Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1975, 357
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 14/1975
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1975, 357 - 376 (Ausgabe 14 v. 22.04.1975)

Inhalt Ausgabe Nr. 14/1975

Amtlicher Teil Nichtamtlicher Teil Seite
Der Bundesminister des Innern
UB. Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft, Luftreinhaltung, Lärmbekämpfung
Vierte Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Bundes-Immissionsschutzgesetz (Ermittlung von Immissionen in Belastungsgebieten – 4. BImSchVwV). Vom 8. 4. 1975 358
Bek. v. 8. 4. 75 des RdSchr. v. 3. 3. 75, Bundeseinheitliche Praxis bei der Überwachung der Immissionen; hier: Richtl. für die Eignungsprüfung laufend aufzeichnender Immissionsmeßgeräte 366
Bek. v. 8. 4. 75 des RdSchr. v. 3. 3. 75, Bundeseinheitliche Praxis bei der Überwachung der Emissionen aus Anlagen nach § 4 Abs. 1 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes; hier: Richtl. für die Eignungsprüfung, den Einbau und die Wartung laufend aufzeichnender Emissionsmeßgeräte 367
Bek. v. 8. 4. 75 des RdSchr. v. 3. 3. 75, Bundeseinheitliche Praxis bei der Überwachung der Emissionen aus Anlagen nach § 4 Abs. 1 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes; hier: Richtl. über die Auswertung laufend aufzeichnender Emissionsmessungen 369
Bek. v. 8. 4. 75 des RdSchr. v. 3. 3. 75, Eignung von Meßgeräten zur laufenden Aufzeichnung von Emissionen 373
Personalnachrichten
Deutscher Bundestag 375
Buchbesprechungen
Kommentar zum Bundes-Angestelltentarifvertrag 376
gedruckt von am 02.06.2020