Gemeinsames Ministerialblatt

Das Gemeinsame Ministerialblatt (GMBl) ist das amtliche Publikationsorgan der Bundesregierung und wird vom Bundesministerium des Innern seit 1950 herausgegeben. Hier veröffentlichen nahezu alle Bundesministerien die von ihnen erlassenen oder ergänzten Allgemeinen Verwaltungsvorschriften, Verordnungen, Richtlinien, Erlasse, Anordnungen, Rundschreiben und Bekanntmachungen von allgemeiner Bedeutung sowie Stellenausschreibungen einschließlich ihres nachgeordneten Bereichs.

GMBl 2014, 817
Thema: Inhalt Ausgabe Nr. 39/2014
Zeitschrift: [keine Angabe]
Autor: [keine Angabe]
Rubrik: GMBl
Referenz: GMBl 2014, 817 - 836 (Ausgabe 39 v. 04.07.2014)

Inhalt Ausgabe Nr. 39/2014

Amtlicher Teil Seite
Bundesministerium des Innern
D. Öffentlicher Dienst
RdSchr. v. 3.6.14, Tarifvertrag zur Regelung flexibler Arbeitszeiten für ältere Beschäftigte (TV Falter) vom 27.2.2010 sowie Tarifvertrag zur Regelung der Altersteilzeit (TV ATZ) vom 5.5.1998 818
Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Bek. v. 20.5.14, Statistik der Versorgung von Kriegsopfern und gleichgestellten Personen; Orthopädisch Versorgte; Tätigkeiten der orthopädischen Aufgabengebiete 819
Bundesversicherungsamt
Bek. v. 16.5.14, Bekanntmachung der vom 1. Januar 2014 geltenden Durchschnittsheuern für Seeleute in der Fischerei (Abschnitt G – Kleine Hochsee- und Küstenfischer der Beitragsübersicht der Fischerei) ab 1. Januar 2014 sowie der geltenden Bruchteile des Durchschnittsjahreseinkommens der nach § 2 Abs. 1 Nr. 7 SGB VII versicherten Ehegatten oder Lebenspartner und der Durchschnittssätze des Jahreseinkommens für die nach § 2 Abs. 1 Nr. 7 SGB VII versicherten Küstenfischer sowie der ab 1. Januar 2014 geltenden monatlichen Durchschnittssätze für Beköstigung in der Seefahrt gem. § 92 Abs. 4 SGB VII 833
Bek. v. 26.5.14, Bekanntmachung der vom 1. Januar 2014 geltenden Durchschnittsheuern für Seeleute in der Kauffahrtei (Abschnitt A und G) sowie der ab 1. Januar 2014 geltenden Bruchteile des Durchschnittsjahreseinkommens der nach § 2 Abs. 1 Nr. 7 SGB VII versicherten Ehegatten oder Lebenspartner und der ab 1. Januar 2014 geltenden Durchschnittssätze des Jahreseinkommens für die nach § 2 Abs. 1 Nr. 7 SGB VII versicherten Küstenschiffer sowie der ab 1. Januar 2014 geltenden monatlichen Durchschnittssätze für Beköstigung in der Seefahrt gem. § 92 Abs. 4 SBG VII 833
Bundesminister für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
Erl. v. 12.5.14, Vergabe- und Vertragshandbuch für die Baumaßnahmen des Bundes; Wertgrenzen für Einzelaufträge aus Rahmenverträgen im Auf- und Abgebotsverfahren; Sicherungsabrede in den Besonderen Vertragsbedingungen 833
Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
Gruppe K 4 – Geschichte; Erinnerung
Bek. v. 28.5.14, Änderung der Satzung der Stiftung Bundeskanzler- Adenauer-Haus 834
gedruckt von am 04.08.2020