Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1981, 361
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 26/1981
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1981, 361 - 372 (Ausgabe 26 v. 25.09.1981)

Inhalt Ausgabe Nr. 26/1981

Amtlicher Teil Seite
Auswärtiges Amt
Bek. v. 14., 17., 26., 27. u. 28. 8. 81, Konsulate in der Bundesrepublik Deutschland 362
Bek. v. 13., 27. 8. u. 1. 9. 81, Honorarkonsuln in der Bundesrepublik Deutschland 362
Der Bundesminister des Innern
RS. Reaktorsicherheit, Sicherheit sonstiger kerntechnischer Anlagen, Strahlenschutz
RdSchr. v. 4. 8. 81, Richtlinie für den Strahlenschutz des Personals bei der Durchführung von Instandhaltungsarbeiten in Kernkraftwerken mit Leichtwasserreaktor; Teil II: Die Strahlenschutzmaßnahmen während der Inbetriebsetzung und des Betriebs der Anlage 363
V. Verfassung, Staatsrecht und Verwaltung; Medienpolitik
RdSchr. v. 19. 8. 81, Vierte allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Änderung der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zum Personenstandsgesetz (Dienstanweisung für die Standesbeamten und ihre Aufsichtsbehörde – DA –) 370
Nichtamtlicher Teil Seite
P. Polizeiangelegenheiten
Bek. v. 21. 8. 81, Ungültigkeitserklärung von BGS-Führerscheinen 370
Der Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit
Bek. v. 25. 8. 81, Verlängerung der Geltungsdauer und Änderung einer Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG für Herstellung und Vertrieb von brennwertverminderter Konfitüre 371
Buchbesprechungen
Die deutsche Staatsangehörigkeit 371
Öffentliches Dienstrecht 371
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland 372
gedruckt von am 14.07.2020