Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1967, 505
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 31/1967
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1967, 505 - 512 (Ausgabe 31 v. 18.12.1967)

Inhalt Ausgabe Nr. 31/1967

Nichtamtlicher Teil Seite
Auswärtiges Amt
Bek. v. 23. 11. 67, Ausländische Konsulate in der Bundesrepublik Deutschland 506
Bek. v. 21. 11. 67, Botschaften der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 506
Der Bundesminister des Innern
D. Beamtenrecht und sonstiges Personalrecht des öffentlichen Dienstes
Bek. v. 21. 11. 67, TV v. 1. 11. 1967 zur Änderung und Ergänzung des Teils III Abschnitt D der Anlage 1 a zum BAT (Angestellte des Deutschen Wetterdienstes und des Geophysikalischen Beratungsdienstes der Bundeswehr) 506
Bek. v. 27. 11. 67, Tarifverträge v. 1. 11. 1967 über die Gewährung einer Zuwendung an Lernschwestern und Lernpfleger und an Schülerinnen und Schüler in der Krankenpflegehilfe 507
Bek. v. 1. 12. 67, Beschluß Nr. 707/67 des BPersA 509
Der Bundesminister für Familie und Jugend
Berichtigung zu GMBl. 1967, S. 495 510
Öffentliche Zustellung
(Schafft) 510
Personalnachrichten
Auswärtiges Amt 511
Der Bundesminister für gesamtdeutsche Fragen 511
Der Bundesminister für Familie und Jugend 511
Der Bundesminister für Gesundheitswesen 511
Buchbesprechungen
Entscheidungen zum Planungsrecht 512
Beamtengesetze des Bundes und der Länder 512
Hinweis an die Bezieher des Gemeinsamen Ministerialblattes
gedruckt von am 11.04.2021