Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1969, 277
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 18/1969
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1969, 277 - 288 (Ausgabe 18 v. 28.06.1969)

Inhalt Ausgabe Nr. 18/1969

Amtlicher Teil Nichtamtlicher Teil Seite
Der Bundesminister des Innern
Z. Zentralabteilung
Bek. v. 13. 6. 69, Abfindung der Mitglieder von Beiräten, Ausschüssen, Kommissionen und dergleichen in der Bundesverwaltung 278
RdErl. v. 10. 6. 69, Buchung von Ausgaben für Baumaßnahmen des Bundes durch die zuständigen Kassen; hier: Bildung von Buchungsabschnitten 278
D. Beamtenrecht und sonstiges Personalrecht des öffentlichen Dienstes
Rdschr. v. 9. 6. 69, Zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung der Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes; hier: Dritter Änderungs-TV v. 17. 4. 1969 zum Versorgungs-TV v. 4. 11. 1966 278
Berichtigung zu GMBl. 13/69, S. 172 282
K. Kulturelle Angelegenheiten des Bundes
Erl. v. 13. 6. 69 über die Förderung des deutschen Films 282
Der Bundesminister für Gesundheitswesen
Bek. v. 23. 5. 69, Herstellung und Inverkehrbringen eines Sauermilcherzeugnisses „Balkan“ unter Zusatz von Orotsäure und basischem Magnesiumcarbonat 286
Bek. v. 30. 5. 69, Verwendung von Pepsin bei der Herstellung von Käse 286
Personalnachrichten
Auswärtiges Amt 287
Der Bundesminister des Innern 287
Der Bundesminister für Vertriebene, Flüchtlinge und Kriegsgeschädigte 287
Buchbesprechungen
Rentenversicherung der Arbeiter und der Angestellten 288
Das Vertrauensschutz-Prinzip 288
Immissionsschutzrecht 288
gedruckt von am 31.05.2020