Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1986, 373
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 22/1986
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1986, 373 - 388 (Ausgabe 22 v. 24.07.1986)

Inhalt Ausgabe Nr. 22/1986

Amtlicher Teil Veröffentlichungen des Bundes Seite
Auswärtiges Amt
Bek. v. 13., 23. u. 25. 6. 86, Honorarkonsuln in der Bundesrepublik Deutschland 374
Bek. v. 4., 5., 12. u. 23. 6. 86, Diplomatische Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 374
Erste VwV v. 16. 6. 86 zur Änderung der Auswahl-, Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Laufbahn des gehobenen Auswärtigen Dienstes 374
Der Bundesminister des Innern
Z. Zentralabteilung
RdErl. v. 13. 6. 86, Kürzung des Trennungsgeldes bei Bereitstellung amtlich unentgeltlicher Unterkunft und/oder Gemeinschaftsverpflegung gegen Bezahlung; Monatliche Höchstgrenze gem. § 6 Abs. 4 TGV 376
RdErl. v. 18. 6. 86, Kürzung des Trennungsgeldes bei Bereitstellung amtlich unentgeltlicher Unterkunft und/oder Gemeinschaftsverpflegung gegen Bezahlung; Anpassung an die Vorschriften der Trennungsgeldverordnung v. 20. 5. 1986 376
D. Beamtenrecht und sonstiges Personalrecht des öffentlichen Dienstes
Bek. v. 24. 6. 86, Arbeitsbedingungen der landwirtschaftlichen Angestellten in den Gutsbetrieben der Wirtschaftsbetriebe Meppen; Abschluß des Vergütungs-TV Nr. 13 379
RdSchr. v. 23. 6. 86, Reisebeihilfe für Heimfahrten von minderjährigen Bediensteten, die kein Trennungsgeld nach § 3 TGV erhalten 379
Der Bundesminister für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit
Bek. v. 9. 6. 86, Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen von zwei diätetischen Lebensmitteln für Stillende mit Zusatz von Spurenelementverbindungen zum Zweck der klinischen Prüfung 380
  Seite
Bek. v. 18. 6. 86, Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für die Mitverwendung von Molke und Molkenerzeugnissen bei der Herstellung von Speiseeis 380
Bek. v. 19. 6. 86, Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen eines Kaugummis unter Mitverwendung des Süßstoffes Aspartam 380
Personalnachrichten
Bundesrat 381
Auswärtiges Amt 381
Der Bundesminister des Innern 381
Der Bundesminister für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit 381
Presse- und Informationsamt der Bundesregierung 381
Sonstige Veröffentlichungen
Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland
Beschl. v. 14. 3. 86, Liste der anerkannten Ausbildungsberufe, für welche länderübergreifende Fachklassen eingerichtet werden, mit Angabe der aufnehmenden Länder (Berufsschulstandorte) und Einzugsbereiche 382
Beschl. v. 25. 3. 86, Anerkennung von Abschlußzeugnissen der Hauptschule und der Realschule, die von der Deutschen Schule Toulouse erteilt werden 388
Beschl. v. 4. 4. 86, Genehmigung zur Abhaltung von erweiterten Ergänzungsprüfungen an der Deutschen Schule Quito 388
Beschl. v. 8. 4. 86, Genehmigung der Deutschen Schule Toulouse zur erstmaligen Abhaltung einer Reifeprüfung im Jahre 1986 388
Beschl. v. 9. 4. 86, Anerkennung von Abschlußzeugnissen der Hauptschule und der Realschule, die von der Deutschen Schule Riad erteilt werden 388
gedruckt von am 29.10.2020