Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1969, 197
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 16/1969
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1969, 197 - 264 (Ausgabe 16 v. 14.06.1969)

Inhalt Ausgabe Nr. 16/1969

Amtlicher Teil Nichtamtlicher Teil Seite
Der Bundesminister des Innern
D. Beamtenrecht und sonstiges Personalrecht des öffentlichen Dienstes
Zweites Besoldungsneuregelungsgesetz (2. BesNG) vom 14. Mai 1969 198
Rdschr. v. 29. 5. 69 zum Zweiten Besoldungsneuregelungsgesetz; hier: Überleitungsübersicht gem. Artikel I § 2 Abs. 1 254
Buchbesprechungen
Landesrecht in Schleswig-Holstein 263
Das Waffenrecht des Bundes und der Länder 263
Die Aufgaben des Jugendamtes nach § 5 Abs. 1 JWG 263
Beschränkung des Lebensstandards anstatt kurzfristiger Freiheitsstrafe 263
Beihilfefibel Nordrhein-Westfalen 264
Gegenwartsaufgaben der öffentlichen Verwaltung 264
Brevier der Verhandlungskunst 264
Arbeitsvereinfachung 264
gedruckt von am 28.03.2020