Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1970
Thema: A. Zeitliche Übersicht
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1970 (Ausgabe Jahresverzeichnis)

A. Zeitliche Übersicht

  Seite
Bundeskanzleramt
1970
Januar
6.  
Bek. Änderung der Geschäftsordnung der Bundesregierung 14
23.  
Bek. Änderung der Geschäftsordnung der Bundesregierung 50
Juli
31.  
Rdschr. Zuleitung von Gesetzentwürfen an den Bundesrat und den Deutschen Bundestag 426
August
5.  
Rdschr. Zuleitung von Gesetzentwürfen an den Bundesrat und den Deutschen Bundestag 426
Auswärtiges Amt
1969
November
26.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Tunis/Tunesien 14
27.  
Bek. Wahlkonsulat von Dänemark in Frankfurt/M. 14
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Sanaa/Republik Jemen 15
Dezember
1.  
Bek. Generalkonsulat von Großbritannien in Frankfurt/M. 14
3.  
Bek. Generalkonsulat der Türkei in München 14
5.  
Bek. Wahlkonsulat von Brasilien in Wolfsburg 14
17.  
Bek. Wahlgeneralkonsulat von Ruanda in München 34
19.  
Bek. Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für den gehobenen Auswärtigen Dienst 15
Bek. Konsulat von Portugal in Stuttgart 34
1970
Januar
12.  
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Stuttgart 34
15.  
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in München 34
Bek. Konsulat von Frankreich in Hannover 34
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Brazzaville/Kongo 50
19.  
Bek. Botschafter von Guinea, Trinidad und Tobago, Belgien und Lesotho bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 50
Februar
3.  
Bek. Generalkonsulat von Griechenland in Hamburg 90
5.  
Bek. Botschafter von Pakistan, Brasilien und Israel bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 90
Bek. Verzeichnis der Konsularischen Vertretungen in der Bundesrepublik Deutschland 90
12.  
Bek. Vizekonsulat von Italien in Hannover 98
  Seite
16.  
Bek. Wahlkonsulat von Guatemala in Bremen 98
17.  
Bek. Konsulat von Portugal in Stuttgart 98
Wahlkonsulat von Südafrika in Hannover 98
24.  
Bek. Generalkonsulat von Frankreich in Hamburg 98
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in London/Großbritannien 126
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Islamabad/Pakistan 126
25.  
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Bremen 126
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Volos/Griechenland 126
März
2.  
Bek. Generalkonsulat von Großbritannien in Düsseldorf 126
Bek. Generalkonsulat von Südafrika in Hamburg 126
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Iquitos/Peru 126
11.  
Bek. Generalkonsulat der Türkei in Nürnberg 126
13.  
Bek. Botschafter von Kanada, Marokko, Tansania und Japan bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 126
Bek. Generalkonsulat von Uruguay in Hamburg 126
18.  
Bek. Konsularische Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland in Südrhodesien 186
26.  
Bek. Generalkonsulat von Uruguay in Hamburg 186
April
1.  
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Stuttgart 186
2.  
Bek. Vizekonsulat von Italien in Dortmund 186
Bek. Wahlkonsulat von Portugal in Köln 186
3.  
Bek. Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Bremen 186
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Manila/Philippinen 186
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Honolulu (Hawaii)/USA 186
6.  
Dritte Ergänzung der Vwv zu § 9 Abs. 2 der Auslandsumzugskostenverordnung 291
Vierte Ergänzung der Vwv zu § 12 Abs. 3 der Auslandsumzugskostenverordnung 291
10.  
Bek. Generalkonsulat von Griechenland in Frankfurt/M. 290
13.  
Bek. Generalkonsulat der Schweiz in München 290
14.  
Bek. Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Curitiba/Brasilien 290
Bek. Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Recife/Brasilien 290
15.  
Bek. Generalkonsulat von Südafrika in Hamburg 290
Bek. Wahlkonsulat des Libanon in Stuttgart 290
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Rangun/Birma 290
16.  
Bek. Generalkonsulat von Uruguay in Hamburg 290
22.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in New Delhi/Indien 290
  Seite
23.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Ottawa/Kanada 290
30.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Kuala Lumpur/Malaysia 290
Mai
5.  
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Dover/Großbritannien 290
6.  
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in St. Gallen/Schweiz 291
14.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Monrovia/Liberia 318
15.  
Bek. Wahlkonsulat von Ecuador in Frankfurt/M. 318
19.  
Bek. Generalkonsulat von Bolivien in Hamburg 318
20.  
Bek. Generalkonsulat von Großbritannien in Düsseldorf 318
21.  
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Manaus/Brasilien 319
26.  
Bek. Wahlkonsulat von Peru in Stuttgart 318
Juni
1.  
Bek. Botschafter von Äthiopien, Frankreich und Gabun bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 318
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Niamey/Niger 318
2.  
Bek. Konsulat von Spanien in Bremen 318
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Nairobi/Kenia 318
3.  
Bek. Wahlkonsulat der Republik Niger in Hamburg 318
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Belo Horizonte/Brasilien 330
4.  
Bek. Generalkonsulat von Ecuador in Bremen 330
5.  
Bek. Wahlkonsulat der Republik Südafrika in Stuttgart 330
8.  
Bek. Wahlgeneralkonsulat von Ecuador in München 330
9.  
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Chittagong/Ostpakistan 330
10.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Bern/Schweiz 330
18.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Asunción/Paraguay 330
19.  
Bek. Wahlkonsulat der Republik Niger in Hamburg 330
24.  
Bek. Generalkonsulat von Griechenland in Hamburg 346
25.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Rabat/Marokko 346
26.  
Bek. Wahlkonsulat von Brasilien in Wolfsburg 346
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Plymouth/Großbritannien 347
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Rolándia/Paraná (Brasilien) 347
30.  
Bek. Generalkonsulat von Japan in Düsseldorf 346
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Wien/Österreich 346
Juli
1.  
Bek. Wahlkonsulat von Schweden in Stuttgart 346
2.  
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Frankfurt/M. 346
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Santiago de Chile/Chile 346
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Panama 346
3.  
Bek. Generalkonsulat der Türkei in München 346
Bek. Konsulat der Türkei in Nürnberg 346
6.  
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Düsseldorf 346
  Seite
Bek. Wahlkonsulat von Kolumbien in Düsseldorf 402
7.  
Bek. Generalkonsulat von Panama in Hamburg 402
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Belo Horizonte (Brasilien) 403
8.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Paris/Frankreich 402
13.  
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Vitoria/Brasilien 403
14.  
Bek. Generalkonsulat von Griechenland in Hamburg 402
15.  
Bek. Wahlkonsulat von Malta in München 402
16.  
Bek. Generalkonsulat von Peru in Bremen 402
17.  
Bek. Wahlkonsulat von Togo in Hamburg 402
Bek. Wahlkonsulat von Togo in Bremen 402
21.  
Bek. Wahlkonsulat von Togo in Kiel 402
Bek. Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) und bei der United Nations Industrial Development Organisation (UNIDO) in Wien 403
22.  
Bek. Wahlkonsulat von Togo in München 402
Bek. Wahlkonsulat von Togo in Stuttgart 402
27.  
Bek. Wahlkonsulat der Dominikanischen Republik in Hannover 402
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Bogota/Kolumbien 403
30.  
Bek. Wahlkonsulat von Kolumbien in München 402
31.  
Bek. Wahlkonsulat von Guatemala in München 402
August
3.  
Bek. Botschafter von Thailand, Mauretanien, der Zentralafrikanischen Republik, Somalia und Botsuana bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 434
Bek. Wahlkonsulat von Dänemark in Düsseldorf 434
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Singapur 434
4.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Port of Spain/Trinidad und Tobago 434
11.  
Bek. Wahlvizekonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Boulogne-sur-Mer/Frankreich 434
12.  
Bek. Botschafter des Jemen und von Ghana bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 434
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Arequipa/Peru 434
13.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Reykjavik/Island 434
14.  
Bek. Generalkonsulat von Belgien in Hamburg 434
Bek. Generalkonsulat von Kolumbien in Hamburg 434
17.  
Bek. Wahlkonsulat von Nepal in München 434
18.  
Bek. Generalkonsulat von Kolumbien in Bremen 434
Bek. Wahlgeneralkonsulat von Ghana in Stuttgart 470
Bek. Wahlkonsulat von Togo in Stutgart 470
19.  
Bek. Wahlkonsulat von Liberia in Frankfurt/M. 470
20.  
Bek. Wahlgeneralkonsulat von Dahome in Wiesbaden 470
Bek. Wahlkonsulat von Togo in Kiel 470
24.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Canberra/Australien 471
25.  
Bek. Wahlkonsulat von Togo in Hamburg 470
26.  
Bek. Generalkonsulat von Kolumbien in Bremen 470
27.  
Bek. Wahlkonsulat der Dominikanischen Republik in Düsseldorf 470
Bek. Wahlkonsulat von Togo in Bremen 471
31.  
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Groningen/Niederlande 471
  Seite
September
1.  
Bek. Wahlkonsulat von Schweden in Lübeck 471
2.  
Bek. Generalkonsulat der Schweiz in Hamburg 470
4.  
Bek. Generalkonsulat von Portugal in Düsseldorf 470
8.  
Bek. Botschafter der Philippinen, von Malta und von Costa Rica bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 470
9.  
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Lubumbashi/Kongo 471
15.  
Bek. Generalkonsulat von Spanien in München 538
18.  
Bek. Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Concepción/Chile 539
28.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Kopenhagen/Dänemark 538
29.  
Bek. Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Graz/Österreich 539
Oktober
6.  
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Salt Lake City/USA 539
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Miami/USA 539
7.  
Bek. Wahlkonsulat von Ghana in Frankfurt/M. 538
8.  
Bek. Generalkonsulat des Iran in Hamburg 538
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Katmandu/Nepal 538
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Port au Prince/Haiti 538
9.  
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Bremen 538
12.  
Bek. Wahlkonsulat von Nepal in München 538
Bek. Wahlkonsulat von Senegal in München 538
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Halmstad/Schweden 539
13.  
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Charleroi/Belgien 539
14.  
Bek. Wahlkonsulat von Guatemala in Lübeck 538
15.  
Bek. Generalkonsulat von Spanien in Bremen 538
16.  
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Salta/Argentinien 539
21.  
Bek. Generalkonsulat von Belgien in Düsseldorf 586
22.  
Bek. Wahlkonsulat von Togo in München 586
27.  
Bek. Generalkonsulat von Venezuela in Hamburg 586
28.  
Bek. Botschafter von Irland, Jamaika, Guyana und Gesandter von Monaco bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 586
Bestimmungen über den Aufstieg von Beamten des gehobenen Dienstes in den höheren Auswärtigen Dienst 635, 658
30.  
Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Oslo/Norwegen 586
November
2.  
Bek. Wahlkonsulat der Niederlande in Rendsburg 586
9.  
Bek. Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Santa Isabel (Äquatorialguinea) mit Dienstsitz in Jaunde 634
11.  
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Mazatlán/Mexiko 634
13.  
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Pointe-Noire/Kongo (Brazzaville) 634
16.  
Bek. Generalkonsulat von Australien in Hamburg 634
19.  
Bek. Botschafter des Kongo und von Malaysia bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 634
20.  
Bek. Konsulat von Israel in München 634
25.  
Bek. Generalkonsulat der Türkei in Hannover 634
  Seite
27.  
Bek. Generalkonsulat von Griechenland in München 634
Dezember
1.  
Bek. Botschafter von Kenia bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 634
Bek. Wahlkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Hälsingborg/Schweden 658
8.  
Bek. Konsulat von Israel in München 658
10.  
Bek. Wahlkonsulat von Malta in Hamburg 658
Der Bundesminister des Innern
1969
Dezember
17.  
Bek. Ergänzungs-TV Nr. 13 vom 8. 10. 1969 zum MTB II 15
22.  
Rdschr. Änderung der §§ 21 Abs. 2 und 8 Abs. 3 des Versorgungs-TV 16
Bek. TV v. 1. 7. 1969 zur Regelung der Arbeitsbedingungen der Medizinalassistenten 17
30.  
RdErl. Übertragung der Befugnis zur Genehmigung von Sonderurlaub für Zwecke der zivilen Verteidigung und entsprechender Einrichtungen 34
Rdschr. Unterhaltszuschußverordnung vom 22. 2. 1963; Zulage nach § 10 für Anwärter technischer Berufe 51
1970
Januar
6.  
Bek. Vwv für den örtlichen Alarmdienst 51
7.  
Bek. Vorschlagwesen in der Bundesverwaltung 15
8.  
Bek. TV v. 14. 11. 1969 zur Änderung und Ergänzung des Teils III Abschn. A der Anlage 1 a zum BAT (Angestellte im Fremdsprachendienst) 34
9.  
Bek. TV v. 2. 10. 1969 über die Gewährung einer Zuwendung an Medizinalassistenten 44
14.  
Bek. TV v. 9. 10. 1969 über eine einmalige Zahlung an Angestellte 45
15.  
Bek. TV v. 16. 10. 1969 zur Ergänzung der Anlage 1 a zum BAT (Schulhausmeister und Hausmeister in Verwaltungsgebäuden) 52
16.  
Rdschr. Aufhebung des Sichtvermerkszwanges für deutsche Touristen durch Bulgarien für das Jahr 1970 65
20.  
Bek. Erledigung der Bauaufgaben des Bundes durch die Länder; Abschluß eines neuen Verwaltungsabkommens und einer Kostenvereinbarung mit dem Saarland 51
Bek. Sichtvermerksabkommen mit Barbados 51
26.  
Bek. Liste der Staatennamen für den amtlichen Gebrauch in der Bundesrepublik Deutschland 61
27.  
Bek. TV v. 23. 9. 1969 – Eingruppierung der a) gartenbau-, landwirtschafts- und weinbautechnischen Angestellten b) vermessungstechnischen und landkartentechnischen Angestellten 54
28.  
Bek. Ungültigkeitserklärung von BGS-Führerscheinen 51
29.  
Rdschr. TV v. 10. 7. 1969 zur Änderung und Ergänzung der Anlage 1 a zum BAT; Anwendung der Übergangsvorschriften des § 2 Abs. 4 und 5 92
Februar
5.  
Bek. Gemeinsame Geschäftsordnung der Bundesministerien 90
Rdschr. Änderung der Richtlinien über die Gewährung von Schulbeihilfen an Bundesbedienstete im Inland 94
  Seite
6.  
Bek. Siebente Änderung des Anhangs 1 zu Teil III Abschn. B der Anlage 1 a zum BAT (Verzeichnis der Schiffe und schwimmenden Geräte der Wasser- und Schiffahrtsverwaltung) 92
10.  
Rdschr. Entsendung von Gutachtern und Sachverständigen für Entwicklungshilfemaßnahmen auf kurze Zeiträume 127
11.  
Bek. Neuregelung der Löhne, Vergütungen und sonstigen Entgelte für Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst ab 1. Januar 1970 70
11.  
Rdschr. Kantinenrichtlinien 94
16.  
Erl. Bestimmungen über die Dienstkleidung des BGS 113
Rdschr. Durchführung der §§ 43 bis 45 G 131 (Kapitalabfindung); Ersetzung der Zustimmung des Bundesministers des Innern zur Bewilligung einer Kapitalabfindung in Fällen des § 43 Abs. 2 G 131 132
17.  
Bek. d. BPersA, Beschluß Nr. 59 und 84/70 122
Rdschr. Aufhebung des Sichtvermerkszwanges für deutsche Touristen durch Bulgarien 122
18.  
Rdschr. Beihilfevorschriften; Anlage zu Nr. 6 BhV 121
20.  
Bek. Tarifverträge v. 28. 1. 1970 über vermögenswirksame Leistungen an Angestellte und Arbeiter 113
25.  
Bek. Änderung der Ordnung der Stabsoffizierprüfung im BGS 113
27.  
Rdschr. Einrichtung der „Bundesstelle für Büroorganisation und Bürotechnik“ (BBB) beim Posttechnischen Zentralamt in Darmstadt 112
Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Änderung der Beihilfevorschriften (BhV) 121
März
2.  
Bek. Abkürzungen für die Verfassungsorgane, die obersten Bundesbehörden und die obersten Bundesgerichtshöfe 112
Bek. TV v. 18. 11. 1969 zur Änderung und Ergänzung des Teils III der Anlage 1 a zum BAT (Angestellte des militärischen Flugsicherungsdienstes und Angestellte im Wachdienst im Bereich des Bundesministers der Verteidigung sowie an der Hundeschule der Bundeswehr) 127
Rdschr. Aufhebung des Sichtvermerkszwanges für deutsche Staatsangehörige durch die Republik Malediven 134
Rdschr. Dienstkleidungsbestimmungen für Amtsgehilfen und Kraftwagenführer im Bundesdienst 190
3.  
RdErl. Allgemeine Verwaltungsvorschrift vom 16. 2. 1970 über die Bundesdienstwohnungen (Dienstwohnungsvorschriften – DWV) 99
4.  
Rdschr. Einreisebestimmungen der Republik Costa Rica für deutsche Staatsangehörige 134
10.  
Bek. d. BPersA, Beschluß Nr. 121, 122 und 155/70 133
11.  
Bek. TV v. 21. 11. 1969 zur Ergänzung des Teils III der Anlage 1 a zum BAT (Angestellte im nachrichtentechnischen Dienst der Wasser- und Schiffahrtsverwaltung des Bundes) 130
Bek. Änderungs-TV Nr. 4 v. 3. 12. 1969 zum TV über das Lohngruppenverzeichnis zum MTB II 131
12.  
Rdschr. Beihilfevorschriften; Sportbrillen für Schulkinder 132
13.  
RdErl. Anwendung der Vorläufigen Verwaltungsvorschriften zur Bundeshaushaltsordnung und zum Haushaltsgrundsätzegesetz (Vorl. VV-BHO) im Geschäftsbereich des BMI 138
18.  
Bek. Gemeinsame Geschäftsordnung der Bundesministerien 187
Erl. über das Bundesinstitut für ostwissenschaftliche und internationale Studien 210
20.  
Bek. d. BPersA, Beschluß Nr. 180/70 192
  Seite
Rdschr. Ausstellung von Pässen für deutsche Ehefrauen ausländischer Staatsangehöriger 194
23.  
Rdschr. Richtlinien für Kranzspenden und Nachrufe beim Ableben von Bundesbediensteten; Höchstsätze für Kranzspenden 190
24.  
Bek. Zulassung von Spielgeräte-Bauarten 192
31.  
Rdschr. Aufhebung des Sichtvermerkszwanges für deutsche Touristen durch Rumänien für das Jahr 1970 194
April
2.  
Rdschr. Muster des Reiseausweises nach dem Abkommen betr. die Ausstellung eines Reiseausweises an Flüchtlinge, die unter die Zuständigkeit des zwischenstaatlichen Ausschusses für die Flüchtlinge fallen 187
Erl. Bestimmungen über die Dienstkleidung des BGS 190
3.  
Bek. Änderung und Ergänzung der Ordnung der Unterführerprüfung im BGS 162
Bek. Neufassung der Ordnung der Unterführerprüfung im BGS 164
Bek. Änderung und Ergänzung der Ordnung der Stabsmeisterprüfung im BGS 172
Bek. Neufassung der Ordnung der Stabsmeisterprüfung im BGS 174
6.  
Bek. TV v. 1. 12. 1969 zur Änderung und Ergänzung der Anlage 1 a zum BAT (Angestellte an speicherprogrammierten Informationsverarbeitungsanlagen) 190
9.  
Rdschr. Durchführung des § 7 Abs. 6 des Bundeskindergeldgesetz 211
10.  
Rdschr. Anwendung des § 18 Abs. 2 BBesG; Gewährung von Kinderzuschlag bei Auslandsaufenthalt im Rahmen einer Fremdsprachenausbildung 210
12.  
Rdschr. Diplomaten und andere bevorrechtigte Personen 218
16.  
Bek. Verzeichnis der Ausländerbehörden des Bundesgebietes 202
Rdschr. TV v. 10. 7. 1969 zur Änderung und Ergänzung der Anlage 1 a zum BAT (Angestellte im Schreibdienst) 212
20.  
Rdschr. Nr. 3 Abs. 3 Beihilfevorschriften; hier: Rezeptgebühren 293
21.  
Rdschr. Mindestversorgungsbezüge und Mindestkürzungsgrenze nach dem Stande vom 1. Januar 1970 212
Bek. d. BPersA, Beschluß Nr. 175/70 215
22.  
Rdschr. Ortsklasse bei gemeindlichen Gebietsänderungen 292
23.  
Bek. TV v. 27. 2. 1970 für die Arbeiter der landwirtschaftlichen Betriebe des Bundes in Meppen 293
24.  
Erl. über die Förderung des deutschen Films 306
30.  
Vwv zur Änderung der Beihilfevorschriften 310
Mai
4.  
Bek. d. BPersA, Beschluß Nr. 280, 313 und 330/70 293
RdErl. Änderung und Ergänzung der Vorläufigen Verwaltungsvorschriften zur BHO im Geschäftsbereich des BMI 302
6.  
RdErl. Geldversorgung von Stellen außerhalb der öffentlichen Verwaltung aus Bewilligungen des Bundeshaushalts 291
8.  
Rdschr. Indemnität und Immunität der Abgeordneten 243
Rdschr. Unterhaltszuschußverordnung; hier: Zulage nach § 10 für Anwärter technischer Laufbahnen 293
12.  
Bek. Entschließungen der Ministerkonferenz für Raumordnung 294
  Seite
13.  
Bek. Nachweis militärischer Dienstzeiten 305
14.  
Rdschr. Rahmenvertrag zugunsten der Fahrer von Dienstkraftfahrzeugen 306
21.  
Bek. Sichtvermerksabkommen mit Mauritius 319
Bek. Tarifverträge über vermögenswirksame Leistungen an Angestellte und Arbeiter vom 28. 1. 1970 319
22.  
Rdschr. Muster des Reiseausweises nach dem Abkommen betr. die Ausstellung eines Reiseausweises an Flüchtlinge, die unter die Zuständigkeit des zwischenstaatlichen Ausschusses für die Flüchtlinge fallen 319
Juni
3.  
Bek. Berichtigung: TV v. 15. 4. 1969 zur Änderung des TV über die Gewährung einer Zuwendung an Angestellte 319
8.  
Bek. TV v. 10. 3. 1970 zur Ergänzung des Teils III der Anlage 1 a zum BAT (Rundfunkauswerter und Funkauswerter im Presse- und Informationsamt der Bundesregierung) 332
Bek. Tarifverträge v. 24. 3. 1970 über die Gewährung einer Zulage/eines Zuschlages für Dienst zu ungünstigen Zeiten an Angestellte/Arbeiter des Bundes und der Länder 333
12.  
Bek. d. BPersA, Verfahrensordnung über die Feststellung des erfolgreichen Abschlusses der Einführung von Beamten des gehobenen Dienstes für den Aufstieg in den höheren Dienst 341
15.  
Bek. d. BPersA, Beschluß Nr. 354, 365 und 396/70 355
16.  
Rdschr. Durchführung des Siebenten Gesetzes zur Änderung des Bundesbesoldungsgesetzes; hier: Anpassung der Versorgungsbezüge nach den Artikeln 5 bis 7 des Gesetzes 337
18.  
Bek. Gemeinsame Geschäftsordnung der Bundesministerien 331
Bek. Rechtswirksamkeit von Tarifverträgen 333
22.  
Rdschr. Fahrkostenzuschuß für die regelmäßigen Fahrten zwischen Wohnung und Dienststätte 335
23.  
Rdschr. Anerkennung des Entwicklungsdienstes als Verzögerungstatbestand bei der Gewährung von Kinderzuschlag und Waisengeld nach § 18 Abs. 4 BBesG, § 164 Abs. 2 Satz 2 BBG und § 59 Abs. 2 Satz 2 SVG 355
24.  
Rdschr. Vwv über die Erfassung der Wehrpflichtigen v. 21. 8. 1968; Änderung der Formblätter 348
25.  
Bek. Erfassung der Wehrpflichtigen des Geburtsjahrganges 1952 332
Juli
1.  
Rdschr. Vwv zum Personenstandsgesetz (Dienstanweisung für die Standesbeamten und ihre Aufsichtsbehörden); Zweite Bek. von Änderungen 347
3.  
Rdschr. Hinweise zur Durchführung des Gesetzes über vermögenswirksame Leistungen für Bundesbeamte, Berufssoldaten und Soldaten auf Zeit 349
7.  
Rdschr. Dienstkleidung für die im Arbeiterverhältnis beschäftigten Kraftwagenführer im Bundesdienst 363
9.  
Bek. Ungültigkeitserklärung von BGS-Führer- und Fahrlehrerscheinen 362
10.  
Rdschr. Beihilfevorschriften; Anlage zu Nr. 6 363
15.  
Bek. Gemeinsame Geschäftsordnung der Bundesministerien 362
17.  
Bek. d. BPersA, Beschluß Nr. 424 und 434/70 363
20.  
Bek. Richtl: für die Führung von Bestandsverzeichnissen über bewegliche Sachen gem. § 28 VBRO; Wertgrenze für geringwertige Gebrauchsgüter und für Handausgaben von geringem Wert 403
  Seite
28.  
RdErl. Bildung von Buchungsabschnitten; Post- und Fernmeldegebühren (Tit. 513 01) 403
Bek. TV v. 6. 5. 1970 zur Ergänzung des Teils III Abschn. L der Anlage 1 a zum BAT (Angestellte in der Arbeitsvorbereitung im Bereich des Bundesministers der Verteidigung) 428
29.  
Rdschr. Förderung der freiwilligen Errichtung von Hausschutzräumen durch Bundeszuschüsse; Erhöhung der Zuschußsätze 404
Rdschr. Sichtvermerksfreie Einreise deutscher Touristen nach Argentinien 404
Bek. TV v. 5. 5. 1970 zur Änderung und Ergänzung der Anlage 1 a zum BAT für den Bereich der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (Errechner von Vergütungen und Löhnen) 430
Bek. Eignung von Meßgeräten zur fortlaufenden Aufzeichnung von Emissionen 464, 651
31.  
Bek. Reisekostenvergütung bei Vorstellungsreisen von Bewerbern für den öffentlichen Dienst 426
August
4.  
Rdschr. Vwv über die Erfassung der Wehrpflichtigen v. 21. 8. 1968; Änderung der Formblätter 427
7.  
Bek. TV v. 25. 6. 1970 zur Änderung und Ergänzung der Anlage 1 a zum BAT (Angestellte in der Versorgungsverwaltung der Länder) 430
10.  
Bek. Achte Änderung des Anhangs I zu Teil III Abschn. B der Anlage 1 a zum BAT (Verzeichnis der Schiffe und schwimmenden Geräte der Wasser- und Schiffahrtsverwaltung) 431
14.  
Bek. Verbesserung der Vergütung der Angestellten im Schreibdienst 432
20.  
Bek. Muster deutscher Pässe; Muster des Fremdenpasses 473
Rdschr. Beihilfevorschriften; Ausschluß wissenschaftlich nicht allgemein anerkannter Behandlungsmethoden 478
24.  
  Bek. a) Dreiundzwanzigster TV v. 21. 4. 1970 zur Änderung und Ergänzung des BAT
b) Ergänzungs-TV Nr. 14 v. 21. 4. 1970 zum MTB II 451
26.  
Änderung der Vwv zu den §§ 12, 22 a des Bunpolizeibeamtengesetzes – Fachausbildung für das spätere Berufsleben – 451
27.  
Bek. Beirat der Bundesakademie für öffentliche Verwaltung 479
31.  
Bek. Vorschlagswesen in der Bundesverwaltung 471
September
1.  
Rdschr. Gewährung von Kinderzuschlag nach § 18 Abs. 2, § 20 Abs. 1 BBesG und von Waisengeld nach § 164 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 BBG; Beendigung der Berufsausbildung 478
2.  
Vwv zu den §§ 8 und 27 Abs. 1 des Bundespolizeibeamtengesetzes – Dienstzeit der Polizeivollzugsbeamten im Bundesgrenzschutz – 435
9.  
Rdschr. Abkürzungsbezeichnungen der zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern gehörenden Organe der Rechtspflege, Behörden, Anstalten und sonstigen Einrichtungen 472
10.  
Bek. Zulassung von Spielgeräte-Bauarten 475
18.  
Bek. Neuordnung der Vergütung für das Krankenpflegepersonal; hier: 24. TV v. 11. 8. 1970 zur Änderung und Ergänzung des BAT 507
23.  
Rdschr. Aufhebung des Sichtvermerkszwangs für deutsche Touristen durch Bulgarien für das Jahr 1971 507
Bek. Beschluß Nr. 603/70 des BPersA 536
24.  
Bek. TV v. 8. 7. 1970 über Zulagen an Angestellte in der Steuerverwaltung und in der Zollverwaltung 516
  Seite
Bek. a) Monatslohn-TV Nr. 1 v. 5. 8. 1970 zum MTB II b) Ergänzungs-TV Nr. 15 v. 5. 8. 1970 zum MTB II 523
28.  
RdErl. Änderung und Ergänzung der vorläufigen Verwaltungsvorschriften zur BHO im Geschäftsbereich des BMI; hier: §§ 9, 48 und 115 Satz 1 BHO 506
Bek. TV v. 16. 6. 1970 zur Änderung und Ergänzung des Teils III Abschn. D der Anlage 1 a zum BAT (Angestellte des Deutschen Wetterdienstes und des Geophysikalischen Beratungsdienstes der Bundeswehr) 517
Bek. Änderungs-TV Nr. 5 v. 15. 6. 1970 zum TV über das Lohngruppenverzeichnis zum MTB II 535
29.  
Bek. Neuregelung des Vergütungssystems für Angestellte des Bundes und der Länder durch den Tarifvertrag v. 27. 7. 1970 zur Änderung und Ergänzung des BAT 494
Bek. TV v. 29. 7. 1970 zur Änderung und Ergänzung des Teils III Abschn. H der Anlage 1 a zum BAT (Sprachlehrer der Bundeswehr) 522
Rdschr. Erhöhungszuschlag nach den Artikeln 5 und 6 des 7. BesÄndG und örtlicher Sonderzuschlag nach § 41 Abs. 2 BBesG 544
Oktober
9.  
Bek. Zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung der Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes; 4. Änderungs-TV v. 10. 9. 1970 zum Versorgungs-TV 540
Bek. TV v. 29. 7. 1970 zur Änderung und Ergänzung der Anlage 1 a zum BAT (Angestellte im Chiffrierdienst des Auswärtigen Amtes) 542
Rdschr. Ausstellung von Pässen für deutsche Ehefrauen ausländischer Staatsangehöriger; Zusammenstellung des ausländischen Namensrechts 586
10.  
Erl. über die Errichtung des Bundesinstituts für Sportwissenschaft 539
20.  
Bek. TV v. 19. 6. 1970 zur Änderung und Ergänzung der Anlage 1 a zum BAT (Angestellte im Sozial- und Erziehungsdienst) 587
26.  
Anordnung zur Regelung der Aufsicht über den Bundesverband für den Selbstschutz 611
28.  
Bek. TV v. 5. 8. 1970 zur Änderung des TV über die Gewährung einer Zuwendung an Arbeiter des Bundes und der Länder 605 636
Bek. d. BPersA, Beschluß Nr. 776/70 606
30.  
Bek. Jahresarbeitsprogramm der Bundesakademie für öffentliche Verwaltung für das Jahr 1971 606
November
2.  
Rdschr. Zulage für Dienst zu ungünstigen Zeiten; Nachtdienstzulage 636
3.  
Rdschr. Beihilfevorschriften; Aufwendungen für Hörgeräte 606
4.  
Rdschr. Anwendung des § 20 Abs. 1 (§ 17 Abs. 3) BBesG; Zahlung von Kinderzuschlag und Ortszuschlag beim Wechsel des Rechtsverhältnisses 587
5.  
Bek. TV v. 8. 7. 1970 über Zulagen an Angestellte im Programmierdienst 638
11.  
Rdschr. Zulage für Dienst zu ungünstigen Zeiten 637
Rdschr. Festsetzung der höchsten Dienstwohnungsvergütung für Angestellte und Arbeiter 638
16.  
Bek. TV v. 8. 7. 1970 zur Änderung und Ergänzung der Anlage 1 a zum BAT (Meister) TV v. 8. 7. 1970 über Zulagen an technische Angestellte 639
  Seite
17.  
Bek. TV v. 22. 9. 1970 zur Änderung und Ergänzung der Anlage 1 a zum BAT (Redakteure im Bundesdienst) 645
24.  
Bek. Vermögenswirksame Leistungen an Angestellte und Arbeiter a) 1. ÄTV v. 5. 10. 1970 zum TV über vermögenswirksame Leistungen an Angestellte b) 1. ÄTV v. 5. 10. 1970 zum TV über vermögenswirksame Leistungen an Arbeiter c) TV v. 5. 10. 1970 über vermögenswirksame Leistungen an Auszubildende 648
27.  
Rdschr. Arbeitsbefreiung von Arbeitnehmern aus besonderen Anlässen 651
Rdschr. Änderung der Mietbeitragsrichtlinien 658
Dezember
2.  
Rdschr. Unterhaltszuschußverordnung v. 22. 2. 1963; Zulage nach § 10 für Anwärter technischer Laufbahnen 658
3.  
Bek. Neufassung der Mietbeitragsrichtlinie 659
Rdschr. Gewährung von Reisebeihilfen für Familienheimfahrten an noch nicht 18 Jahre alte Bedienstete, die kein Trennungsgeld nach § 4 TGV erhalten 661
14.  
Rdschr. Gesetz zur Weiterentwicklung des Rechts der gesetzlichen Krankenversicherung (Zweites Krankenversicherungsänderungsgesetz) Durchführung des § 405 Abs. 1 RVO 661
Der Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit
1969
Dezember
10.  
Erl. einer Ordnung des Technischen Ausschusses für die Bundes-Jugendspiele 2
Aufruf zu den Bundes-Jugendspielen 1970/71 3
Bek. Bundes-Jugendspiele 1970/71 – Ausschreibung der Sommerspiele 4
23.  
Bek. Gelbholzextrakt zur Farbmattierung von Zigarren 46
1970
Januar
7.  
Bek. Zigarettenfilter mit Mono-, Di- und Triäthylestern der Citronensäure 46
14.  
Bek. Leitsätze für das Deutsche Lebensmittelbuch 26
Bek. Zusatz von Traubenzucker (Dextrose) zu Schokolade 46
16.  
Bek. Zigarettenfilter 65
Februar
2.  
Bek. Gelbholzextrakt zur Farbmattierung von Zigarren 94
4.  
Bek. Milchvitaminierung durch UV-Bestrahlung 94
5.  
Bek. Herstellung und Inverkehrbringen von kondensierter Kaffeesahne 123
März
3.  
Bek. Leitsätze für das Deutsche Lebensmittelbuch 134
18.  
Bek. Neufassung des Verzeichnisses der für die amtliche Lebensmittelüberwachung tätigen tierärztlichen Untersuchungsämter (Untersuchungsanstalten) 195
  Seite
20.  
Bek. Herstellung und Inverkehrgabe eines fettarmen, im Eiweißgehalt angereicherten Milcherzeugnisses 197
April
13.  
Bek. Joghurt-Fruchteis 197
17.  
Bek. Vorbehandlung (Pasteurisierung) von Eiweiß aus Hühnereiern 295
24.  
Bek. Zusatz von Sorbinsäure sowie ihrer Natrium-, Kalium- und Kalziumverbindungen zur Oberflächenbehandlung des Schnittkäses „Jerome“ 295
27.  
Bek. Verwendung eines Labaustauschstoffes bei der Herstellung von Käse 296
29.  
Bek. Ausnahmegenehmigung für einen Austausch von 5 v. H. Zucker gegen die gleiche Menge Milchfett bei Schokoladenüberzugsmasse 296
Mai
5.  
Bek. Ausnahmegenehmigung nach § 20 a Abs. 2 Nr. 2 des Lebensmittelgesetzes 296
Bek. Vorbehandlung (Pasteurisierung) von Eiweiß aus Hühnereiern 319
6.  
RdErl. Durchführung des Ersten Ausbildungsförderungsgesetzes; hier: Übersendung des Entwurfs einer allgemeinen Verwaltungsvorschrift zum Ausbildungsförderungsgesetz 250
20.  
Bek. Verwendung des Labaustauschstoffes „Sure Curd“ bei der Herstellung von Käse 320
Juni
1.  
Erl. Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie 320
4.  
RdErl. Durchführung des Ersten Ausbildungsförderungsgesetzes; hier: Anlage zum Entwurf einer allgemeinen Verwaltungsvorschrift zum Ausbildungsförderungsgesetz 320
Juli
9.  
Bek. Ausnahmegenehmigungen nach § 20 a Abs. 2 Nr. 2 des Lebensmittelgesetzes 404 480
Bek. Herstellung und Inverkehrbringen eines Geliermittels 405
21.  
Vwv zur Durchführung des § 125 Abs. 1 und 2 des Bundessozialhilfegesetzes 364
August
10.  
Bek. Bundes-Jugendspiele 1970/71 – Ausschreibung der Winterspiele 369
11.  
Bek. Oberflächenbehandlung von Zitrusfrüchten 432
12.  
Bek. Oberflächenbehandlung von Zitrusfrüchten 432
September
2.  
Bek. Berufung von Mitgliedern des Bundesgesundheitsrates 480
3.  
Bek. Zusatz von Sorbinsäure zu Strudelteigen 480
Oktober
8.  
Bek. Joghurt-Speiseeis 545
29.  
Bek. Zigarettenfilter 611
November
3.  
Erl. Allgemeine Richtlinien für den Bundesjugendplan 614
Erl. Durchführungserlaß für den 22. Bundesjugendplan (Haushaltsjahr 1971) 622
11.  
Rdschr. Richtlinien für den Bundesjugendplan 621
Dezember
9.  
Bek. Ausnahmegenehmigung für einen Austausch von 5 v. H. Zucker gegen die gleiche Menge Milchfett bei Schokoladenüberzugsmasse 667
  Seite
Der Bundesminister für Städtebau und Wohnungswesen
1969
Dezember
12.  
Änderung der Richtlinien für die Beschaffung von Ersatzwohnraum für Räumungsbetroffene 18
Richtlinien für die Beschaffung von Ersatzwohnraum für Räumungsbetroffene (Neufassung) 18
1970
März
11.  
Zweiter Planungswettbewerb „Die Gruppenkleinsiedlung in der Gemeinde“ 198
16.  
Rdschr. Wohnungsfürsorge des Bundes – Familienheimrichtlinien –; Höhe des Familienheimdarlehens beim Erwerb global vorfinanzierter Kaufeigenheime 199
August
26.  
Richtl. für die Gewährung von Darlehen zur Förderung der Instandsetzung und Modernisierung von Wohngebäuden 481
November
23.  
Rdschr. Wohnungsfürsorge des Bundes; Vorfinanzierung von Bausparverträgen, die von Bundesbediensteten, und Angehörigen der Bundeswehr beim BHW abgeschlossen werden, gem. Abschn. V Ziff. 3 der Familienheimrichtlinien 667
Der Bundesminister für innerdeutsche Beziehungen
1970
Februar
5.  
Bek. über die Stiftung eines Hörfunkpreises des Bundesministers für innerdeutsche Beziehungen – Ernst-Reuter-Preis – (Neufassung) 95
Bek. über die Stiftung eines Fernsehpreises des Bundesministers für innerdeutsche Beziehungen – Jakob-Kaiser-Preis – (Neufassung) 95
Der Bundesminister für Bildung und Wissenschaft
1970
Juni
25.  
Erl. Organisation des Kunsthistorischen Instituts in Florenz 368
Der Bundesminister der Verteidigung
1970
November
25.  
Hinweise zur Durchführung des Unterhaltssicherungsgesetzes. Vom 1. Januar 1971 (Neufassung) 566
Ständige Konferenz der Kulturminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland
1969
November
27.  
Beschl. Vereinbarung zwischen den Kultusministern der Länder zur Durchführung von Schulversuchen mit Gesamtschulen 135
  Seite
Beschl. Anerkennung eines Schulversuchs an der Staatlichen Hildegardis-Schule in Bochum, der Staatlichen Hildegard-von-Bingen-Schule in Köln-Sülz und am Kreisgymnasium Grevenbroich 136
Beschl. Zulassung zum Hochschulstudium ohne Reifezeugnis 136
1970
Januar
12.  
Beschl. Anerkennung von Abschlußzeugnissen der Hauptschule, die von der Deutschen Abteilung der Internationalen AFCENT-Schule in Brunssum/Niederlande und von der Deutschen Schule in Budel/Niederlande erteilt werden 136
März
11.  
Beschl. Anerkennung eines Schulversuchs an der Ranke-Oberschule (Gymnasium), Berlin-Wedding 207
12.  
Beschl. Amtsstellung der Leiter deutscher Schulen und selbständiger Schulabteilungen an deutschen Schulen im Ausland 297
Beschl. Zuständigkeit des Auswärtigen Amtes und der Kultusministerkonferenz für die deutschen Schulen im Ausland 299
Beschl. Richtlinien für die Zulassung von Studienanfängern in Fachrichtungen mit Zulassungsbeschränkungen an den Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland 299
Beschl. Allgemeine Bestimmungen für Diplomprüfungsordnungen 313
Beschl. Zulassung zum Hochschulstudium ohne Reifezeugnis 344
Beschl. Gemeinsame Empfehlung der KMK und der Kommunalen Spitzenverbände zum Bibliotheksplan 1969 des Deutschen Büchereiverbandes 358
18.  
Beschl. Rahmenvereinbarung über die Höheren Landbauschulen 200
Beschl. Empfehlungen für den Unterricht an den Berufsaufbauschulen 207
April
9.  
Beschl. Genehmigung zur Einrichtung eines 13. Schuljahres an der Höheren Privatschule Windhoek 343
Beschl. Anerkennung des Schulversuchs „Mainzer Studienstufe“ 343
Mai
21.  
Beschl. Rahmenbestimmungen zur Wissenschaftlichen Prüfung für das Lehramt an Gymnasien 359
  Seite
Beschl. Zur stärkeren Förderung des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts in den Gymnasien der Bundesrepublik Deutschland 407
Juni
22.  
Bek. Deutsche Reifeprüfungen im Ausland vom 1. April 1969 bis 31. März 1970 408
Juli
2.  
Beschl. Empfehlungen zur Arbeit in der Grundschule 410
Beschl. Richtl. für die Zulassung und Förderung von Bewerbern aus Entwicklungsländern zum Studium an Fachhochschulen für Ingenieurwesen in der Bundesrepublik Deutschland 545
31.  
Beschl. Rahmenordnung der staatlichen Prüfung für Chemotechniker 547
August
3.  
Beschl. Ferientermine in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland (Allgemeinbildende Schulen) 422
11.  
Beschl. Anerkennung der an der John-F.-Kennedy-Schule (Deutsch-Amerikanische Gemeinschaftsschule) in Berlin-Zehlendorf erworbenen Zeugnisse der allgemeinen Hochschulreife 483
Beschl. Anerkennung des Schulversuchs gymnasialer Zweig der Höheren Handelsschule in Nordrhein-Westfalen 483
Beschl. Anerkennung der am staatlich anerkannten privaten Gymnasium „Stiftung Landschulheim am Solling bei Holzminden“ erworbenen Zeugnisse der allgemeinen Hochschulreife 484
September
16.  
Beschl. Anerkennung eines Schulversuchs am Gymnasium an der Kurt-Schumacher-Allee in Bremen 548
Oktober
8.  
Beschl. Erklärung der Kultusministerkonferenz zum Schulbau 654
Beschl. Vereinbarung über Abendgymnasien 667
20.  
Rahmenbestimmungen zu den Anforderungen für die Wissenschaftliche Prüfung im Fach Chemie, Deutsch, Englisch, Erdkunde, Französisch, Geschichte, Italienisch, Griechisch, Lateinisch, Leibeserziehung, Mathematik, Philosophie, Physik, Russisch, Evangelische Religion, Katholische Religion, Sozialkunde, Spanisch, Wirtschaftskunde 549
Dezember
17.  
Bek. Zusammenstellung von Schulen bis 1945, in denen ein staatliches Ingenieurzeugnis erworben werden konnte, aus früheren Reichslisten und ihren Ergänzungen; Berichtigung 668
gedruckt von am 20.10.2020