Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1981, 213
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 15/1981
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1981, 213 - 220 (Ausgabe 15 v. 20.05.1981)

Inhalt Ausgabe Nr. 15/1981

Amtlicher Teil Seite
Der Bundesminister des Innern
D. Beamtenrecht und sonstiges Personalrecht des öffentlichen Dienstes
RdSchr. v. 15. 4. 81, Freistellung vom Dienst unter Weitergewährung der Besoldung für die Teilnahme an Einsätzen und Ausbildungsveranstaltungen im Katastrophenschutz 214
O. Verwaltungsorganisation, Kommunalwesen, Statistik
RdSchr. v. 29. 4. 81, Änderung und Ergänzung der Gemeinsamen Geschäftsordnung der Bundesministerien, Allgemeiner Teil (GGO I) und ihrer Anhänge 214
P. Polizeiangelegenheiten
Bek. v. 28. 4. 81, Prüfungsordnung der Polizei-Führungsakademie für den höheren Polizeivollzugsdienst 217
gedruckt von am 15.07.2020