Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1988, 113
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 6/1988
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1988, 113 - 120 (Ausgabe 6 v. 10.02.1988)

Inhalt Ausgabe Nr. 6/1988

Amtlicher Teil Seite
Auswärtiges Amt
Bek. v. 11. u. 12. 1. 88, Konsulate in der Bundesrepublik Deutschland 114
Bek. v. 12. 1. 88, Konsulate der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 114
Bek. v. 6. 1. 88, Honorarkonsuln der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 114
Der Bundesminister des Innern
D. Öffentlicher Dienst
RdSchr. v. 13. 1. 88, Zusätzliche Alters- und Hinterbliebenenversorgung der Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes; 18. ÄTV zum TV über die Versorgung der Arbeitnehmer des Bundes und der Länder sowie von Arbeitnehmern kommunaler Verwaltungen und Betriebe (Versorgungs-TV) 114
Der Bundesminister für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit
Bek. v. 8. 12. 87, Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen einer koffeinhaltigen Brause mit einem Zusatz des Süßstoffes Aspartam 116
Bek. v. 9. 12. 87, Verlängerung der Geltungsdauer der Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für den Import und das Inverkehrbringen von Diätjoghurt mit Zusatz des Süßstoffes Aspartam 117
Bek. v. 10. 12. 87, Erweiterung der Ausnahmegenehmigung für den Import und das Inverkehrbringen der bilanzierten Diät „Enrich“ mit Zusatz von Mineralstoff- und Spurenelementverbindungen sowie der Vitamine A und D 3 117
Bek. v. 11. 12. 87, Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für die Herstellung von Speiseeis mit einem erhöhten Zusatz von Mono- und Diglyceriden der Speisefettsäuren und von Glycerin 117
  Seite
Bek. v. 14. 12. 87, Zusatz von Lactulose als bifidogenem Faktor bei der Herstellung von Sauermilch- und Joghurterzeugnissen 117
Bek. v. 16. 12. 87, Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen von Tofu unter Mitverwendung von Gluconodelta-lacton 118
Bek. v. 22. 12. 87, Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für die Mitverwendung von Frischkäse bei der Herstellung von Speiseeis 118
Bek. v. 29. 12. 87, Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für die Mitverwendung von Molke- und Molkenerzeugnissen bei der Herstellung von Speiseeis 118
Bek. v. 11. 1. 88, Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen von brennwertarmen künstlichen Kaltgetränken mit einem Zusatz des Süßstoffes Aspartam 118
Bek. v. 13. 1. 88, Ausnahmegenehmigung nach § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen der bilanzierten Diäten „ Peptisorb flüssig mit Spurenelementen“ und „Peptisorb Pulver mit Spurenelementen“ 119
Bek. v. 18. 1. 88, Änderung der Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG für die Einfuhr und das Inverkehrbringen von brennwertverminderter Konfitüre mit Zusatz des künstlichen Farbstoffs E 124 (Cochenillerot A) und Verlängerung der Geltungsdauer 119
Personalnachrichten
Bundespräsidialamt 120
Bundesrat 120
Auswärtiges Amt 120
Der Bundesminister des Innern 120
gedruckt von am 06.07.2020