Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 2014, 161
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 8-9/2014
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 2014, 161 - 204 (Ausgabe 8-9 v. 20.03.2014)

Inhalt Ausgabe Nr. 8-9/2014

Amtlicher Teil Seite
Bundesministerium des Innern
V. Staatsrecht; Verfassungsrecht; Verwaltungsrecht
RdSchr. v. 5.2.14, Namensführung der Ehegatten und der Kinder nach ausländischem Recht 162
Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
Bek. v. 8.1.14, Bekanntmachung der Fundstellen für Normen und andere technische Spezifikationen nach dem Produktsicherheitsgesetz – ProdSG –; Verzeichnis 2: Nicht harmonisierter Bereich – Teil 1: Nationale Normen 164
Bek. v. 13.1.14, Bekanntmachung von Technischen Regeln; TRGS 519 „ Asbest: Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten”; TRGS 517 „Tätigkeiten mit potenziell asbesthaltigen mineralischen Rohstoffen und daraus hergestellten Gemischen und Erzeugnissen” 164
Bek. v. 19.2.14, Bekanntmachung der Fundstellen für Normen und andere technische Spezifikationen nach dem Produktsicherheitsgesetz – ProdSG ––; Redaktionelle Überarbeitung der Technischen Spezifikation zu Lasern als bzw. in Verbraucherprodukte(n) 202
Bek. v. 21.2.14, Bekanntmachung der Fundstellen für Normen und andere technische Spezifikationen nach dem Produktsicherheitsgesetz – ProdSG ––; Verzeichnis 2: Nicht harmonisierter Bereich – Teil 2: Nationale technische Spezifikationen 202
gedruckt von am 04.08.2020