Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1977, 73
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 6/1977
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1977, 73 - 88 (Ausgabe 6 v. 04.03.1977)

Inhalt Ausgabe Nr. 6/1977

Amtlicher Teil Veröffentlichungen des Bundes Seite
Auswärtiges Amt
Bek. v. 21. 1. 77, Aufnahme von diplomatischen Beziehungen 74
Bek. v. 25., 27., 31. 1., 2. u. 4. 2. 77, Ausländische Konsulate in der Bundesrepublik Deutschland 74
Bek. v. 31. 1. 77, Botschaften der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 74
Bek. v. 31. 1. 77, Konsulate der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 74
Bek. v. 21. 1. 77, Vorschlagswesen in der Bundesverwaltung 74
Der Bundesminister des Innern
BGS. Bundesgrenzschutz
Bek. v. 3. 2. 77, Beschluß der Bundesregierung über die Inanspruchnahme des Stellenvorbehalts nach § 16 Bundespolizeibeamtengesetz im Rechnungsjahr 1977 75
Bek. v. 4. 2. 77, Ungültigkeitserklärungen von BGS-Führerscheinen 75
Der Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit
Bek. v. 2. 2. 77, Herstellung und Inverkehrbringen von gewürztem Bohnenkaffee 76
Bek. v. 8. 2. 77, Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für die Erprobung von neuen Zigarettenfiltern 76
Sonstige Veröffentlichungen
Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland
Beschl. v. 25. 11. 76, Vereinbarung über die befristete gegenseitige Anerkennung von Zeugnissen der fachgebundenen Hochschulreife, die an zur Zeit bestehenden Schulen, Schulformen bzw. -typen erworben worden sind 76
Beschl. v. 25. 11. 76, Sondervereinbarung über die gegenseitige Anerkennung der Zeugnisse von besonderen gymnasialen Schulformen, die zu einer allgemeinen Hochschulreife führen 79
  Seite
Beschl. v. 25. 11. 76, Vereinbarung über die gegenseitige Anerkennung der an Berufsoberschulen erworbenen Zeugnisse 79
Beschl. v. 25. 11. 76, Sondervereinbarung über die Anerkennung der im Zuge der Durchführung des Schulversuchs „ Kollegschule“ in Nordrhein-Westfalen erworbenen Abschlüsse 80
Beschl. v. 3. 12. 76, Empfehlungen und Richtlinien zum Mathematikunterricht in der Grundschule 81
Beschl. v. 3. 12. 76, Gemeinsame Empfehlung der Kultusministerkonferenz und des Deutschen Städtetags über Öffentlichkeitsarbeit der Museen 84
Beschl. v. 3. 12. 76, Empfehlung der KMK über die Ausdehnung des Gesamtverzeichnisses im Gesetz zum Schutz deutschen Kulturguts gegen Abwanderung v. 6. 8. 1955 85
Beschl. v. 3. 12. 76, Umrechnungsschlüssel zur Bewertung der an Europäischen Schulen erworbenen Reifezeugnisse bei der zentralen Vergabe von Studienplätzen 86
Beschl. v. 20. 1. 77, Befreiung von der Ergänzungsprüfung für deutsche Staatsangehörige mit Zeugnissen des „ International Baccalaureate“ 86
Personalnachrichten
Auswärtiges Amt 86
Der Bundesminister des Innern 86
Der Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten 87
Der Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit 87
Der Bundesminister für Forschung und Technologie 87
Presse- und Informationsamt der Bundesregierung 87
Buchbesprechungen
Öffentliches Dienstrecht 87
gedruckt von am 28.03.2020