bundesjugendplan
.......................................................................... 163
  Hinweis betreffend – für Schutzraumbauten
.......................................................................... 383
Richter
  Richter, einmalige Zahlung an die – des Bundes Juli 1955
.......................................................................... 212, 480
Richtlinien
  Richtlinien; Bundes– zu § 64 a RHO
.......................................................................... 11
  – für das Gewähren von Beiträgen zur Instandsetzung und Beschaffung von Wohnungen für Trennungsentschädigungsempfänger
.......................................................................... 25
  – für die Berücksichtigung bevorzugter Bewerber bei der Vergabe von öffentlichen Aufträgen
.......................................................................... 36, 123
  Ergänzung der – für den Bundesjugendplan
.......................................................................... 163
  – über das Verfahren zur Festsetzung und Einziehung von Ausgleichsbeträgen nach §§ 14 Abs. 2 u. 17 G 131
.......................................................................... 37
  – für die Gewährung von Eingliederungsdarlehen und von Beihilfen für Hausratsbeschaffung für ehemalige Kriegsgefangene
.......................................................................... 404
  – Hinweis für Schutzraumbauten
.......................................................................... 383
  – für das Gewähren von Beiträgen zum Instandsetzen von Wohnungen für Trennungsentschädigungsempfänger
.......................................................................... 450
  Seite
  Baufachliche Ergänzungsbestimmungen zu den Bundes– 1953 zu § 64 a RHO
.......................................................................... 478
  – für den Einsatz der Bundesmittel für den sozialen Wohnungsbau
.......................................................................... 493
  – für öffentliche Auftraggeber v. 1. 7. 55; hier: VO PR Nr. 30/53 bei öffentlichen Aufträgen
.......................................................................... 529
  – für Zuschüsse aus Bundeshaushaltsmitteln für Baumaßnahmen des sozialen Wohnungsbaus
.......................................................................... 545
S.
Saar
  Saar, Volksabstimmung an der –
.......................................................................... 368
Sammellager
  Sammellager, Bestimmung der Gendarmerie-Kaserne Zirndorf als – für Ausländer
.......................................................................... 319
Sammellisten
  Sammellisten, Anerkennung von deutschen – als Paßersatz durch die Behörden in Ostafrika
.......................................................................... 321
  Anerkennung von jugoslawischen – als Paßersatz
.......................................................................... 482
Selbstdeckung
  Selbstdeckung des Bundes bei Schadensfällen
.......................................................................... 327
Sichtvermerk
  Sichtvermerk, gebührenfreie –e für deutsche Staatsangehörige, die nach Costa Rica reisen
.......................................................................... 71
  –sabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Neuseeland
.......................................................................... 345
  gebührenfreie –e im Reiseverkehr mit der Südafrikanischen Union und nach Südwestafrika
.......................................................................... 410
  gebührenfreie –e für Reisen nach Brasilien
.......................................................................... 544
Sichtvermerkszwang
  Sichtvermerkszwang, deutsch-chilenisches Abkommen über die Aufhebung des –es
.......................................................................... 22
  deutsch-dominikanisches Abkommen über die Aufhebung des –es
.......................................................................... 23
  Aufhebung des –es für türkische Staatsangehörige bei Wiedereinreise in das Bundesgebiet
.......................................................................... 23
  für Einreisen nach Irland zum Zweck der Arbeitsaufnahme (Gebühren)
.......................................................................... 30
  deutsch-guatemaltekisches Abkommen über die Aufhebung des –es bei sechswöchigem Aufenthalt
.......................................................................... 87
  deutsch-portugiesisches Abkommen über die Aufhebung des –es
.......................................................................... 87
  Aufhebung des –es für Deutsche bei Reisen nach Pakistan
.......................................................................... 213
  Aufhebung des –es für Deutsche bei Wiedereinreise nach Irland
.......................................................................... 214
  Aufhebung des –es zwischen Deutschland und Japan
.......................................................................... 330
  Aufhebung des –es im Reiseverkehr mit Gibraltar
.......................................................................... 410
  deutsch-italienisches Abkommen über die Aufhebung des –es
.......................................................................... 344
  Aufhebung des –es im Reiseverkehr mit der Südafrikanischen Union und nach Südwest-Afrika
.......................................................................... 410
Sofortmaßnahmen
  Sofortmaßnahmen für ehemalige Kriegsgefangene
.......................................................................... 404
Sozialversicherung
  Sozialversicherung, Durchführung nach §§ 72–74 G 131
.......................................................................... 213
Spätheimkehrer
  Spätheimkehrer, vgl. Heimkehrer
.......................................................................... 542
Spielgeräte
  Spielgeräte, Zulassung mechanisch betriebener –
.......................................................................... 49, 404
  Bereinigung der Vorschriften auf dem Gebiete der mechanisch betriebenen – und Spieleinrichtungen
.......................................................................... 249
Sch.
Schulen, ausländische
  Schulen, ausländische; deutsche Reifeprüfungen an –
.......................................................................... 405
Schulwesen
  Schulwesen, Vereinheitlichung des –s
.......................................................................... 321
Schutzraumbauten
  Schutzraumbauten, Richtlinien für –
.......................................................................... 383
St.
Staatsangehörigkeit
  Staatsangehörigkeit, Gesetz zur Regelung von Fragen der –
.......................................................................... 78
  Deutscher ohne deutsche –
.......................................................................... 116
  Austausch von Einbürgerungsmitteilungen
.......................................................................... 65, 490
  Seite
Standesamtliche Befugnisse
  Standesamtliche Befugnisse, Ausübung von –n durch Beamte der deutschen Auslandsvertretungen
.......................................................................... 45, 77, 97, 342, 368, 377, 389, 390
  – von indischen Dienststellen in der Bundesrepublik Deutschland und in Berlin (West)
.......................................................................... 368
Statistik
  Statistik, einmalige – über die sozialen Verhältnisse der Renten- und Unterstützungsempfänger
.......................................................................... 49
  Änderung der Fürsorge-– in Auswirkung des Vierten Überleitungsgesetzes
.......................................................................... 123
  einmalige – der Lager und Lagerinsassen
.......................................................................... 214
Sterbegeld
  Sterbegeld, Übertragung der Gewährung von – nach § 122 BBG im BGS
.......................................................................... 455
Strafregister
  Strafregister, Behörden und Stellen mit Auskunftsanspruch aus dem –-
.......................................................................... 11
  Einforderung von –auszügen vor Begründung von Beamtenverhältnissen im Arbeitsverhältnis
.......................................................................... 329
Streitkräfte
  Streitkräfte, Aufenthaltserlaubnis für Hausangestellte von –n
.......................................................................... 153
  Einmalige Zahlung an die Freiwilligen in den –n
.......................................................................... 480
T.
Tagegelder
  Tagegelder, Auslands– und Teil–
.......................................................................... 117
  Kürzung von –n und Teil-–n
.......................................................................... 11
Tarifvertrag
  Tarifvertrag, Anpassung der GDO Reich Vers an die Satzung der VBL
.......................................................................... 117
  – v. 22. 12. 1954 über Neuregelung der Angestelltenvergütungen
.......................................................................... 12
  – v. 22. 12. 1954 über Neuregelung der Arbeiterlöhne
.......................................................................... 18
  – v. 28. 12. 1954 über die Gewährung von Kinderzuschlag an verheiratete weibliche Angestellte
.......................................................................... 27
  – v. 28. 12. 1954 über die Gewährung von Kinderzuschlag an verheiratete weibliche Arbeitnehmer
.......................................................................... 28
  – v. 1. 2. 1955 über die Änderung des § 12 ATO (Kinderzuschlag)
.......................................................................... 27
  – v. 10. 5. 1955 über den Erholungsurlaub der Angestellten
.......................................................................... 327
  – v. 10. 5. 1955 über den Erholungsurlaub der Lohnempfänger
.......................................................................... 328
  – v. 31. 7. 1955, Regelung der zusätzlichen Alters- und Hinterbliebenenversorgung für Angestellte und Arbeiter des Bundes
.......................................................................... 413
  VerwAO zum – v. 31. 7. 1955
.......................................................................... 417
  – v. 20. 9. 1955, Lohngleichheit von Mann und Frau; hier: Änderung des –es v. 31. 3. 1953 und 22. 12. 1954
.......................................................................... 437
  Lohngleichheit von Mann und Frau
.......................................................................... 469
  Berichtigung
.......................................................................... 30
Touristenkarten
  Touristenkarten statt Paß bei sechswöchigem Aufenthalt in Guatemala
.......................................................................... 39
Trennungsentschädigung
  Trennungsentschädigung für Beamte z. Wv
.......................................................................... 92
  Beiträge zum Instandsetzcen und Beschaffen von Wohnungen für –sempfänger
.......................................................................... 25, 450
U.
Überführung
  Überführung von Kriegstoten aus den Niederlanden
.......................................................................... 38
Übergangsgeld
  Übergangsgeld, Gewährung von – für Angestellte (ADO zu § 16 TO.A)
.......................................................................... 319
Übergangsmaßnahmen
  Übergangsmaßnahmen auf dem Gebiet der Beamtenbesoldung; hier: einmalige Zahlungen
.......................................................................... 480
Überleitungsgesetz, Erstes
  Überleitungsgesetz, Erstes; Erste DurchführungsVO zum –
.......................................................................... 85
  Viertes –; Änderung der Fürsorgestatistik und der Abrechnung für die Kriegsfolgenhilfe
.......................................................................... 136
  Anwendung des Ersten –es in der Fassung des Vierten –es; hier: Pauschalierung der Aufwendungen für Kriegsfolgenhilfe
.......................................................................... 155
  Seite
  Zweites –; hier: A. Personenkreis, B. Anzuwendendes Versorgungsrecht, C. Örtliche Zuständigkeit
.......................................................................... 453
Übernahme
  Übernahme von Personen an der deutsch-schweizerischen Grenze
.......................................................................... 367
Übertritt in den Landes- bzw. Bundesdienst
  Übertritt in den Landes- bzw. Bundesdienst; Umzugskostenersatz bei –
.......................................................................... 327
Umzugskostenersatz
  Umzugskostenersatz für Beamte z. Wv.
.......................................................................... 93
  – beim Räumen einer unter dem Besetzungsrecht des Bundes stehenden Wohnung
.......................................................................... 327
  Entfernungsberechnung (§ 12 DV z. UkG)
.......................................................................... 413
Unfallsicherheit
  Unfallsicherheit, Wahrung der – bei der Beschaffung elektrischer Energie-Verbrauchsgeräte
.......................................................................... 138
Ungültigkeitserklärung
  Ungültigkeitserklärung eines Konsularausweises
.......................................................................... 366
Unterhalt
  Unterhalt, –sbeihilfe für Angehörige von Kriegsgefangenen
.......................................................................... 136
  –szuschüsse für Beamte im Vorbereitungsdienst
.......................................................................... 542
Unterlagen
  Unterlagen, Anforderung von – durch Paßbehörden
.......................................................................... 474
Unterstützung
  Unterstützung, Durchführung einer einmaligen Statistik über die sozialen Verhältnisse der –sempfänger
.......................................................................... 491
Urkunden
  Urkunden über den Besitz der Rechtsstellung „Deutscher ohne deutsche Staatsangehörigkeit“
.......................................................................... 116
  Ausfertigen und Heften von –
.......................................................................... 162
V.
Verdienstorden
  Verdienstorden s. Orden
.......................................................................... 540
Vereinbarung
  Vereinbarung, deutsch-chilenische – über die Aufhebung des Sichtvermerkzwanges
.......................................................................... 23
  deutsch-dominikanische – über die Aufhebung des Sichtvermerkzwanges
.......................................................................... 23
  deutsch-türkische – über die Aufhebung des Sichtvermerkzwanges bei Wiedereinreisen
.......................................................................... 23
  Verwaltungs – über einen gemeinsamen Prüfungsausschuß für den höheren Staatsdienst im Bergfach
.......................................................................... 47
Vergütungen
  Vergütungen für Beamte im Vorbereitungsdienst
.......................................................................... 542
Verpflegungszuschuß
  Verpflegungszuschuß nach § 3 AbordnBest.
.......................................................................... 58
Versehrtenschule
  Versehrtenschule
.......................................................................... 82
Versicherung
  Versicherung des Bundes gegen Schäden aller Art
.......................................................................... 326
Versorgung
  Versorgung der Bundesbeamten; hier: Zweites Überleitungsgesetz
.......................................................................... 453
  Anrechnung der Mehrbeträge nach dem Renten-Mehrbetrags-Gesetz auf die –sbezüge (§ 115 Abs. 2 BBG)
.......................................................................... 371
  einmalige Zahlung an die –sempfänger des Bundes im Juli 1955
.......................................................................... 212, 480
Vertretungsordnung BMI
  Vertretungsordnung BMI
.......................................................................... 33
  Ausführungsanweisung zur –
.......................................................................... 33
  Berichtigung
.......................................................................... 59
Verwaltungsakte
  Verwaltungsakte, Rechtsmittelbelehrung bei fehlerhaften –n
.......................................................................... 479
Verwaltungsangelegenheiten
  Verwaltungsangelegenheiten, Errichtung einer Bundesstelle für –
.......................................................................... 452
  Verwaltungshochschule Speyer
  20. Staatswissenschaftlicher Fortbildungskursus an der –
.......................................................................... 72
Verwaltungsvorschriften
  Verwaltungsvorschriften; allgemeine – über das Heften von Urkunden
.......................................................................... 162
Verzeichnis
  Verzeichnis von Behörden und Stellen mit Auskunftsanspruch aus dem Strafregister
.......................................................................... 11
  – der staatlich anerkannten Bau- und Ingenieurschulen im Bundesgebiet und in Berlin (West)
.......................................................................... 213, 321, 390
  – der konsularischen Vertretungen in der Bundesrepublik Deutschland
.......................................................................... 97, 325, 366, 449, 489
VOB
  VOB, Richtlinien für die Berücksichtigung bevorzugter Bewerber bei der Vergabe von öffentlichen Aufträgen
.......................................................................... 36
  Seite
Volksabstimmung
  Volksabstimmung an der Saar
.......................................................................... 368
Volksschullehrer
  Volksschullehrer, Ausbildung und Fortbildung der – auf dem Gebiet der Leibeserziehung
.......................................................................... 157
Vollzugsdienst
  Vollzugsdienst, kriminalpolizeilicher, Regelung der vorläufigen Laufbahn des –es des Bundes
.......................................................................... 542
Vorbereitungsdienst
  Vorbereitungsdienst, Unterhaltszuschüsse und Vergütungen für Beamte im –
.......................................................................... 542
vorl.
  vorl. BPolBG, Erste VO zu § 1
.......................................................................... 289
  Allgem. VerwVorschr. zu §§ 7 und 20 –
.......................................................................... 290
  Allgem. VerwVorschr. zu § 10 –
.......................................................................... 292
Vordrucke
  Vordrucke, Einführung einheitlicher – für Kassenanweisungen und Kassenbücher in der Bundesverwaltung
.......................................................................... 170
W.
Waffenausweise
  Waffenausweise, Ungültigkeit von –n für Bundesbedienstete
.......................................................................... 438
Wahlen
  Wahlen, Festsetzung des festen Betrages zur Erstattung der Kosten der Bundestags- –
.......................................................................... 161
Wahlordnung zum Personalvertretungsgesetz
  Wahlordnung zum Personalvertretungsgesetz, Vorbereitung der Wahlen (Muster)
.......................................................................... 502
Waisenkassen
  Waisenkassen, Gesetzliche Vertretung der Militär-, Witwen- und –
.......................................................................... 162
Wanderungsabkommen
  Wanderungsabkommen, deutsch-australisches –; hier: Zugehörigkeit zum Personenkreis der Kriegsfolgehilfeempfänger
.......................................................................... 470
Wein
  Wein, Verlängerung der Zuckerungsfrist für – des Jahrgangs 1954
.......................................................................... 59
Werbeartikel
  Werbeartikel in Diensträumen
.......................................................................... 37
Wiedergutmachung
  Wiedergutmachung, Einbeziehung von Angehörigen von Nichtgebietskörperschaften in die Regelung der –
.......................................................................... 319
  Einbeziehung von Angehörigen der öffentlichen Hand in die Regelung der –
.......................................................................... 329
Winterspiele
  Winterspiele, Ausschreibung der –
.......................................................................... 349
Witwenkassen
  Witwenkassen, Gesetzliche Vertretung der Militär, – und Waisenkassen
.......................................................................... 162
Wohnsitz, doppelter
  Wohnsitz, doppelter,
  Reisekostenabfindung bei Verwaltungsangehörigen mit –
.......................................................................... 11
Wohnungen
  Wohnungen, Richtlinien für das Gewähren von Beiträgen zum Instandsetzen und Beschaffen von – für Verwaltungsangehörige des Bundes als Trennungsentschädigungsempfänger
.......................................................................... 25, 450
Wohnungsbau, sozialer
  Wohnungsbau, sozialer,
  Pflichtnormen für den –
.......................................................................... 119
  Einsatz von Bundesmitteln für den –
.......................................................................... 493
  Zuschüsse aus Bundeshaushaltsmitteln für den –
.......................................................................... 545
Z.
Zahlung, einmalige
  Zahlung, einmalige, im Juli 1955 an die Beamten, Richter und Versorgungsempfänger des Bundes
.......................................................................... 212
  – an die Beamten, Richter, Freiwilligen in den Streitkräften und Versorgungsempfänger des Bundes
.......................................................................... 480
Zahnärztekammer
  Zahnärztekammer, s. Zwölfte DVO zu G 131
.......................................................................... 239
Zentralgenossenschaftskassen
  Zentralgenossenschaftskassen,
  s. Sechzehnte DVO zu G 131
.......................................................................... 371
Zirndorf
  Zirndorf, Bestimmung der Gendarmerie-Kaserne – als Sammellager für Ausländer
.......................................................................... 319
Zolltarifliche Begriffsbestimmungen
  Zolltarifliche Begriffsbestimmungen, Unterschied zwischen – und lebensmittelrechtlichen Begriffsbestimmungen
.......................................................................... 330
Zuckerungsfrist
  Zuckerungsfrist, Verlängerung der – für Wein des Jahrgangs 1954
.......................................................................... 59
Zulassung
  Zulassung mechanisch betriebener Spielgeräte
.......................................................................... 49, 404
  – von Milcherhitzern
.......................................................................... 117
Zuzugsgenehmigung
  Zuzugsgenehmigung für schweizerische Gastarbeitnehmer
.......................................................................... 367
gedruckt von am 08.07.2020