Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 1996, 625
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 30/1996
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 1996, 625 - 632 (Ausgabe 30 v. 07.08.1996)

Inhalt Ausgabe Nr. 30/1996

Amtlicher Teil Seite
Auswärtiges Amt
Bek. v. 21. 6. 96, Diplomatische Vertretungen in der Bundesrepublik Deutschland 626
Bek. v. 18. 6. u. 1. 7. 96, Konsulate in der Bundesrepublik Deutschland 626
Bek. v. 10. u. 18. 6. 96 u. 1. 7. 96, Honorarkonsuln in der Bundesrepublik Deutschland 626
Bek. v. 12., 14., 17., 18. u. 26. 6. 96, Diplomatische Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 626
Bek. v. 21. 6. 96, Honorarkonsuln der Bundesrepublik Deutschland im Ausland 627
Bundesministerium des Innern
D. Öffentlicher Dienst
RdSchr. v. 18. 6. 96, Auslandstagegeld bei Möglichkeit der Inanspruchnahme einer Kantine 627
RdSchr. v. 4. 7. 96, VwV zur Änderung der Beihilfevorschriften 627
Bundesministerium für Gesundheit
Bek. v. 14. 6. 96, Ausnahmegenehmigung nach § 37 Abs. 1 u. 2 Nr. 1 LMBG für das Herstellen u. Inverkehrbringen einer bilanzierten Diät zur ausschließlichen Ernährung, Sondennahrung für Heranwachsende und Erwachsene mit einem Zusatz von Selen in Form von Natriumselenit 630
Bundesministerium für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau
Stellungnahme v. 21. 5. 96 des Beirats für Raumordnung, Kooperative Raumentwicklungskompetenz – Raumordnerische Anforderungen an die Revision der europäischen Verträge 631
gedruckt von am 02.04.2020