Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1961, 277
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 14/1961
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1961, 277 - 304 (Ausgabe 14 v. 02.06.1961)

Inhalt Ausgabe Nr. 14/1961

Amtlicher Teil Seite
Auswärtiges Amt
  Bek. v. 8. 5. 61, Ausländische Missionschefs b. d. Bundesrepublik Deutschland akkreditiert
.......................................................................... 278
  Bek. v. 3., 4. u. 5. 5. 61, Ausländische Konsulate i. d. Bundesrepublik Deutschland
.......................................................................... 278
  Bek. v. 4. 5. 61, Konsulate d. Bundesrepublik Deutschland i. Ausland
.......................................................................... 278
Der Bundesminister des Innern
I. Verfassung, Staatsrecht und Verwaltung
  RdSchr. v. 28. 4. u. 4. 5. 61, Bestellung v. Auslandsstandesbeamten
.......................................................................... 278
II. Beamtenrecht und sonstiges Personalrecht
  Bek. d. Geschäftsstelle d. Bundespersonalausschusses v. 8. Mai 1961
.......................................................................... 278
  RdSchr. v. 20. 5. 61, Gewährung v. Kinderzuschlag; hier: Übliche Übergangszeit i. S. d. VV Nr. 6 Abs. 5 z. § 19 BBesG
.......................................................................... 279
  Bek. v. 24. 5. 61, Neuregelung d. Arbeiterlöhne d. Bundes ab 1. April 1961, Lohntarifverträge vom 18. Mai 1961
.......................................................................... 279
V. Sozialwesen
  RdSchr. v. 10. 5. 61, Änderung bzw. Ergänzung d. RL üb. Ausweise f. Schwerbeschädigte u. Schwererwerbsbeschränkte vom 3. August 1957
.......................................................................... 281
VI. Öffentliche Sicherheit
  Erl. v. 3. 2. 61, Betreuung d. Polizeivollzugsbeamten i. BGS a. W. u. früh. Polizeivollzugsbeamten i. BGS a. W. in Angeleg. d. Berufsförderung; hier: Berufsförderungsdienst
.......................................................................... 281
  Erl. v. 29. 3. 61, Vorl. RL z. § 11 Abs. 4 BPolBG üb. Art, Umfang u. Dauer d. allgemeinberufl. Ausbildung, die d. Vorbereitung f. d. fachl. Ausbildung od. Weiterbildung f. d. spätere Berufsleben dient; hier: Übergangsregelung bis z. Erl. einer RechtsVO
.......................................................................... 282
Nichtamtlicher Teil Seite
  Erl. v. 17. 4. 61, RL f. d. Gewährung v. Anlernzuschüssen nach § 13 Abs. 2 Satz 4 BPolBG
.......................................................................... 289
  Allgemeine Verwaltungsvorschriften zu § 12 d. BPolBG. Fachliche Ausbildung od. Weiterbildung f. d. spätere Berufsleben d. Polizeivollzugsbeamten i. BGS a. W. vom 28. April 1961
.......................................................................... 289
  Bek. v. 8. 5. 61, Ungültigkeitserklärung eines BGS-Führerscheines
.......................................................................... 301
VII. Ziviler Bevölkerungsschutz
  Bek. v. 10. 5. 61, Beschaffung, Verwaltung u. Verwendung d. Ausrüstung d. Selbstschutzzüge
.......................................................................... 301
Personalnachrichten
  Auswärtiges Amt
.......................................................................... 302
  Der Bundesminister für Vertriebene, Flüchtlinge und Kriegsgeschädigte
.......................................................................... 302
  Der Bundesminister für gesamtdeutsche Fragen
.......................................................................... 303
  Presse- und Informationsamt der Bundesregierung
.......................................................................... 303
  Der Präsident des Bundesrechnungshofes
.......................................................................... 303
  Öffentliche Zustellung
.......................................................................... 303
Bücher und Zeitschriften
  Kommentar zum Bundesbeamtengesetz
.......................................................................... 303
  Das Besoldungsrecht in Nordrhein-Westfalen
.......................................................................... 304
  Tabellen zum MTB
.......................................................................... 304
  Das Personalvertretungsrecht des Bundes u. der Länder
.......................................................................... 304
  Hinweise
.......................................................................... 304
Ankündigungen
  Deutsches Verwaltungsblatt. Inhalt v. Heft 9/1961
.......................................................................... 304
  Die Öffentliche Verwaltung. Inhalt d. Hefte 8 u. 9/1961
.......................................................................... 304
  Bayerische Verwaltungsblätter. Inhalt v. Heft 5/1961
.......................................................................... 304
  Die Bauverwaltung. Inhalt v. Heft 5/1961
.......................................................................... 304
gedruckt von am 19.08.2019