Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1989, 481
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 23/1989
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1989, 481 - 496 (Ausgabe 23 v. 11.09.1989)

Inhalt Ausgabe Nr. 23/1989

Amtlicher Teil Seite
Auswärtiges Amt
Bek. v. 10., 17., 20., 25., 27., 28. 7., 2., 8. u. 14. 8. 89, Konsulate in der Bundesrepublik Deutschland 482
Bek. v. 12., 28. 7. u. 4. 8. 89, Honorarkonsuln in der Bundesrepublik Deutschland 482
Bek. v. 31. 7. 89, Diplomatische Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 483
Bek. v. 12. u. 19. 7. 89, Honorarkonsuln der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 483
RdErl. v. 3. 8. 89, Verzeichnis der Konsularbezirke, in denen Konsularbeamte n. § 8 Abs. 1 des KonsularG befugt sind, Eheschließungen vorzunehmen und zu beurkunden; 7. Änd 483
Der Bundesminister des Innern
Z. Zentralabteilung
Bek. v. 21. 8. 89, VwV zur Änderung von Dienstwohnungsvorschriften 484
D. Öffentlicher Dienst
Bek. d. BPersA v. 16. 8. 89, Bschl. Nr. 153/89 487
Der Bundesminister für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit
Bek. v. 29. 6. 89, Ausnahmegenehmigung n. § 37 Abs. 2 LMBG: 1. Fetthaltige Dauerbackwaren, 2. Fetthaltige Konzentratnahrung – Nährstoffkomprimate – 487
Bek. v. 5. 7. 89, Ausnahmegenehmigung n. § 37 i.V. mit § 47 LMBG für den Import und das Inverkehrbringen einer Tafelsüße in Würfelform mit den Süßstoffen Aspartam und Acesulfam-K 487
Bek. v. 6. 7. 89, Ausnahmegenehmigung n. § 37 i.V. mit § 47 LMBG für den Import und das Inverkehrbringen unter Verwendung von Milcherzeugnissen hergestellte kakaohaltiger Getränkepulver verschiedener Geschmacksrichtungen in Portionsbeuteln mit einem Zusatz des Süßstoffes Aspartam 488
Bek. v. 11. 7. u. 8. 8. 89, Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen von brennwertarmen Erfrischungsgetränken unter Mitverwendung von Grundstoffen mit einem Zusatz der Süßstoffe Aspartam, Acesulfam-K, Saccharin und Cyclamat 488
Nichtamtlicher Teil Seite
Bek. v. 19. 7. 89, Ausnahmegenehmigung n. § 37 i.V. mit § 47 für den Import und das Inverkehrbringen von Hartkaramellen mit einem Zusatz des Zuckeraustauschstoffes Palatinit® (Isomalt) 490
Bek. v. 19. 7. 89, Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen von Konfitüren und ähnlichen Erzeugnissen unter Verwendung des Süßstoffes Aspartam und des Zuckeraustauschstoffes Isomalt 490
Bek. v. 27. 7. 89, Erweiterung der Ausnahmegenehmigung und Verlängerung der Geltungsdauer der Ausnahmegenehmigung gem. § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen von diätetischen Getränkepulvern mit einem Zusatz des Süßstoffes Aspartam 491
Bek. v. 4. 8. 89, Verlängerung der Geltungsdauer der Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für Herstellung und Inverkehrbringen einer diätetischen Tafelstreusüße mit dem Zuckeraustauschstoff Isomalt 491
Bek. v. 8. u. 9. 8. 89, Ausnahmegenehmigung n. § 37 LMBG für das Herstellen und Inverkehrbringen von brennwertarmen Erfrischungsgetränken unter Mitverwendung von Grundstoffen mit einem Zusatz der Süßstoffe Aspartam und Acesulfam-K 491
Personalnachrichten
Auswärtiges Amt 494
Der Bundesminister des Innern 494
Der Bundesminister für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit 495
Der Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit 495
Der Bundesminister für Forschung und Technologie 495
Buchbesprechung
Handbuch der Bundesregierung 496
gedruckt von am 20.10.2020