Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1981, 373
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 27/1981
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1981, 373 - 380 (Ausgabe 27 v. 05.10.1981)

Inhalt Ausgabe Nr. 27/1981

Amtlicher Teil Seite
Auswärtiges Amt
Bek. v. 27., 28., 31. 8. u. 9. 9. 81, Konsulate in der Bundesrepublik Deutschland 374
Bek. v. 9. 9. 81, Honorarkonsuln in der Bundesrepublik Deutschland 374
Der Bundesminister des Innern
D. Beamtenrecht und sonstiges Personalrecht des öffentlichen Dienstes
Bek. v. 7. 9. 81, Arbeitsbedingungen der landwirtschaftlichen Angestellten in den Gutsbetrieben der Wirtschaftsbetriebe Meppen; hier: Abschluß des Vergütungstarifvertrages Nr. 9 gemäß § 3 Abs. 5 des Tarifvertrages für die landwirtschaftlichen Angestellten in den Gutsbetrieben der Wirtschaftsbetriebe Meppen vom 31. 8. 1972 375
Der Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit
Bek. v. 10. 9. 81, Zusammensetzung des Bundesgesundheitsrates 376
Nichtamtlicher Teil Seite
Bek. v. 11. 9. 81, Verlängerung der Geltungsdauer einer Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG für das Inverkehrbringen von diätetischen Lebensmitteln mit einem Zusatz von Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen 378
Personalnachrichten
Auswärtiges Amt 378
Der Bundesminister des Innern 378
Der Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit 379
Der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit 379
Presse- und Informationsamt der Bundesregierung 379
Buchbesprechungen
Führungspraxis für die öffentliche Verwaltung 379
Vorermittlung im Diziplinarverfahren 380
Kommentar zum Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz 380
Waffen und Waffenrecht von A–Z 380
gedruckt von am 15.07.2020