Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1996, 57
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 4/1996
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1996, 57 - 72 (Ausgabe 4 v. 12.02.1996)

Inhalt Ausgabe Nr. 4/1996

Amtlicher Teil Seite
Bundesministerium des Innern
D. Öffentlicher Dienst
VwV v. 21. 12. 95 zur Änderung der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Bewerber der Laufbahn des höheren allg. Verwaltungsdienstes des Bundes mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschafts-, Finanz- oder Sozialwissenschaften (APO höhallg VD) 58
Bek. v. 21. 12. 95, Neufassung der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Bewerber der Laufbahn des höheren allg. Verwaltungsdienstes des Bundes mit einem abgeschlossenen Studium der Wirtschafts-, Finanz- oder Sozialwissenschaften (APO höhallg VD) 61
RdSchr. v. 28. 12. 95, Bundesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsgesetz 1995 – BBVAnpG95 –; Durchführungshinweise 66
Bek. d. BPersA v. 18. 10. 95, Beschl. Nr. 208/95 66
A. Ausländer- und Asylangelegenheiten
Erl. v. 3. 1. 96 über das Bundesamt für die Anerkennung ausländischer Flüchtlinge (BAFI) 66
Bundesministerium der Finanzen
VwV v. 18. 12. 95 über die Einrichtung und Benutzung dienstlicher Telekommunikationsanlagen für die Bundesverwaltung (Dienstanschlußvorschriften – DAV –) 67
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie
R v. 1. 1. 96 für die Förderung der Eingliederung von Spätaussiedlern sowie von Kontingentflüchtlingen mit abgeschlossenem Hochschulstudium durch die Otto Benecke Stiftung e.V., Bonn („Akademikerprogramm“) 70
gedruckt von am 02.07.2020