Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 2003, 377
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 18/2003
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 2003, 377 - 388 (Ausgabe 18 v. 15.04.2003)

Inhalt Ausgabe Nr. 18/2003

Amtlicher Teil Seite
Bundesministerium des Innern
D. Öffentlicher Dienst
Bek. v. 27. 2. 03, Ausschreibung eines Lehrgangs zum Erwerb berufs- und arbeitspädagogischer Kenntnisse nach der Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) 378
Bundesministerium der Finanzen
Bek. d. BAnst PT v. 5. 3. 03, Bek. d. Postbeamtenkrankenkasse (PBeaKK) gefassten Beschlüsse zur 44. Änd. der Satzung der PBeaKK 378
Bek. d. BAnst PT v. 7. 3. 03, Bek. d. Betreuungswerks Post Postbank Telekom (BeW); Beschlüsse der Vertreterversammlung 379
Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft
Bek. v. 18. 3. 03, Bek. von weiteren Leitsätzen des Deutschen Lebensmittelbuches 383
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Aufruf v. 7. 2. 03 zu den Bundesjugendspielen 2003/2004 385
Bek. v. 7. 2. 03, Bundesjugendspiele 2003/2004 – Ausschreibung der Bundesjugendspiele. 386
gedruckt von am 25.10.2020