Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1975, 13
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 2/1975
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1975, 13 - 36 (Ausgabe 2 v. 16.01.1975)

Inhalt Ausgabe Nr. 2/1975

Amtlicher Teil Seite
Auswärtiges Amt
Bek. v. 10. 12. 74, Ausländische Missionschefs bei der Bundesrepublik Deutschland akkreditiert 14
Bek. v. 4., 5., 6., 10. u. 12. 12. 74, Ausländische Konsulate in der Bundesrepublik Deutschland 14
Bek. v. 3. u. 9. 12. 74, Botschaften der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 14
Bek. v. 12. 12. 74, Konsulate der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 14
Der Bundesminister des Innern
Z. Zentralabteilung
Bek. v. 5. 12. 74, Vorschlagswesen in der Bundesverwaltung 15
D. Beamtenrecht und sonstiges Personalrecht des öffentlichen Dienstes
Gemeins. RdSchr. d. BMJFG u. d. BMI v. 27. 11. 74, Zahlung von Kindergeld an Angehörige des öffentlichen Dienstes ab 1. Januar 1975 16
RdSchr. v. 11. 12. 74, § 21 Abs. 2 des Versorgungs-TV i. d. F. des 7. ÄTV; hier: Auswirkungen der für 1975 geltenden Beitragsklassen der Höherversicherung in der gesetzlichen Rentenversicherung 30
RdSchr. v. 27. 11. 74, Durchführung des BAT; Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts, die den BAT oder einen TV wesentlich gleichen Inhalts anwenden bzw. nicht anwenden (Änderung) 30
  Seite
Bek. v. 4. 12. 74, Beihilferecht; hier: Multibandbehandlung in der Kieferorthopädie 30
Bek. d. BPersA v. 13. 12. 74, Beschl. Nr. 802/74 und 829/74 30
BGS. Bundesgrenzschutz
Bek. v. 5. 12. 74, Wahl des Vertrauensmannes nach § 85 Abs. 2 des Bundespersonalvertretungsgesetzes; hier: Bestimmung der Einheiten und Dienststellen 31
Der Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit
Bek. v. 4. 12. 74, Neu- und Wiederberufungen von Mitgliedern des Bundesgesundheitsrates 31
Personalnachrichten
Auswärtiges Amt 35
Der Bundesminister des Innern 35
Der Bundesminister für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau 35
Der Bundesminister für Forschung und Technologie 36
Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit 36
Presse- und Informationsamt der Bundesregierung 36
gedruckt von am 02.06.2020