Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1966, 65
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 5/1966
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1966, 65 - 76 (Ausgabe 5 v. 04.02.1966)

Inhalt Ausgabe Nr. 5/1966

Amtlicher Teil Seite
Auswärtiges Amt
  Bek. v. 11., 12. u. 14. 1. 66, Ausländische Konsulate in der Bundesrepublik Deutschland
.......................................................................... 66
  Bek. v. 14. 1. 66, Botschaften der Bundesrepublik Deutschland im Ausland
.......................................................................... 66
Der Bundesminister des Innern
I. Verfassung, Staatsrecht und Verwaltung
  Bek. v. 7. 1. 66, Verzeichnis der Ausländerbehörden des Bundesgebietes
.......................................................................... 66
II. Beamtenrecht und sonstiges Personalrecht
  RdSchr. v. 16. 12. 65: a) Ortszuschlag für Angestellte; b) Gesamtvergütung der unter die Anl. 1 a fallenden Angestellten unter 18 Jahren; hier: Vorgriff auf Zahlungen nach Art. I des Entwurfs eines Fünften Gesetzes über die Erhöhung von Dienst- u. Versorgungsbezügen i. V. mit §§ 29 u. 30 BAT
.......................................................................... 71
  Bek. v. 18. 1. 66, TV v. 15. 12. 1965 zur Wiederinkraftsetzung des TV v. 8. 6. 1961 über die Geltung des BAT für die Angestellten der Einfuhr- u. Vorratsstellen, der Einfuhrstelle für Zucker u. der Mühlenstelle
.......................................................................... 73
  RdSchr. v. 10. 1. 66, Gesetz zur Regelung der Wiedergutmachung nationalsoz. Unrechts für Angehörige des öffentlichen Dienstes i. d. F. d. Bek. v. 15. 12. 1965
.......................................................................... 73
V. Sozialwesen
  RdSchr. v. 22. 12. 65, Kriegsgräber – Überführung deutscher Kriegstoter aus Griechenland
.......................................................................... 73
Nichtamtlicher Teil Seite
VI. Öffentliche Sicherheit
  RdSchr. v. 6. 1. 66, Nordische Paßunion; Beitritt Islands
.......................................................................... 74
Personalnachrichten
  Der Bundesminister für Vertriebene, Flüchtlinge und Kriegsgeschädigte
.......................................................................... 74
  Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit
.......................................................................... 74
  Presse- u. Informationsamt der Bundesregierung
.......................................................................... 74
  Der Präsident des Bundesrechnungshofes
.......................................................................... 74
Buchbesprechungen
  Ich und das Rathaus
.......................................................................... 75
  Das Problem der Einheit der Völkerrechtsgemeinschaft und die Organisation der internationalen Sicherheit
.......................................................................... 75
  Deutsche Sozialversicherungsabkommen mit ausländischen Staaten
.......................................................................... 75
  Zweites Gesetz zur Förderung der Vermögensbildung der Arbeitnehmer mit Nebengesetzen
.......................................................................... 75
  Deutsches Ausländerrecht
.......................................................................... 75
Zeitschriften
  Deutsches Verwaltungsblatt, Inhalt von Heft 3/66
.......................................................................... 76
gedruckt von am 08.07.2020